Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. User Info Menu

    smirk Langhaarfrisuren schnell und einfach

    Hallöchen liebe Community,

    ich habe sehr lange Haare und auch manchmal nicht so viel Zeit um diese zu stylen.

    Tipps, Tricks und Ideen für schicke Langhaarfrisuren gesucht.

    Vielen Dank im Voraus.

  2. User Info Menu

    AW: Langhaarfrisuren schnell und einfach

    Guck mal im Langhaarnetzwerk rein. Da gibt es zu den verschiedenen Frisuren (oft Dutts und Knoten) auch die entsprechenden ToDo-Videos dazu. Dann ist der Knoten wirklich im Haar und nicht in den Armen...

  3. User Info Menu

    AW: Langhaarfrisuren schnell und einfach

    Zitat Zitat von _Melinda_ Beitrag anzeigen
    Dann ist der Knoten wirklich im Haar und nicht in den Armen...
    Nicht bei mir.
    Ich kann vorm Spiegel definitiv nicht arbeiten. Vielleicht fehlt mir da ein Gen.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  4. User Info Menu

    AW: Langhaarfrisuren schnell und einfach

    Einen französischen Zopf konnte ich auch nie vor dem Spiegel, sondern nur auf der Couch (Sessel ging auch) in der Ecke sitzend, beide Arme abgestützt und dann sozusagen blind geflochten. War mal ein Tipp meiner Cousine.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  5. User Info Menu

    AW: Langhaarfrisuren schnell und einfach

    Französischen Zopf konnte ich noch nie. Weder blind noch sehend. Auch nicht beim eigenen Kind.
    Ich würde es wirklich gerne können mit dem schick zusammen nehmen, gerade bei dem Wetter.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  6. User Info Menu

    AW: Langhaarfrisuren schnell und einfach

    Einfaches Flechten geht inwzischen.. Auch das Umwechseln von hinterm Kopf zu daneben....
    Aber die Unterschiedlichen Handgriffe für den Keltenknoten oder dem Cinnamon Bun usw. ... da stehe ich doch schnell aufm Schlauch. Und sie sind alle so schön.

  7. User Info Menu

    AW: Langhaarfrisuren schnell und einfach

    Ich habe mir früher häufig einen Zopf (nicht geflochten, nur das lose Haar) gedreht, diesen dann immer weiter um sich selbst gedreht, sodass ein Dutt entstand, den habe ich dann mit Spiralen und einem dicken Haarband befestigt. Total praktisch.

    Das kann man natürlich auch mit einem geflochtenen Zopf gut machen.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •