Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48
  1. User Info Menu

    Reklamation beim Friseur

    Hallo liebe Bricomler,

    ich hatte heute den ersten Friseurtermin seit Corona. In dem Salon war ich bereits einmal kurz vor dem Lockdown in diesem Jahr und habe mir einen Bob schneiden lassen, sowie Farbe und Strähnchen auffrischen lassen.
    Heute nun bin ich sehr enttäuscht. Der Schnitt ist völlig ok, aber mit der Farbe und den Strähnchen hat es nicht funktioniert.
    Man sieht immer noch meinen grauen Ansatz, von der Farbe ist fast nichts durchgekommen. Wegen der Corona Maßnahmen hat die Friseuse ja erst gewaschen und geschnitten, dann die Haare nur ganz kurz angefönt. Dann Farbe durchgezogen, einige Strähnen in Folie.

    Keine Ahnung ob die Farbe nicht richtig vom Haar angenommen wurde, weil die Haare evtl. noch zu nass gewesen sind, jedenfalls sieht man noch deutlichst den nachgewachsenen Ansatz.

    Ich habe es sofort gesehen, die Friseuse fragte nach dem Auswaschen der Farbe und dem erneuten Föne, ob ich zufrieden sei.
    Da habe ich ihr schon gesagt, dass ich nicht so zufrieden bin, da der graue Ansatz noch zu sehen ist. Das hat sie auch nicht bestritten.
    Sie meinte dann, ich solle es mir erst mal zu Hause angucken.
    Wenn ich dann nicht zufrieden wäre, sollte ich sie anrufen, das sein kein Problem, dann arbeitet sie da noch etwas Farbe ein.
    Ich habe 98 Euro für Schnitt, zweimal Waschen, die Farbe und Strähnchen und Fönen bezahlt und bin nun nicht sicher, ob sie mir für die Ausbesserung noch mal Geld abnehmen wird, was ich nicht angemessen finde.
    Denn da käme ja wieder einiges zusammen, da ja vor dem Färben wegen Corona noch gewaschen werden muss, sie haben ohnehin die Preise erhöht.
    Wie würdet ihr da vorgehen? Morgen anrufen und fragen, ob das als Ausbesserung kostenlos für mich ist( was ich im Prinzip für selbstverständlich halten würde, aber wer weiß).
    Ich tue mich immer schwer mit Reklamationen.
    Bisher ist mir das noch nie passiert, dass die Haarfärbung nicht geklappt hat beim Frisör.
    Geändert von Traubeneiche (16.06.2020 um 18:01 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Nachbesserungen sollten eigentlich immer kostenlos sein (ich musste noch nie bezahlen). Sie hat doch sogar angeboten, dass du es noch mal Zuhause anschauen sollst und sie dann anrufen sollst.. ich finde, das klingt sehr freundlich und würde morgen anrufen.

  3. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Hallo starsandstripes,
    ja, ich werde dort morgen anrufen und hoffe mal, dass die Nachbesserung kostenlos ist. Die Friseuse war auch nett und freundlich bisher.

  4. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Ich fand es auch immer unangenehm zu reklamieren

    Zudem der Zeitaufwand

    Alles Gute für morgen 💐
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  5. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Also, eigentlich wird Haarfarbe ja auf trockenes Haar aufgetragen...ich kenne es zumindest nicht anders und würde mich nicht wundern, wenn das schlechte Ergebnis damit zusammen hängt, dass deine Haare nicht ganz trocken waren.

    Ich würde reklamieren.

  6. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Warum auch immer dein Haar die Farbe nicht angenommen hat - wenn nach dem Frisörbesuch der Ansatz nach wie vor grau ist, hast du einen Anspruch auf Nachbesserung, die natürlich kostenfrei zu erfolgen hat. Du hast ja fürs Färben bereits bezahlt, das ist auch keine Kunst, deren Gelingen vom Zufall abhängt, sondern eine Frage der richtigen Anwendung.

    Hier geht es nicht um einen cm zu viel oder zu wenig, du hast für etwas bezahlt (Färben), was du nicht bekommen hast. Ich würde mich in dem Fall nicht scheuen, Nachbesserung zu verlangen.

    Wäre ich Frisörin hätte ich außerdem ungern Kundinnen, die mit grauem Haaransatz den Salon verlassen.

  7. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Ich würde auch reklamieren und erwarten, daß kostenlos nachgebessert wird. Denn die Leistung wurde nicht vollständig erbracht.

    Ich habe das in den vergangenen 20 Jahren 2x gehabt. Einmal wollte ich Strähnen wie immer, also 2 Farben, ein Ton hell und einer eher ein warnes Goldond. Aber ich bekam so aschfahle, "kalte" Strähnen. Die Chefin war muffig - hat aber die Reklamation anstandslos anerkannt. Die Friseurin, die dann nachbesserte, verstand genau, was ich meinte.

    Freundlich aber bestimmt und klar auftreten... das kann ja mal passieren - und dann klappt das. Ich würde auf keinen Fall dafür bezahlen.
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Heute: Das ist Dein Leben."
    Kurt Tucholsky

  8. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Du musst dir keine Gedanken darüber machen, warum es nicht funktioniert hat. Das ist der Part deiner Friseurin, sie ist die Fachfrau.

    Du hast einen rechtlichen Anspruch auf kostenlose Nachbesserung. Die solltest du jedoch so schnell wie möglich reklamieren. Die Friseurin hat dir bereits signalisiert, dass du wiederkommen sollst, mach davon Gebrauch. Das ist ihr bestimmt lieber, als wenn du dauerhaft als Kundin wegbleibst.

  9. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Zitat Zitat von Traubeneiche Beitrag anzeigen
    Morgen anrufen und fragen, ob das als Ausbesserung kostenlos für mich ist ...
    Ja klar, heute anrufen, einen Termin vereinbaren und wenn Du Zweifel hast wegen
    eventueller Kosten, dann einfach dazusagen, dass Du von einer kostenlosen Nachbesserung
    ausgehst.

  10. User Info Menu

    AW: Reklamation beim Friseur

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Ja klar, heute anrufen, einen Termin vereinbaren und wenn Du Zweifel hast wegen
    eventueller Kosten, dann einfach dazusagen, dass Du von einer kostenlosen Nachbesserung
    ausgehst.
    Genau.
    Du kannst evtl. noch dazu sagen, dass du ansonsten ja zufrieden bist mit dem Laden und gerne in Zukunft gerne wiederkommen würdest...
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Heute: Das ist Dein Leben."
    Kurt Tucholsky

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •