Umfrage: Vollbart?

+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 93
  1. Avatar von wasdennnoch
    Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    277

    Vollbart (bei Männern)

    Mann trägt Vollbart. Überall eröffnen Barbershops. Ich finde Vollbärte eher altmodisch, weil sie mich an diese uralten Schwarzweißfotos mit bärtigen Männern erinnern. Ein Vollbart läßt den Träger älter aussehen aber nicht hipper. Allerdings ist meine Meinung nicht maßgebend. Trotzdem würde mich interessieren, wie andere Leute diese Gesichtsbehaarung sehen. Dabei könnte es vielleicht einen Unterschied zwischen der Sichtweise von Frauen und Männern geben. Macht mit und stimmt ab.
    Grüße und Dank fürs Lesen

  2. Avatar von Daphnia
    Registriert seit
    22.02.2014
    Beiträge
    699

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Also ich-weiblich-finde Vollbart auch nicht so toll. Mein Mann trägt Schnauz-der sieht Bärte gesamt positiver.

    Ich summe immer leise das Lied: wer will mit uns auf Kaperfahrt gehen, das müssen Männer mit Bärten sein...

    Ich denke, das ist jetzt so eine Welle, die wieder enden wird. So wie zuvor die meisten Männer glattrasierrt waren.
    Daphnia

  3. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.981

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Mir sind die Ankreuzmögklichkeiten zu wenig.
    Gibt für mich viel mehr Kriterien als nur ja/nein/egal
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"


  4. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    3.104

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Hm. Kurze, gestutzter und gepflegter Vollbart, ja, geht. Zauselbart im Almöhi-Style - nein, danke.

  5. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.423

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Ich finde Bärte toll - aber nur wenn sie gepflegt und akkurat geschnitten/rasiert sind.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  6. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    2.110

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Ich, als Mann, trage seit vielen Jahren ein Vollbart, weil ich früh morgens keine Lust habe, mich zu rasieren. Der Bart ist allerdings kein Rauschebart, sondern kurz gestutzt mit einer scharfen Grenze zum Hals.
    Keiner kann verhindern, dass ich klüger werde (Konrad Adenauer).


  7. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    6.312

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Ich finde Bärte (Voll, moustache, Hitler, Hipster,...) eklig. Alle. Bei jedem.

  8. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    68.789

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Kommt auf den Mann und auf den Bart an. Im Prinzip pro Bart, am liebsten Dreitagebart mit Schnäuzer.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001


  9. Registriert seit
    30.09.2019
    Beiträge
    305

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Die meisten Vollbärte find ich schräg bis affig. Da wird der Mann hinter dem Bart vollkommen uninteressant, einfach weil der Bart so bekloppt ist.
    Drei- bis Siebentagebart hingegen... zumindest bei dem einen meinen :seufzschmacht:

  10. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.756

    AW: Vollbart (bei Männern)

    Ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn beim essen oder trinken ein Haar in der Suppe ist und wo Trinkreste die am Schnauzer hängen geblieben sind durch den Bart geschmiert werden. Schnauzer erinnert mich immer an den Seehund oder Walross oder was es war vom NRD. Ich finde das so was von eklig.

    Drei-Tage-Bart ist okay, aber mehr ist nicht drin.

    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)
    Ich hab keine Zeit das Gute in den Garstigen zu suchen!




+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •