+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

  1. Registriert seit
    26.10.2001
    Beiträge
    104

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    Danke @ Third_Thought!

    Wer etwas nicht will, der sucht Gründe.
    Wer etwas will, der sucht Wege!

  2. Inaktiver User

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Dann muß ja doch rotes Henna untendrunter.
    Nein. Henna gibt es auch in Blond. Wer blond ist und es bleiben will, der packt sich das blonde Henna aufs Haupt und bekommt Glanz und Schönheit (und Sauerei ) für Wochen...

    Wäre ich so richtig blond und nicht so strassenköterfarben, würde ich wahrscheinlich gar nix mit meinen Haaren machen außer ab und an waschen. Ob die dann auch so schön wären wie mit regelmäßigem Henna weiß ich natürlich nicht.

  3. Inaktiver User

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    Zitat Zitat von defne Beitrag anzeigen
    Danke @ Third_Thought!
    gern


  4. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.514

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    Bei farblosem Henna geht es um Pflege , nicht um Farbe.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  5. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.806

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    Ich bin ja nicht blond, sondern eher dunkel. Aber durch die eine oder andere Graue, muß ich halt tönen. Funktioniert
    mit Naturfarbe ja leider nicht.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  6. Inaktiver User

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Ich bin ja nicht blond, sondern eher dunkel. Aber durch die eine oder andere Graue, muß ich halt tönen. Funktioniert
    mit Naturfarbe ja leider nicht.
    Gib mal „Khadi Pflanzenfarbe“ beim Onlinehändler deines Vertrauens ein. Die gibt es auch in verschiedensten Brauntönen und die deckt super. Ich mische die ins Henna und seh am Ansatz, dass es, seitdem ich mische, auch jedes Grau abdeckt.

  7. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.806

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Gib mal „Khadi Pflanzenfarbe“ beim Onlinehändler deines Vertrauens ein. Die gibt es auch in verschiedensten Brauntönen und die deckt super. Ich mische die ins Henna und seh am Ansatz, dass es, seitdem ich mische, auch jedes Grau abdeckt.
    Ne du, ich mag echt nicht selbst färben zu Hause. Aber trotzdem lieben Dank
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.


  8. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    6.322

    AW: Wie meine Haare gesund erhalten?

    In jungen Jahren hatte ich extrem viele lange Haare und so eine Art Naturkrause. Es war furchtbar anstrengend, sie einigermaßen glatt zu bekommen.
    Ein Friseur in Ascona hat mir einen Trick gezeigt. Er wickelte oben auf dem Kopf eine dicke Strähne auf einen sehr großen Lockenwickel, dann legte er meine Haare stramm um den Kopf und befestigte sie mit Clips. Der Kopf war sozusagen ein Riesenwickel. Dann saß ich ca. 30 Min. unter der Haube. Danach legte er die Haare auf die andere Seite und ich musste noch mal 30 Min. unter die Haube (meine Haare waren wirklich extrem dick, bei anderen hätte das kürzer gedauert).
    Am Ende föhnte er noch kurz die Strähne auf dem Oberkopf über eine Bürste und ich war fertig.

    Die Haare waren nach dieser Prozedur glatt und glänzten wie Seide. Ich kaufte mir daheim sofort eine Haube, brauchte keine Spülung mehr, saß entspannt unter der Haube und las.

    Ich habe inzwischen immer noch viel Haare, aber nicht mehr so viel wie damals und kürzer. Jetzt reicht die Bürste.
    Wenn die Haare mal ein wenig glanzlos aussehen, mache ich eine "Hildegard-Kur". Das ist ein Haarwasser, das nach der Wäsche auf die Haare gegeben wird. Dann glänzen sie wieder.
    Geändert von bertrande (28.08.2019 um 13:56 Uhr)

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •