+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. gesperrt
    Registriert seit
    13.05.2019
    Beiträge
    3

    Was tun gegen Schuppen?

    Hallo Mädels!

    Ich bin neu hier und hätte gleich mal eine Frage. Und zwar habe ich ganz viele trockene Schuppen und mit Anti-Schuppen-Shampoo werde ich die einfach nicht los.
    Was kann ich denn da sonst noch machen?

    Vielen Dank für Tipps!


  2. Registriert seit
    27.10.2016
    Beiträge
    328

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Hilft dir wirklich gar keine Shampoo? Welche hast du schon ausprobiert?

    Ev. liegt dein Problem nicht an Schuppen allgemein, sondern eher an einer viel zu trockenen Kopfhaut, das wäre dann was Anderes, da solltest du dann weniger Haare waschen und darauf achten, dass es rückfettet.

    Warst du schon beim Dermatologen?


  3. Registriert seit
    28.12.2018
    Beiträge
    158

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Warst du deswegen schon beim Arzt? Eventuell hilft dir ein medizinisches Shampoo besser.

  4. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.899

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Was nimmst Du für Stylingprodukte?
    Mitunter sind "Schuppen" gar keine, sondern getrocknete Rückstände von zuviel Gel, Spray oder ähnlichem.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  5. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.487

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Welches Shampoo hast du genommen? Nimmst du Föhnschaum? Haarlack oder Spray?
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  6. Avatar von Sandra71
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    15.351

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Zitat Zitat von andpeggy Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels!

    Ich bin neu hier und hätte gleich mal eine Frage. Und zwar habe ich ganz viele trockene Schuppen und mit Anti-Schuppen-Shampoo werde ich die einfach nicht los.
    Was kann ich denn da sonst noch machen?

    Vielen Dank für Tipps!
    Hast du es mal mit dem Shampoo von Linola oder das Aura Botanica Bain Micellaire von Kérastase versucht?

    Das sind die einzigen beiden Shampoos, mit denen das Problem bei mir im Griff ist.

  7. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    1.859

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Zitat Zitat von andpeggy Beitrag anzeigen
    Was kann ich denn da sonst noch machen?

    Vielen Dank für Tipps!
    Ich bin zwar kein Mädel, aber ich antworte trotzdem, ich habe nämlich dasselbe Problem.

    Ich verwende ein medizinisches Shampoo, dass Selen enthält. Es heißt Selsun. Wegen des Preises verwende ich es nicht bei jeder Haarwäsche, sondern nur einmal pro Woche. Für die anderen Haarwäschen verwende ich handelsübliche Shampoos aus der Drogerie. Das Selsun hält meine Schuppen in Schach.
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  8. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.220

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Versuche mal Cloderm, gibt es in der Apotheke.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  9. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    2.245

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Nach meiner Erfahrung können sehr milde Shampoos (z. B. die für tägliche Anwendung gedachten), nicht zu oft waschen (ein bis zweimal in der Woche reicht völlig; falls man schwitzt, zwischendurch mit klar Wasser durchspülen) und die Haare immer sehr, sehr gut auspülen (bis es "quietscht") helfen. Eventuelle Pflege- und Stylingsprodukte nur in die Haarlängen geben, nicht auf die Kopfhaut.

    Seit ich so verfahre, habe ich kein Schuppenproblem mehr, seit Jahrzehnten. Vorher habe ich alle möglichen Spezialshampoos und auch vom Hautarzt verordnete Kopfhaut-Tinkturen probiert, ohne wirkliche Besserung. Die Umstellung auf selteneres Waschen bis sich die Kopfhaut beruhigt hat, kann etwas nervig sein. Weiße und helle oder gemusterte Oberteile helfen im Übergang. Bei trockenen Schuppen sollte es mit der Talgproduktion bei seltenerem Waschen eigentlich keine Probleme geben, die Kopfhaut ist ja eher zu trocken.


  10. Registriert seit
    31.03.2017
    Beiträge
    2.947

    AW: Was tun gegen Schuppen?

    Zitat Zitat von andpeggy Beitrag anzeigen
    Was kann ich denn da sonst noch machen?
    1] Was sagt Denn der/die Friseurin Deines Vertrauens?

    Und

    2] Schon mal den Hautarzt gefragt? Wenn es ein Ekzem ist, kannst Du normalerweise mit handelsüblichem Schuppenkram garnichts bewirken!
    "Der Klügere gibt nach" heißt es - solange, bis die Dummen an der Regierung sind, oder was?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •