+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. gesperrt
    Registriert seit
    04.01.2019
    Beiträge
    27

    Haare brechen oben ab

    Da ich immer meinen Ansatzt nachfärben laße brechen sie oben ab meine Friseuse meint wir machen jetzt mal Strähnchen..habe blonde Haare

    Grüße

  2. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.085

    AW: Haare brechen oben ab

    Aha. Blöd.

    Was genau ist jetzt deine Frage?
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  3. Avatar von Sandra71
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    15.280

    AW: Haare brechen oben ab

    Zitat Zitat von smartfrog Beitrag anzeigen
    Da ich immer meinen Ansatzt nachfärben laße brechen sie oben ab meine Friseuse meint wir machen jetzt mal Strähnchen..habe blonde Haare
    Mit wieviel Prozent wird bei dir gefärbt? Und hat die Friseurin bestätigt, dass deine Haare abgebrochen sind, oder wie kommst du darauf? Normalerweise brechen Haare vom Färben nicht ab...schon gar nicht, wenn immer nur der Ansatz gefärbt wird.

  4. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.346

    AW: Haare brechen oben ab

    Wie oft färbst du nach? Alle X Wochen?
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  5. gesperrt
    Registriert seit
    04.01.2019
    Beiträge
    27

    AW: Haare brechen oben ab

    Ich laße sie so alle 7 bs 8 Wochen nachfärben.. wenn es nicht vom nachfärben kommt warum brechen sie ab? meine Friseuein hat es gesagt das meine Haare abrechen sehe es auch ..

  6. Avatar von Sandra71
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    15.280

    AW: Haare brechen oben ab

    Zitat Zitat von smartfrog Beitrag anzeigen
    Ich laße sie so alle 7 bs 8 Wochen nachfärben.. wenn es nicht vom nachfärben kommt warum brechen sie ab? meine Friseuein hat es gesagt das meine Haare abrechen sehe es auch ..
    Ich kanns mir immer noch nicht vorstellen, aber wenn deine Friseurin das sagt, sollte sie auch ne Idee haben, warum deine Haare abbrechen.

    Du hast nicht zufällig (stärkeren) Haarausfall? Dann könnten die vermeintlich abgebrochenen Haare nämlich die Haare sein, die ausgefallen sind und jetzt nachwachsen. Das wäre jetzt mal so meine Idee.

    Ich hatte gefragt, mit wieviel Prozent deine Haare gefärbt werden...könntest du das bitte noch beantworten?

  7. gesperrt
    Registriert seit
    04.01.2019
    Beiträge
    27

    AW: Haare brechen oben ab

    Ich kann dir nicht sagen wieviel Prozent.. werde mir mal ein anderes Geschäft suchen .. beim Haarbürsten gehen schon Haare aus.. denke das ist normal..habe dicke Haare

  8. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    16.327

    AW: Haare brechen oben ab

    Die Haare brechen ab, weil du zu viel färbst und deine Frisörin das unterstützt. Der einzige Weg den Haarbruch zu verhindern ist, nicht mehr zu färben bzw. aufzuhellen. Auch Stränchen sind Chemie, das könnte den optischen Übergang erleichtern. An deiner Stelle würde ich mir überlegen, ob ich weiterhin den Haarbruch riskieren will oder ob du den Weg zu deiner Ursprungshaarfarbe findest.

    „Eternal peace is probably overrated“ Klaus - The Umbrella Academy

  9. Avatar von Sandra71
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    15.280

    AW: Haare brechen oben ab

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Die Haare brechen ab, weil du zu viel färbst und deine Frisörin das unterstützt.
    Wieso färbt sie zuviel, wenn immer nur die Ansätze gemacht werden?

    Da passiert normalerweise gar nix...auch nicht bei hellerem Blond - also höherer Konzentration des Oxyds.

  10. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.346

    AW: Haare brechen oben ab

    Ich färbe alle 3 Wochen die Ansätze und da bricht nix ab.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •