Ich hatte einfach keine Lust auch noch bei der Hotline von Logona anzurufen und zu fragen, ob ihre Produkte inkl. der viel gerühmten Haarkur mit Pflanzenhaarfarbe kompatibel sind.
Ausprobiert hatte ich ja bereits das Amla Haaröl von Khadi, was mir beim Umzug mal schön runtergefallen ist. Es war super und scheinbar bringt es wirklich die Haare verstärkt zum Wachsen. Ich halte das zumindest für kein Gerücht mehr.
Allerdings macht die PHF meine Haare schon ein wenig trockener und unbändiger, was sie sowieso schon sind. Die Vorbehandlung von Logona nehme ich vor dem Färben und ich färbe auch auf Anraten meines Friseurs 4 Stunden und auch die Nachbehandlung verwende ich ganz nach Vorschrift. Aber ich bin mir nicht sicher mit der Haarkur, ob die das nächste Färbeergebnis beeinflusst oder ob ich sie bedenkenlos verwenden kann. Wer weiß Rat und hat Erfahrung?