+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 76 von 76

  1. Registriert seit
    05.07.2017
    Beiträge
    19

    AW: Umgestiegen auf Haarprodukte ohne Silikon, was machen bei Friseurbesuch

    Gibt es wirklich noch Friseure, die Produkte mit Silikon verwenden? Mein Friseur betont immer wie schädlich solche Produkte. Dort wird deshalb sowas weder verwendet noch verkauft. Mein Friseur verwendet die Produkte immer abgestimmt auf den Haartyp. Also nicht ein Produkt für alle.

  2. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    18.574

    AW: Umgestiegen auf Haarprodukte ohne Silikon, was machen bei Friseurbesuch

    Natürlich gibt es Friseure, die Produkte mit Silikon verwenden. Schließlich gibt es Kundinnen, die das wollen, teilweise ais nachvollziebaren Gründen.
    Bei meinem Friseur bekommt jeder das Shampoo, das er will. Und auf Wunsch natürlich eine entsprechende Beratung.
    Geld macht nicht glücklich, aber einen größeren Fernseher kann man immer brauchen (Weisheit aus einem Schüleraufsatz).

  3. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    23.458

    AW: Umgestiegen auf Haarprodukte ohne Silikon, was machen bei Friseurbesuch

    Ich wasche auch seit einigen Wochen silikonfrei ("ohne Gedöns" von Jean & Len) und finde, dass die Haare viel schöner glänzen als vorher. Demnächst probiere ich was Silikonfreies vom Friseur aus.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  4. Inaktiver User

    AW: Umgestiegen auf Haarprodukte ohne Silikon, was machen bei Friseurbesuch

    Ohne Gedöns hatte ich die Tage auch in der Hand, das werde ich jetzt direkt mal testen.

  5. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    14.376

    AW: Umgestiegen auf Haarprodukte ohne Silikon, was machen bei Friseurbesuch

    Ich habe eine Zeitlang allergiebedingt ein bestimmtes Shampoo verwendet und es halt einfach zum Friseur mitgenommen und gebeten, das zu verwenden.
    Da hat keiner auch nur komisch geguckt. War überhaupt kein Problem.
    Warum willst Du das nicht machen?

    Sonst wasch selbst am Friseurtag und bitte den Friseur, die Haare nur naß zu machen und dann zu schneiden.

    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß das ein Problem darstellt. Festiger etc. verwende ich persönlich eh nicht....
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..


  6. Registriert seit
    08.05.2016
    Beiträge
    28

    AW: Umgestiegen auf Haarprodukte ohne Silikon, was machen bei Friseurbesuch

    ja das ist doch eigentlich auch eine schöne Idee.

+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •