+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.353

    Komplette Typveränderung....brauche Unterstützung

    Nachdem eine langsame Veränderung nicht klappte, hab ichs radikal gemacht:

    a) Ich habe meine ganz langen blonden Haare auf kinnlang - leicht gestuft schneiden lassen

    b) vorher waren sie vor allem in den unteren 2/3 seehr blond und am Ansatz durch ein paar blonde Strähnchen sollten sie insgesamt dunkler werden.

    soo..nun bin ich "einfarbig" mit einer Farmischung aus cognac-haselnuss-caramellbraun

    gleich sollen da rein blonde Strähnchen, weil ich für "nur" braun zu blass bin

    Nur welche Art Strähnchen???

    Habt ihr Erfahrungen??

    Es soll eben nicht gemalt, dick gesträhnt und nicht mehr zu blond sein

    habe schon die Nacht im Netz verbracht, viele Fotos, abe keine Anleitungen gefunden
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  2. Moderation Avatar von Halo
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    12.376

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    Glückwunsch zur neuen Frisur.

    Darf ich dir ein "l" schenken?
    "You should never be a bystander."
    Roman Kent

  3. Inaktiver User

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    Zu blaß für braun?? so dunkel klingt die Farbe aber nun auch nicht...

    Nimm dunkleres Make-up oder geh draußen spazieren...

    Rote Strähnen? Blond ist immer so hmmm strapaziös fürs Haar, finde ich. Lass die neue Farbe doch erstmal wirken...

  4. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.353

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    was isssnnn daahas?
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  5. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.353

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    Um sie wirken zu lassen, fehlt mir die Geduld!!

    Ich war vor vielen Jahren mal langhaarig in dunkelbraunrot

    Ist mir zu hart!

    Das neue Braun sollte quasi nur die Basis sein und "eignentlich" gestern schon gesträhnt worden sein.

    Da aber der ganze Veränderungsprozess wg der manigfaltigen Altfarben soo lange dauerte, haben wir es auf heute verschoben,
    Die Farbe selber ist echt sehr schön geworden, aber ich fühl mich trotz make up(was ich nicht dauernd trage!!) zu dunkel
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  6. Moderation Avatar von Halo
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    12.376

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    was isssnnn daahas?
    Das würde aus deiner kompetten Typveränderung eine komplette machen.
    "You should never be a bystander."
    Roman Kent

  7. Inaktiver User

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    okay also blonde Strähnen sollen es auf alle Fälle werden..

    dann würde ich doch so ganz dünne machen lassen - zur Not mit Haube (aua)

    dadurch ändert sich die Farbe ja insgesamt und wird wieder heller...

    Ich bin ja rothaarig.... wenn ich im Sommer mal Strähnchen mache (taillenlange Haare...) dann sind die hellrot, das finde ich im Sommer ganz nett....aber ich bin trotz der Haarfarbe nicht blass zum Glück

  8. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.353

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    Ja, bitte schenk mir ein "l"

    Wenn sie fein würden....dann aber "insgesamt"?

    Oder nur Deckhaar?

    Und dann aber keine "Reflexe" dazu??

    Diane Keaton - HeyUGuys

    so in etwas solls werden
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  9. Moderation Avatar von Halo
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    12.376

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Ja, bitte schenk mir ein "l"
    "You should never be a bystander."
    Roman Kent

  10. Inaktiver User

    AW: Kompette Typveränderung....brauche Unterstützung

    ..also ich würde keine feinen strähnen machen und bloss nicht mit der haube..finde das sieht hausbacken aus und wie ein streifenhörnchen..wenn dann nur gezielt ein paar hightlights mit folie am oberkopf oder ein painting wo farbe mit einem pinsel eingearbeitet wird, so das es natürlich ausschaut und im ganzen einen helleren charakter bekommtsträhnchen an sich sind auch out..mach dich mal schlau wegen painting:
    Geändert von Inaktiver User (05.05.2013 um 19:22 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •