+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

  1. Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    43

    Haartönung schnell entfernen

    Hallo,

    war gestern beim Friseur und habe mir eine Tönung aufschwatzen lassen, damit "die grauen Haare überdeckt werden und etwas Glanz hinein kommt". Von Natur aus bin ich dunkelblond, jetzt habe ich ein schreckliches Braun.
    Könnt Ihr mir bitte Tipps geben, wie ich die Farbe schnell wieder herausbekomme? Habe mir bestimmt heute schon 6x die Haare gewaschen und kann nicht mehr....
    Youandi

    Es hofft der Mensch solange er lebt!

  2. Inaktiver User

    AW: Haartönung schnell entfernen

    War es wirklich eine Tönung oder ist gefärbt worden? Allgemein wird immer gern so nett "Tönung" gesagt, weil sich's nicht so krass anhört wie "Haare färben"....
    Sobald es etwas war, bei dem verschiedene Komponenten zusammengemischt wurden vorm Auftragen, war es keine Tönung mehr, sondern Farbe - und die kriegst Du leider auch mit noch so viel Waschen nicht raus (färbt sich beim Waschen denn der Schaum/das Wasser beim Ausspülen?) - da hilft nur rauswachsen lassen oder mit einer anderen Farbe überfärben.
    Wenn es wirklich getönt ist: Schuppenshampoo soll sowas schnell rauswaschen.


  3. Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    43

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Die Friseuse sagte mir, dass es sich um eine leichte Tönung handelt. Aber ich weiß natürlich nicht, ob sie das nur so sagt. Als ich mich bei ihr beschwerte, meinte sie, dass meine Haare die Farbe extrem gut annehmen...
    Ich werde mir ein Schuppenshampoo besorgen, vielleicht hilft es ja. Es muss, denn ich traue mich gar nicht in den Spiegel zu schauen.
    Youandi

    Es hofft der Mensch solange er lebt!

  4. Inaktiver User

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Wenn Du so unzufrieden bist, dann würde ich zurück zum Friseur gehen und dort Nachbesserung verlangen - entweder sollen sie die Farbe entfernen (was wahrscheinlich nicht gehen wird...) oder sie Dir in einer Dir angenehmeren Farbe über"tönen"
    "Nur eine leichte Tönung", die graue Haare überdeckt - das geht übrigens gar nicht... also schätze ich mal, es ist gefärbt.
    Wenn Du das Haar wäscht, hast Du denn das Gefühl, es wäscht was raus? Färbt sich das Shampoo beim Ausspülen? Wenn nicht, dann erspar Deinen Haaren weitere Waschorgien, es bringt eh nix. Da hilft auch Schuppenshampoo nicht.


  5. Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    43

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Vielen Dank für Deine Antwort. Übertönen bringt wohl nix, weil man ja nicht heller tönen kann. Es müsste dann auf jeden Fall gefärbt werden. Habe mir ein Schuppenshampoo besorgt, viel bringt es leider nicht. Am Schaum kann ich auch nix erkennen, allerdings meint mein Mann, dass die Farbe schon etwas blasser geworden sei.
    Oje, mir graut vor den nächsten Tagen, will gar nicht vor die Tür gehen.
    Youandi

    Es hofft der Mensch solange er lebt!

  6. gesperrt
    Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    785

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Zitat Zitat von Youandi Beitrag anzeigen
    …………… Es müsste dann auf jeden Fall gefärbt werden. Habe mir ein Schuppenshampoo besorgt, viel bringt es leider nicht. ................
    Youandi, ich hab ein ähnliches Drama selbst vor ca. 5 Wochen fabriziert.
    Mehrmaliges Waschen mit Schuppen- und speziellem Reinigungsshampoo brachten so gut wir gar nix.
    Und noch immer (!!!!) ist ein bisschen von der alten Tönung im Haar. Und es war wirklich NUR eine Tönung (von Movida), keine Farbe.

    Ich brauchte ein paar Tage bis ich mich ein bisschen damit anfreunden konnte.
    Nun war ich lange nicht mehr beim Friseur, da man mir sagte, die alte Farbe müsse erst raus sein, ehe die was Neues machen können.

    Ich würde es an Deiner Stelle dieses Wochenende noch 1 – 2 x waschen, eine Haarkur drauf machen und diese seeeehr lange einwirken lassen. Vielleicht nimmt das noch ein bisschen was von der Farbe raus.

    Heller wird es der Friseur wohl auch nicht mehr bekommen (nach meiner laienhaften Vorstellung), aber fragen würde ich auf alle Fälle.
    Wolkentier hat Recht, dass Dein Friseur im Grunde zur Nachbesserung verpflichtet ist.

    Du tust mir echt leid!

    Viel Glück!

    LG, Cora


  7. Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    43

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Hallo Cora,

    zu diesem Friseur werde ich nie wieder gehen, ich hatte mich gleich gestern, nachdem das passiert war beschwert. Die Friseurin hat dann das Haar gleich nochmal gewaschen, damit es heller wird. Am Telefon meinte sie heute, dass man ansonsten nur mit einer anderen Farbe drübergehen könnte. Aber ich habe jetzt einfach zu große Angst davor.

    Ich habe fast den ganzen Tag mit Haarewaschen zugebracht, mit Spülungen und Schuppenshampoo und bin jetzt nur noch total sauer und habe Kopfweh. Es ist gerade diese Hilflosigkeit, die mich so wütend macht.

    Es heißt, dass die Tönung normalerweise 4-6 Wochen hält, wenn man die Haare alle paar Tage wäscht. Ich habe heute nur gewaschen, sie müsste längst wieder draußen sein. Mich wundert nur, dass mir die Haare nicht schon ausgefallen sind. Auf jeden Fall habe ich die saubersten Haare auf der Welt. Ist fast schon wieder komisch...
    Youandi

    Es hofft der Mensch solange er lebt!

  8. gesperrt
    Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    785

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Zitat Zitat von Youandi Beitrag anzeigen
    ...... bin jetzt nur noch total sauer und habe Kopfweh. Es ist gerade diese Hilflosigkeit, die mich so wütend macht.......
    Ich habe heute nur gewaschen, sie müsste längst wieder draußen sein. Mich wundert nur, dass mir die Haare nicht schon ausgefallen sind. Auf jeden Fall habe ich die saubersten Haare auf der Welt. Ist fast schon wieder komisch...
    Hallo Youandi, ich kann Deine Wut nur zu gut verstehen! Tut mir leid, dass Du nun auch noch Kopfschmerzen hast. Aber es scheint fast so, als hättest Du Deinen Humor nicht ganz verloren.

    Köpfchen (mit den saubersten Haaren auf der Welt ) hochhalten!

    LG, Cora

  9. Inaktiver User

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Hallo youandi!
    Deine Friseurin hat bestimmt eine Intensivtönung angemischt.Das ist dann schon ein bischen wie färben,deshalb wirst Du Deine alte Haarfarbe wenn überhaupt nur mit einem Haarentfärber schneller zurück bekommen.Google mal nach Colour-Remover!
    Viel Erfolg!


  10. Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    43

    AW: Haartönung schnell entfernen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hallo youandi!
    Deine Friseurin hat bestimmt eine Intensivtönung angemischt.Das ist dann schon ein bischen wie färben,deshalb wirst Du Deine alte Haarfarbe wenn überhaupt nur mit einem Haarentfärber schneller zurück bekommen.Google mal nach Colour-Remover!
    Viel Erfolg!
    Hallo,
    vielen Dank für Deinen Tipp. Habe mich im Internet umgesehen. Diese Colorentferner können funktionieren, aber es kann wohl auch schiefgehen. Ich habe davor etwas Angst, zumal meine Haare etwas länger und recht dick sind. Am Montag werde ich mich auf jeden Fall auf die Suche nach einem neuen Friseur machen, vielleicht kann irgendjemand noch etwas retten. Es ist wohl auch schwierig, auf eine Tönung eine neue Farbe aufzutragen, da man nie weiß, wie das Ergebnis wird. Vielleicht finde ich ja einen Friseur, der mit Colour Removern umzugehen weiß.
    Youandi

    Es hofft der Mensch solange er lebt!

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •