+ Antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 91
  1. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hm....
    Ist das nicht bei Frauen genauso?
    Mal ehrlich: Die meisten Frauen mit langen Haaren lassen sie entweder zippelig rumhängen oder wursten sie als Zopf zusammen....
    Ich hab lange Haare - aber ich geb mir schon Mühe nicht jeden Tag gleich auszusehen. Und Zopf finde ich eher nicht so schön.

    Aber stimmt schon - viele Frauen mit langen Haaren haben auch so fisselige Spitzen - egal hauptsache lang

    Ich hab Glück ich hab ziemlich dicke wellige Haare und lasse auch regelmäßig Spitzen schneiden.

    Aber mein Mann hat kurze Haare.

  2. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hm....
    Ist das nicht bei Frauen genauso?
    Mal ehrlich: Die meisten Frauen mit langen Haaren lassen sie entweder zippelig rumhängen oder wursten sie als Zopf zusammen....
    Das aber nur im Alltag.
    Zu besonderen Anlässen werden die langen Haar entweder kunstvoll hochgesteckt oder auf Wickler gedreht, sodass eine wunderbar gepflegt aussehende Frisur entsteht.

    Keine Frau mit langem Haar macht sich jeden Tag diese Mühe, aber sie könnte, wenn sie wollte.

  3. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Den Viggo Mortensen mag ich lieber so, statt so sehen, am besten sieht er doch so aus, oder so.

  4. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dieser Look ist klasse und zeitlos!

    Dieser hier auch.

    Nein!!
    Alle beide gefallen mir nicht - schon gar nicht frisurmässig.
    Wobei ich mir gar nicht sicher bin, ob ein "flotter" Kurzhaarschnitt bei Herrn Walkes eine positive Veränderung
    erreichen könnte - ist ein schwieriger Fall, der Gute...aber dafür glänzt er mit ungemeiner Witzigkeit.

    Orlando dagegen ist mit kurzem und langem Haar attraktiv (finde ich...), den kann so schnell nichts entstellen.

  5. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Den Viggo Mortensen mag ich lieber so, statt so sehen, am besten sieht er doch so aus, oder so.
    Hm, anscheinend stehst Du auf "zipfelig und unfrisiert - Look"... jedenfalls beim Mann!?

  6. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hm, anscheinend stehst Du auf "zipfelig und unfrisiert - Look"... jedenfalls beim Mann!?
    Ich mags halt lieber ungestylt und natürlich, wie die meisten Männer.

  7. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.707

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Ich finde lange Haare bei Männern einfach rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!
    Link
    Link
    Link
    und mein Avatar.

    Was ich nicht mag, sind blonde Spaghettihaare, wie z.B. Brad Pitt sie hat.
    Dunkel, ein bisschen lockig und gepflegt, das ist wichtig.
    Aber unmännlich finde ich das überhaupt nicht, im Gegenteil. Es hat etwas Wildes und Schönes. Auch Zopf gefällt mir.
    Sehr viel länger als schulterlang sollte es auch nicht sein, dann wirkt es schnell ein bisschen prollig, finde ich.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  8. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Zitat Zitat von Mediterraneee Beitrag anzeigen
    Sehr viel länger als schulterlang sollte es auch nicht sein, dann wirkt es schnell ein bisschen prollig, finde ich.
    Ich würde wetten, Antonio Banderas IST prollig, immerhin ist er mit Melanie Griffith zusammen.

  9. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Vor dem Hintergrund dieses Dilemmas wäre ich für Eure Einschätzungen zu der Sache dankbar. Ist ein Mann mit den angesprochenen Frisuren in jedem Falle peinlich...? Oder akzeptabel? was soll ich tun?
    Diese wird jede Frau anders empfinden...

    Für mich wäre ein Mann, der länger als ich im Bad verbringen muss und seine Haare kunstvoll frisiert, nicht das was ich persönlich anziehend finde.

    Ich mag auch an einem Mann nicht, wenn er larmoyant von Dilemma redet, wenns nur um Haare und das Frisieren geht : das mag ich auch an Frauen nicht, aber an einem Mann würde ich es nur annehmbar finden, wenn es ein homosexueller Freund wäre... mit dem ich dann gerne über Frisurtipps reden würde..

    Sähe ich einen Mann mit geflochtenem Haar oder was auch immer, so ist mir das recht egal, solange ich ihm nicht zu nahe bin..

    Auch Orlando Blum, Keeanu Reves und Johnny Depp gefallen mir kurzhaarig besser :

    Mein kleiner Sohn wollte früher langhaarig sein und durfte es : nun ist relativ lang modern, nun möchte er es wieder kurz und hat es auch so...


    Jeder wie er mag..

    Männer tragen Röcke, Männer tragen lange oder kurze Haare und " stylen diese " .. : warum nicht ?

    Hier wird immer der schöne Orlando Blum genannt : ich habe aber auch den Zwergenkönig Gimmli vor Augen ...

    Also unbesehen, könnte ich gar nichts beurteilen...

  10. Inaktiver User

    AW: Langhaarfrisuren für Männer

    Johnn Depp und Keanu Reeves können aber auch tragen was sie wollen - die sehen noch mit Glatze gut aus....

    Otto Normalmann steht das meist aber nicht und sieht dann eben wie gewollt und nicht gekonnt...aber das sagte ich ja schon.

    Die Fransen von Otto sind scheußlich und bleiben scheußlich. Aber Otto ist als Mann auch nie mein Typ gewesen.

    Brad Pitt sieht mit kurzem Haar auch besser aus...

+ Antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •