Mit 52 Jahre habe ich keine athletische Figur mehr. Stelle ich mich auf die Waage, dreht sich die Gewichtsanzeige wie das Glücksrad und bleibt auf 115 kg stehen. Ich nehme das Leben auch nicht mehr so ernst, immerhin wahren die vergangenen Jahre schwer genug. Im LGBT bin ich das "T" und es ist voll OK. Ja, ich bin eine Frau mit Vormat . Einmal die Woche muss ich raus zur Kneipkur, meine Leute um mich haben, da wo die Regenbogen Fahne weht, da fühle ich mich wohl, geborgen und mache durch bis das die Sonne auf geht.
Nun suche ich nach Neuen Freundschaften aus allen Bereichen, es muß sich richtig anfühlen um bei einem Menschen ankommen zu können, aber wer weiß das schon, wo Amor hin schießt.