Liebe Kölnerinnen oder Bewohnerinnen der Umgebung,

es kann doch nicht so schwer sein, in meinem Alter (46 J.) neue Bekanntschaften zu knüpfen.

Leider sind in den letzten Jahren einige langjährige Kontakte auseinandergefallen: Umzüge, Todesfall und/ oder die Interessen haben sich verändert.

Da ich selbst neben Beruf und Familie mit einer Fortbildung beschäftigt war, habe ich mir leider keine Mühe gegeben, neue Kontakte zu knüpfen oder bestehende am Leben zu halten.

Ich suche eine Bekannte oder auch gerne mehrere, die Lust auf ruhige Treffen mit gemeinsamen Essen und guten Gesprächen hat. Die Lust hat, über Männer zu lästern, die an Politik & Gesellschaft interessiert ist, die gerne auch kleine Ausflüge unternehmen mag.

Gerne dürfen auch Kinder dabei sein, da ich eine 10-jährige habe, die leider etwas zum Stubenhocker geworden ist.

Ich bin verheiratet, nicht so an Mode interessiert, eher alternativ (Tattoos), spreche gerne über Tiefsinniges oder lache über den letzten Stuss.

Wenn Du gerne eine zuverlässige, neue Bekannte haben möchtest, hier bin ich

Liebe Grüße von der Schäl Sick
Phantasialand