+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

  1. Registriert seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1

    Fibromyalgie,bist du betroffen?Gleichgesinnte beste Freundin v. nah oder fern gesucht

    Hallo!

    Ich bin hier, um eine gleichgesinnte Freundin zu finden, die ebenfalls chronisch an Fibromyalgie erkrankt ist. Ich weiß nicht, ob dies hier so möglich ist, aber ich möchte es dennoch einmal versuchen...

    Wie schon erwähnt, habe ich Fibromyalgie und auch meine Psyche ist dadurch belastet. Ich würde mich über den Kontakt zu einer anderen chronisch an Fibromyalgie Erkrankten total freuen. Ich suche bewusst hier und nicht im Gesundheits-Forum, da ich nicht nur den Austausch suche, sondern ich würde mich freuen, wenn sich aus diesem Kontakt eine gute Freundschaft entwickeln könnte, da mir eine gute oder sogar beste Freundin sehr fehlt. Und da wir beide betroffen sind, wäre das Verständnis um die vielen Symptome einer chronischen Erkrankung schon mal gegeben, denke ich.

    Kurz war zu mir: Ich bin kein Herdenmensch, mir sind wenige gute Freunde wichtiger also oberflächliche Bekanntschaften. Ich habe einen individuellen Blick aufs Leben und bin kein Fan von Mainstream. Ich würde mich schon als ziemlich unkonventionell bezeichnen, das sollte dich nicht abschrecken.
    Unkonventionelle und authentische Menschen, die über den Tellerrand schauen, finde ich klasse.
    Das Leben ist manchmal ein Kampf, aber ich versuche, mich auf die schönen Seiten des Lebens zu konzentrieren.
    So liebe ich die kleinen Dinge im Leben, wie einen Spaziergang im Wald oder ein schönes Gespräch. Ich liebe es, zu fotografieren und zu schreiben.
    Ich interessiere mich allgemein für viele Dinge und beschäftige mich z.B. mit Gesundheitsthemen oder Ernährung, hab mal studiert, liebe Tiere und die Natur, bin gern in Wald und an Fluss unterwegs, bin Vegetarierin, interessiere mich für Psychologie und Hochsensibilität, mag Räuchermischungen und Kerzen und bin ein Serien-Junkie und Bücherwurm.

    Ich bin übrigens 45, verheiratet und komme aus dem Ruhrgebiet.
    Ich bevorzuge den Kontakt erst einmal schriftlich, da sich persönliche Treffen für mich momentan aufgrund meiner Erkrankung als schwierig gestalten; ein späteres Treffen irgendwann soll das aber auf keinen ausschließen. Von daher wäre es gut, wenn du aus der Nähe kämst; es muss aber nicht, denn ich würde mich über eine Mail-Freundschaft auch sehr freuen.

    Wenn du meinst, dass es zwischen uns passen könnte und dich meine Zeilen angesprochen hat, würde ich mich freuen, von dir lesen zu dürfen - dann am besten per PN.
    Also schreib mir doch einfach und erzähl mir was von dir, ich freu mich.
    Geändert von Imbolc (05.06.2019 um 14:17 Uhr)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •