Hallo alle zusammen,
ich beschäftige mich mit der Frage, ob ich mich vor meiner gewünschten Schwangerschaft Windpocken impfen lassen soll? Und zwar ist es bei mir so, dass ich die Windpocken als Kind hatte und geimpft wurde und trotzdem keinen Titer habe. Deswegen überlege ich, ob ich mich impfen lassen soll oder nicht? Leider darf man ja nach einer Varizellenimpfung mindestens drei Monate nicht Schwanger werden und wir versuchen es schon so lange (zwei Sternchen im Himmel) und jetzt so lange die Chance auf ein Baby verstreichen zu lassen, ist schwierig für mich. Was habt ihr für eine Meinung zu diesem Thema???

Diskussionen

In dieser Gruppe gibt es noch keine Diskussionen.