Hallo zusammen :blume:

Ich habe für mich persönlich entschieden, dass ich mich nicht impfen lassen werde. Leider trifft diese Entscheidung in der Gesellschaft auf starken Gegenwind und ich muss mich permanent vor Familie, Freunden, Bekannten und sogar Fremden rechtfertigen.

Mich würde interessieren, wie es den Menschen geht, die sich auch gegen eine Impfung entschieden haben. Wie fühlt ihr euch damit? Wie geht euer Umfeld damit um? Wenn ihr mögt, schreibt doch auch dazu, warum ihr euch nicht impfen lassen möchtet.

Sie müssen ein Mitglied der Gruppe sein, um deren Inhalte ansehen zu können.