+ Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 82
  1. Inaktiver User

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    wenn ich das richtig verstanden habe, juckt es euch immer wenn ihr schwitzt und eure haut mit der kleidung in berührung ist. vielleicht hängt das doch mit dem waschmittel zusammen. ist es möglich, dass ihr das zu hoch dosiert?
    Hab ich auch überlegt , schwitzen scheint aber kein Auslöser zu sein, es fängt manchmal schon nach 2, 3 Minuten Bewegung an

  2. Avatar von Sensation
    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    256

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Ferkelrosa,

    genau so ist es, und auch seit ca. 2 Jahren. Bei mir auch.
    Gibts doch nicht...


    Zauberbaum,

    bei mir hängt das nicht mit Schwitzen zusammen. Das habe ich schon beobachtet, und es kommt auch schon nach ein paar Minuten spazierengehen vor...und da schwitze ich gar nicht.

    Und bei mir kommt es an den Beinen auch vor, wenn ich kurze Hose oder Rock trage. Kann also auch nicht in Zusammenhang mit der Kleidung bzw. dem Waschmittel stehen.
    Es muss irgendein Prozess im Körper entstehen...so wie sich das anfühlt, kann das nur irgendwie von innen kommen....

    Danke dir trotzdem :)
    Liebe Grüße, Sensation

    Sei was du willst.
    Sei du selbst.
    Doch wenn du es bist, habe den Mut es ganz zu sein.



  3. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    3.489

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Mir fallen da noch Schwitzstoffe ein, die auf den Körper kommen.
    Vielleicht ist es auf der Haut dann das jucken, welches entsteht.
    Kann das auch vom Essen kommen ? Bestimmte Stoffe, die dann umgewandelt werden ?

  4. Avatar von Sensation
    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    256

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Hmhhhhhhhh....ich weiss es einfach nicht.

    Vom Essen denke ich nicht. Oder? Keine Ahnung...
    Und das komische ist eben, dass es ohne Bekleidung auf den enstprechenden Hautstellen, mit, wenns warm ist, kalt ist und wann auch immer- immer unter verschiedenen Bedingen juckt. Oder (JUHU ;)) manchmal auch einfach nicht.

    Ratlos.....

    Ich setze jetzt die Pille ab- ich fresse nen Besen, falls es dann auf einmal irgendwann weg sein sollte...das wär ja zu schön.
    Liebe Grüße, Sensation

    Sei was du willst.
    Sei du selbst.
    Doch wenn du es bist, habe den Mut es ganz zu sein.



  5. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    3.489

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Kannst höchstens mal die Essen alle aufschreiben und dann mal sehen wann es juckt.
    *gg*
    Vielleicht sind da Zufälle bei.


  6. Registriert seit
    05.11.2007
    Beiträge
    1

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Hallo Sensation,

    ich bin echt überrascht, dass es noch andere Menschen gibt die
    genau die gleichen Probleme haben wie ich.

    Als ich deinen Beitrag gelesen habe dachte ich nur: das hätte ich genauso geschrieben. Genau die gleichen Symptome habe ich auch.

    Ich bin auch davon überzeugt, dass es weder an der Kleidung, noch am Waschmittel, noch an der Ernährung liegt. Und vom Schwitzen kommt es sicherlich auch nicht.

    Bei Hautärzten war ich auch schon, und die haben nichts gefunden. Wenn keine Ausschläge etc. auftreten hat es meistens
    nichts mit der Haut zu tun.
    Ich habe Ende November einen Termin beim Venenarzt.
    Ich hoffe, dass ich nach diesem Besuch etwas mehr weiß.
    Ich kann dir gerne nochmal Bescheid geben.

    Ansonsten könnte es noch nervlich bedingt sein.
    Was natürlich die schlechteste Variante wäre.

    Liebe Grüsse,
    Annette


  7. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    3.489

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Hast du denn mal aufgeschrieben was du isst Annette ``?
    Oder wie kommst du zu der Erkenntnis ?


  8. Registriert seit
    24.06.2001
    Beiträge
    10

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Noch eine Leidgenossin.
    Ich hatte dieses Jucken auch und es war wirklich fürchterlich. Ich hatte das Gefühl, dass ich mir die Haut herunterreißen müsste und habe während des Joggen immer gekratzt. Nun ist es aber weg.
    Ich bei mir folgendes beobachtet. Wenn ich nicht mehr richtig trainiert bin, tritt es auf. Seit ca. 3-4 Monaten mache ich regelmäßig drei- bis viermal die Woche Ausdauersport (joggen, schwimmen, Aquajoggen) und habe dieses Jucken durchgehalten und weitergemacht.Ich glaube, dass sich bei mir das Bindegewebe gemeldet hat, das ohne Sport anscheinend sehr schlecht durchblutet ist und durch den Sport wieder besser durchblutet wird. So fühlte sich jedenfalls mein Jucken an. Und es wurde nach dem Weiterlaufen nach ca. einer halben Stunde besser. Nach jeder weiteren Trainingseinheit trat es weniger auf und jetzt bin ich durchtrainierter und es ist weg.
    Vielleicht hilft das, das Durchhalten. Ich wollte allerdings auch schon zum Venenarzt gehen, weil ich das so seltsam fand. Da es nun weg ist, hoffe ich, dass ich mir mit dem regelmäßigen Sport selber geholfen habe und nicht mehr dorthin muss.
    Ich wünsche euch auch eine Besserung der Beschwerden und bin gespannt, ob das Durchhalten beim Sport euch ebenfalls hilft.
    Liebe Grüße,
    Nina
    Carpe diem

  9. Avatar von Sensation
    Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    256

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Hallo Annette und Nina,

    ihr glaubt echt nicht, wie beruhigend es sein kann, Gleichgesinnte zu treffen. Puhhh....

    Von Menschen, die das überhaupt nicht kennen und nachvollziehen können, werde ich manchmal angesehn wie ein Ausserirdische wenn ich die Symptome beschreibe und dass das einen echt WAHNSINNIG machen kann... ;)).

    Was du beschreibst, Annette, trifft haargenau auf mich zu. Bei mir kommt es jedoch auch nicht nur an den Beinen (dort jedoch zu 90%) sondern auch manchmal so um die Hüfte vor (wenn ich nicht nur spazierengehe, sondern Sport mache, der auch diese Region recht arg "erschüttert"). Vielleicht kann dir der Venenarzt ja was sagen, wäre ja schön.



    Nina, das was du schreibst, habe ich mir auch schon überlegt. Ich habe es ja auch schon versucht, das durchhalten. Kannst dir ja vorstellen, wie das war ;)....ich habe es 20 Minuten versucht und dann völlig entnervt aufgegeben. es ging einfach nicht. Seitdem jogge ich nicht mehr. Ich habe es noch ein paarmal versucht, aber ich wär dabei verrückt geworden.
    Wie lange musstest du denn in Minuten ca. durchhalten bis es dann verschwand?

    Was komischerweise geht, ist z.B. der Crosstrainer, da sind die Bewegungen ja irgendwie "fliessender". Auch inlinern ist ok. Und da wird das Bindegewebe ja auch gut durchblutet...nur vielleicht nicht so stark "erschüttert". Deshalb dachte ich lange, es läge mit der bei manchen Sportarten relativ starken Erschütterung zusammen. Aber die gibt es ja beim spazierengehen auch nicht und es juckt wie Hölle (jedenfalls manchmal)...?

    Ich bin echt ratlos....
    Liebe Grüße, Sensation

    Sei was du willst.
    Sei du selbst.
    Doch wenn du es bist, habe den Mut es ganz zu sein.


  10. Avatar von Loreley
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    223

    AW: Stark juckende Haut bei Bewegung

    Genauso war es bei mir auch. Durch Zufall bin ich auf diesen Thread gestossen.
    Ich kenne es bzw. jetzt zum Glück nicht mehr. Bei mir ist es ebenfalls an den Beinen und nein, es liegt weder am Waschmittel (benutze keinen Weichspüler) oder an der Kleidung. Früher dachte ich, es liegt an enganliegender Kleidung, bis ich das Problem mal im Sommer mit kurzen weiten Sachen hatte.
    Ich bekam das Jucken als ich mit dem Joggen angefangen hatte. Deswegen hatte ich eine Zeitlang auch mal aufgehört, weil ich mich hätte totkratzen können. Das Gleiche bei strammen Spazierengehen oder wandern.

    Ich glaube, es hängt mit dem Säure-Basen-Haushalt und schwachem Bindegewebe zusammen. Habt ihr zufällig, Cellulite? Ich habe zu Hause ein Buch rumliegen, welches genau das Problem beschreibt. Ích muss zu Hause nach den Titel schauen und poste es.

    Irgentwann hatte ich mich wieder zum Joggen aufgerafft und seitdem laufe ich regelmäßig. Zum Entsäuern nehme ich noch Basica bzw. Basica Sport aus der Apotheke. Eine Zeitlang habe ich auch basische Fußbäder gemacht. Ansonsten versuche ich Zucker und Weißmehlprodukte so gut wie es geht zu reduzuieren, viel Obst und Gemüse. Das übliche halt, was jeder schon zigmal gehört hat. Seitdem hatte ich das Jucken schon lange nicht mehr und hoffe auch, dass es so bleibt. Denn wer das noch nicht selbst erlebt hat, kann sich gar nicht vorstellen, wie unangenehm das ist.
    Bei mir ist die Cellulite deutlich weniger geworden. Vielleicht hängt es tatsächlich mit dem schwachen Bindegewebe zusammen, welches durch den Sport ordentlich durchgewalkt und in Wallung gebracht wird. Warum das Kribbeln dann nicht bei anderen Ausdauersportarten auftritt, weiß ich auch nicht.
    Also, ich schau nach dem Buch und nenne euch den Titel
    Viele Grüße,
    Loreley

+ Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •