Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. User Info Menu

    Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Hallo liebe Community,
    leider habe ich seit langer Zeit mit dem Stuhlgang auf der Arbeit und ich bin mir sicher es ist ein rein psychologisches Problem, da ich diese Probleme am Wochenende nicht habe.

    Ich habe gerade nachdem ich Mittag gegessen habe immer einen aufgeblähten Bauch und das Gefühl zur Toilette zu müssen aber ich schaffe es dann nicht den abzuführen. Der Stuhl fühlt sich sehr fest an und selbst wenn ich presse hilft es nicht. Das ganze ist einfach nur unangenehm und würde natürlich gerne normalen Stuhlgang haben können.

    Hat jemand einen Tipp was ich hier machen könnte? Ich habe vielleicht schon an einen Abführtee gedacht oder irgend etwas was den Stuhlgang herbeiführt.

    Das ist alles schon ziemlich frustrierend wenn man bedenkt das es das normalste auf der Welt ist und hier wirklich alle Menschen gleich sind.

    Würde mich super freuen wenn jemand einen guten Tipp parat hat weil das mir wirklich sehr helfen würde.

  2. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Ich hatte ein ähnliches Problem. Auf ärztlichen Rat nehme ich jetzt jeden Tag Flohsamenschalen (gibts in der Drogerie), seitdem hat sich das Thema erledigt.
    Be yourself no matter what they say (Sting).

  3. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Vielen Dank Wiedennwodennwasdenn
    das werde ich gleich mal ausprobieren. Nimmst du eine bestimme Grammzahl oder zu einer bestimmen Zeit die Flohsamenschalen ein? Zum Beispiel Frühstück?

  4. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Ha, dasselbe wollte ich dir auch empfehlen.

    Ich rühre morgens einen Teelöffel Flohsamenschalen in ein 0,2 l Glas Wasser, kurz umrühren, 1 Minute quellen, noch mal umrühren, auf ex trinken. Ich mache das auf nüchternen Magen.

    Man kann die FSS auch in Müsli oder Joghurt rühren, ich persönlich möchte mir damit aber nicht mein Essen verschandeln.

    Die FSS kaufe ich bei dm oder bei mir im Supermarkt.

  5. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Ha, dasselbe wollte ich dir auch empfehlen.
    ich auch-

    aber ich trinke es nicht- würde ich nicht runterkriegen- ich streue es über Müsli oder Quark oder Salat oder Gemüse... da fällt es weiter nicht auf geschmacklich...

    tut nix "verschandeln"

    aber kann es sein, dass Du vormittags auf der Arbeit einfach zu wenig trinkst?

  6. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Flohsamenschalen gibt es auch als Kapseln und damit komplett uneklig.
    "Wenn du erstmal Feminismus hast, das wirst du so schnell nicht wieder los."
    (Gerburg Jahnke)

  7. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Ich nehme Nachmittags einen halben Eßlössel Flohsamen und viel Wasser, eine große Tasse, hinterherschütten, wenn möglich 2 Tassen. Wenn man Flohsamen in Wasser auflösen will, das Gemisch eine halbe Stunde stehen läßt, dann weißt man warum man viel Wasser trinken soll. Die Wirkung tritt spätestens am nächsten Tag ein.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  8. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Bei mir führte das lange Sitzen (vor allem in Kombination mit einem einschneidenden Hosenbund) zu diesem Problem. Das könnte auch eine Erklärung sein, warum du am Wochenende keine Beschwerden hast.

    Seit ich auf regelmäßige Bewegungspausen und bequemere Unterteile achte habe ich das Problem nicht mehr.

  9. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Ich mahle Flohsamenschalen in einer alten Kaffeemühle ganz fein. Kommt immer mit in den Joghurt zum Frühstück.

    Ich rühre einen gestrichenen TL in den Joghurt, gebe eine Tasse Flüssigkeit dazu, gehe ins Bad und wenn ich dann frühstücke, ist mein Joghurt fertig aufgequollen....

    Das mit dem in Wasser anrühren finde ich widerlich.

    Ich nehme auch immer Naturjoghurt, in den ich selbst Früchte zugebe. Entweder wirklich frisch oder ich nehme Trockenfrüchte nach Gusto, schneide die in kleine Würfel, koche die mit Wasser einmal auf, lasse sie dann noch quellen.

    100 g Trockenfrüchte mit 200 ml Wasser ergeben für einige Tage einen schönen Zusatz für den Joghurt, die gemahlenen Flohsamenschalen passen gut dazu.

    Wesentlich angenehmer als dieses pure Geschlucke.....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  10. User Info Menu

    AW: Probleme Stuhlgang auf der Arbeit

    Vielen lieben Dank euch allen

    @1a2b das hatte ich zum Anfang gedacht ich trinke immer ca. 1 - 1.5 l bis zur Mittagspause bei uns um 12 Uhr und ich fange um 8 Uhr an. Daher 4 Stunden ca. 1-1,5 l
    Ich glaube das es psychologisch ist da ich wie gesagt die Probleme nicht habe. Ich hoffe die FFS helfen vielleicht auch einfach nur psychologisch. Ich werde euch berichten ob der gewünschte Erfolg eintritt

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •