Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65
  1. Inaktiver User

    Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Abführmittel wurden schon länger nicht mehr genommen...
    als Weichmacher nur Dulcosoft ausprobiert, der Stuhl wurde dann aber zäh durch das Magnesium was darin enthalten ist.
    Mein Vater, reagiert auf Magnesium nicht gut.

    Ernährung ist gut, allerdings wenig Bewegung (ist jetzt 79 J. alt) ..
    hat innere Hämoriden, deswegen wäre eine weicher Stuhlgang sehr gut.

    Er hat es auch mit der Einnahme von Probiotika Stämmen probiert...hilft aber nur eingeschränkt.

    habt Ihr einen Rat ?

  2. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Leinsamen
    Mit viel Flüssigkeit einnehmen oder dem Essen, zB Haferflocken, Joghurt zugeben.

  3. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    habt Ihr einen Rat ?
    Flohsamenschalen, gibts in Drogeriemärkten.
    Be yourself no matter what they say (Sting).

  4. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Ich nehm Flohsamenschalen. Ich hol es aus der Apotheke. Gibt es auch im DM.
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  5. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Ältere Menschen trinken oft zu wenig, kann es daran liegen?
    Ich werfe noch mal zu den bereits genannten Dingen Trockenpflaumen in Raum.
    Gestaltet doch euer Leben, hofft weniger, macht was ihr wollt.
    Aber macht!


    ausgeborgt von Uli_F-2009

  6. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    @TE: dein Vater muss zu den Dingen auch bereit sein. Etwas einzunehmen. Ist er das ?
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  7. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Wurde schon mit dem behandelnden Arzt Rücksprache gehalten ? der Darm untersucht?
    Bei meinem Vater (77) wurde bei einer Spiegelung ein Kotstein entdeckt (und entfernt) und er durfte dann auch bestimmte Medis (zb Immodium akut) nicht mehr nehmen, da Gefahr des Zusammenklappens vom Darm.
    Da aber auch ein träger Darm diagnostiziert wurde und weder Leinsamen noch Flohsamenschalen noch Milchzucker geholfen haben, wurde ihm Macrogol verschrieben, was er gut verträgt und den gewünschten Effekt erzielt. Jeden 2. Tag ein Beutelchen, schon seit über 5 Jahren. Keine Nebenwirkungen bei ihm.

    Im übrigen können auch "natürliche" Produkte zu Nebenwirkungen führen, zb Blähungen usw.
    Ich will damit nur sagen, dass ich nicht rumpröbeln würde, sondern abklären, welche Ursache die Beschwerden haben und dann entsprechend (be)handeln.
    Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, sondern die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.

  8. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Flohsamenschalen- kann man ins Joghurt rühren oder in Suppe oder Brei....

  9. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    Flohsamenschalen- kann man ins Joghurt rühren oder in Suppe oder Brei....
    Dann aber nur wenig, denn die quellen unheimlich.
    Bei mir ein Messloeffel im Glass, Wasser drauf und es wird wie Pudding. Ich kann es aber gut einnehmen.
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  10. User Info Menu

    AW: Stuhlweichmacher ohne Nebenwirkungen , wer weis Rat ?

    Zitat Zitat von Sisa04 Beitrag anzeigen
    Wurde schon mit dem behandelnden Arzt Rücksprache gehalten ? der Darm untersucht?
    .
    das finde ich wichtig

Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •