Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 102
  1. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    @sunday: das ist interessant, vielen Dank. Nach den Kriterien habe ich keinen Anspruch auf die Masken - eher schon mein Mann. Echt seltsam.
    There are people who have lost every trace of human kindness...

  2. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Ebenso meine Schwester - Mitte 30, keine relevanten Erkrankungen.
    Sie war letztes Jahr bei der Pflegekasse als sog. Verhinderungspflege für meinen im Sommer verstorbenen Vater gemeldet, wir vermuten, dass es damit zusammenhängt.
    - Sie dachte nach lesen der oben zitierten Kriterien zuerst an die Risikoschwangerschaft, derer sie zwei hatte - die zweite 2016.

  3. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Ich denke nicht, dass man unbedingt einen Zusammenhang suchen muss.

    Manchmal sind das ganz einfach Irrtümer.
    Siehe Gutscheinversand an ein gesundes Grundschulkind.

  4. VIP

    User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Ist er in einem DMP (Disease Management Program) seiner Krankenkasse? Gibt es für verschiedene Erkrankungen, z. B. Asthma.

    Ich denke, die Krankenkassen versenden die Berechtigung. Meine auf jeden Fall. Ich habe nämlich zufällig gestern auf den Seiten meiner Kasse mal geschaut, wie das mit den FFPs so ist, weil ich noch keinen "Kupong" bekommen habe.

    edit: Das Post von Sunday habe ich erst jetzt gelesen. Da bin ich ja gespannt, ob ich nicht nur als Greisin, sondern auch wegen meines saisonalen Asthma welche bekomme
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  5. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Manchmal ist es aber auch nur so: Irrtum vom Amt.....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  6. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Ich habe einen solchen Brief erhalten, weil ich bei der KK meiner Mutter als Bevollmächtigte eingetragen bin. Es gab also einen Brief, adressiert an meine Mutter mit den Gutscheinen und dann ein weiteres Schreiben, adressiert an mich, dass ich als Bevollmächtigte beigefügt ein Schreiben für meine Mutter erhalte. Die Adressen stammen also definitiv von der Krankenkasse, denn meine Mutter ist woanders gemeldet.

    Die Berechtigungsscheine sehen aus wie von der Bundesdruckerei gedruckt.

    So vergeht Jahr um Jahr, und es ist mir längst klar
    dass nichts bleibt, dass nichts bleibt, wie es war.
    .

  7. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen

    Die Berechtigungsscheine sehen aus wie von der Bundesdruckerei gedruckt.
    Sind sie. Sie wollten unbedingt fälschungssicher drucken lassen.
    Steht ja in dem von mir zitierten Text von nder debeka.

    Allerdings kann die Krankenkasse nur zwei Jahre zurückschauen, länger dürfen die die Daten offizielle nicht speichern.
    Die Risikoschwangerschaft von 2016 kann daher eigentlich nicht mehr dabei sein...
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  8. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Ich habe einen solchen Brief erhalten, weil ich bei der KK meiner Mutter als Bevollmächtigte eingetragen bin. Es gab also einen Brief, adressiert an meine Mutter mit den Gutscheinen und dann ein weiteres Schreiben, adressiert an mich, dass ich als Bevollmächtigte beigefügt ein Schreiben für meine Mutter erhalte. Die Adressen stammen also definitiv von der Krankenkasse, denn meine Mutter ist woanders gemeldet.

    Die Berechtigungsscheine sehen aus wie von der Bundesdruckerei gedruckt.
    Ich kann das bestätigen, bei mir liegt genau derselbe Fall - meinen Vater betreffend - vor.
    Whoever is unjust, let him be unjust still.
    Whoever is righteous, let him be righteous still.
    Whoever is filthy, let him be filthy still.
    Listen to the words long written down
    When the man comes around.

    - Johnny Cash, When the man comes around

  9. User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Die Daten kommen von der Krankenkasse und wenn der Bekannte eine chronische Erkrankung hat, dann hat er Anspruch.
    Die Krankenkasse meiner Schwester hat ihr auf telefonische Anfrage erklärt, dass die Briefe jeweils am Ende einer Woche zentral mit dem Ausdruck des BGM verschickt werden.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Unerwartete Berechtigung auf FFP2-Masken

    Zitat Zitat von MrsBingley Beitrag anzeigen
    Die Frage haben wir uns auch gestellt.
    Ich denke, da haben sie ein Rundschreiben gekriegt:
    - Wer kriegt Masken?
    - Wie wird das dokumentiert?
    - Wie kommen die Apotheken an ihr Geld?

    Das kann sich ja nicht jeder selber von sonstwo zusammenbosseln, der so nebenher auch noch Medikamente verkaufen und Kunden beraten muß...
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •