Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. User Info Menu

    AW: Knoechellipom in den Knoechel gewandert

    Danke fuer die Erklaerung, Oktoberin. Ich denke es nicht. Diese zwei waren schon immer wtwas problematisch da nahe am Schuhrand. Meine anderen Knoechellipome oder die grosse Menge der anderen ist weiterhin still.

  2. User Info Menu

    AW: Knoechellipom in den Knoechel gewandert

    Ok, ich weiss nicht wie, aber ich glaube ich habe das/ein neues Lipom gefunden. vor dem Aussenknoechel auf dem Mittelfuss habe ich jetzt ein leicht erhobenes rund 3x3cm grosses Schwabbelding sitzen Das erklaert zumindest warum ich dort gestern beim Tragen von Schuhen Schmerzen hatte. Ich hatte mir das nicht mehr angeschaut da ich bis auf die Haut durchweicht wurde, in einem Zug mit auf arktisch eingestellter Klimaanlage nach Hause gefahren bin und nur noch eine heisse Dusche und Suppe wollte. Jedenfalls duerften der Sural, und vielleicht ein Teil vom Peroneal Nerv dadrunter liegen.

  3. User Info Menu

    AW: Knoechellipom in den Knoechel gewandert

    Ohmann!
    Ich drücke Dir fest die Daumen, dass der Arzt da schnell was machen kann. Die Schmerzen und der blöde Druck an den Stellen sind oberfies. An schlechten Tagen habe ich auch in keinen Schuh gepasst außer Flip-Flops.
    Macht sich nicht gut im Büro mit Kundenverkehr...

    Gute und rasche Besserung!

  4. User Info Menu

    AW: Knoechellipom in den Knoechel gewandert

    Danke Oktoberin, und nochmal meine Entschuldigung fuer meine etwas harsche Antwort an dich. Du hast sicher recht dass man mal weiter schauen sollte als erwartet.

    Das bloede Lipom, so es denn gewandert ist hat ganze 5cm zurueckgelegt und hat jetzt anstelle einer Wurst die Form von einem Pfannkuchen. Vielleicht ist doch irgendwie die Kapsel gerissen. Wobei das meiner bescheidenen Meinung nach nicht vorkommen sollte, wenn mir denn eine Meinung zusteht Und sicher nicht wenn man 2 Wochen lang nichts tut ausser vor allem viel auf dem Hintern zu sitzen und zu arbeiten.

  5. User Info Menu

    AW: Knoechellipom in den Knoechel gewandert

    So, das Mysterium geht weiter. Hatte gerade eine Sono, und der Radiologe konnte an der Stelle des urspruenglichen Lipoms nur eine kleine Menge loses Fettgewebe ohne Kapsel finden. Dafuer habe ich tatsaechlich eine lose Fettansammlung auf dem seitlichen Fussruecken die dort letzte Woche garantiert noch nie war.

    Also zurueck zum HA. Gefuehl ist jedenfalls auch noch nicht zurueckgekehrt. Rueckenschmerzen habe ich nicht, und das Missempfinden wird schlimmer je weiter ich Richtung Fuss komme und ist unter dem Aussenknoechel am schlimmsten.

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •