+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

  1. Registriert seit
    06.04.2020
    Beiträge
    3

    Naproxen bei Periode - Gastritis

    Ahhh...
    Um ehrlich zu sein erwarte ich gar nicht unbedingt dass man mir helfen kann, ich muss das alles aber wirklich einmal rauslassen..
    Vor ca. 2-3 Jahren hatte ich Gastritis-C, was laut dem Internet davon kommt, dass man zu viele Medikamente wie Naproxen oder Ibuprofen zu sich nimmt. Ich wusste nie, was mit meinem Körper los ist - Mein Magen fühlte sich so „komisch“ an. Man kann es einfach nicht beschreiben. Als ich eine Magenspiegelung gemacht habe, kam raus, dass es Gastritis-C ist.
    Seit einigen Wochen habe ich die gleichen Symptome - „Komisches“ Gefühl im Magen und auch Krämpfe, ich hatte schon Sodbrennen usw.
    Ich habe am Anfang nicht sofort daran gedacht, dass es Gastritis sein kann, bis ich heute endlich mal mein Gehirn angeschaltet habe (Applaus!)
    Mein Hausarzt wird mich später zurückrufen und da frage ich sie noch einmal, was ich genau dagegen tun soll.

    Es stört mich einfach so sehr, weil es schon stimmt, dass ich wahrscheinlich zu oft Naproxen nehme. Das Problem ist, dass meine Periode mir sehr starke Schmerzen bereitet und ich zum Beispiel im letzten Monat auch noch PMS hatte, wodurch ich für einige Tage Naproxen nehmen musste. Ich kann es einfach nicht aushalten - Mein „Bauch“ ist generell sehr empfindlich, denn wenn ich diese Krämpfe habe, muss ich mich sogar übergeben, obwohl mir nicht übel ist. Ich war schon oft beim Frauenarzt. Sie sagte mir ständig nur, dass ich eine Zyste habe und nach der Periode ist es plötzlich wieder weg. Ich habe dafür 3 Monate lang die Pille genommen und es ging mir echt gut! Keine Schmerzen und alles war echt schön! Das war aber auch schon eine Weile her und ich bin einfach in einem Dilemma.. Ich war schon seit letztem Jahr nicht beim Frauenarzt und habe die Pille auch nach 3 Monaten abgesetzt, da ich nicht auf diese Hormone angewiesen sein möchte. Langsam glaube ich aber, dass es nicht anders geht, weil diese Medikamente, die ich sonst nehmen muss, meinen Magen zerstören und alles nur noch schlimmer machen :(
    Ich hoffe, dass es mit dem Alter alles besser wird und meine Periode nur so unregelmäßig und schmerzhaft ist weil ich in der Pubertät bin...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •