+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35
  1. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4.143

    AW: Chronischer Husten

    Zitat Zitat von xHolycx Beitrag anzeigen
    Außer Passivrauchen.
    Meine Schwester hat Jahrzehnte lang wässrigen Dauerschnupfen gehabt. Täglich Tabletten nehmen müssen. Hat das Handarbeiten eingestellt, weil sie dachte - die Wolle....

    Seit ihr Mann gestorben ist - plötzlich alles gut. Das Passivrauchen wars.


    Arco, Felix, Laika, Flanke

  2. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    3.134

    AW: Chronischer Husten

    Zitat Zitat von missani Beitrag anzeigen
    Meine Schwester hat Jahrzehnte lang wässrigen Dauerschnupfen gehabt. Täglich Tabletten nehmen müssen. Hat das Handarbeiten eingestellt, weil sie dachte - die Wolle....

    Seit ihr Mann gestorben ist - plötzlich alles gut. Das Passivrauchen wars.
    Das ist ja der Hammer, könnte ich mir aber vorstellen, da Rauchen der Hauptauslöser von COPD sein soll.


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    12.882

    AW: Chronischer Husten

    Allergien? Hausstaubmilben? Schimmelsporen? Pollen? Viecher?

    Stiller Reflux?

    Schläfst du alleine? Wenn nicht, dann soll dein Mitschläfer mal bewusst drauf achten, ob du Atempausen hast beim Schlafen (Apnoen)

    Postnasal Drip oder Nebenhöhlenprobleme

  4. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.519

    AW: Chronischer Husten

    Gelöscht. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    Geändert von animosa (28.03.2020 um 12:01 Uhr)

  5. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.519

    AW: Chronischer Husten

    .
    Geändert von animosa (28.03.2020 um 12:02 Uhr)

  6. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.519

    AW: Chronischer Husten

    Passivrauchen ist natürlich reines Gift. Kannst du das nicht verhindern?
    Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.


  7. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.775

    AW: Chronischer Husten

    Das ist ein Kreislauf - Husten - gereizte Bronchien - lösen Husten aus,....

    Cortison und Magensäureblocker, um den Kreislauf zu unterbrechen und auch den Passivrauch - ein weiterer Reizfaktor - verbannen und dann Medikamente und Zeit wirken lassen.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  8. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.519

    AW: Chronischer Husten

    Cortison. Alles was hilft.
    Geändert von animosa (28.03.2020 um 12:02 Uhr)


  9. Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    7.499

    AW: Chronischer Husten

    Zitat Zitat von xHolycx Beitrag anzeigen
    Außer Passivrauchen.
    Wo bist Du Passivrauchen ausgesetzt? Eine Freundin von mir hatte mal richtigen Raucherhusten nur davon, dass sie sich im Familienunternehmen mit ihrem Onkel das Büro teilte, der dort rauchte. Ging weg, nachdem sie in ein Einzelbüro umgezogen ist.

    Bei meiner Freundin kam der Dorf-Hausarzt auch nur auf die Idee, dass das der Grund sein könnte, weil der Onkel bei ihm ebenfalls Patient war.
    Geändert von Tigerente (28.03.2020 um 11:33 Uhr)


  10. Registriert seit
    27.02.2020
    Beiträge
    620

    AW: Chronischer Husten

    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen
    Nach jeder Erkältung habe ich wochenlang gehustet. Konnte man angeblich nichts machen. Inzwischen habe ich COPD und ein Spray dagegen. Der Husten ist verschwunden und kommt auch nach Erkältungen nicht mehr.
    Jein - der Husten ist nicht verschwunden, sondern wird durch dein Spray in Schach gehalten. Würdest du damit aufhören, wäre der Husten wieder da.

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •