+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

  1. Registriert seit
    23.11.2012
    Beiträge
    1.127

    Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Jetzt ist es also soweit: ich brauche auf dem linken Ohr ein Hörgerät und das mit gerade mal 53 Jahren. Kann man nix machen! Habe aber damit überhaupt keine Erfahrung, weiß dass es da gravierende Unterschiede gibt. Hat jemand einen Tip für mich, wie ich einen kompetenten Akustiker finde und damit das für mich optimal passende Hörgerät?
    Es gibt keinen Weg zum Frieden, der Frieden ist der Weg (Mahatma Gandhi)


  2. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.169

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Hast Du ein Rezept für ein Hörgerät bekommen? Dann würde ich erst einmal den Arzt nach Empfehlungen fragen.

    Meine Mutter hat vor kurzem auch ein Hörgerät bekommen. Ihr HNO hat ihr 3 Hörgeräte-Akustiker empfohlen. Sie war bei allen und hat mehrere Hörgeräte zur Probe getragen. Eines hat sie jetzt.

    Ansonsten kannst Du Dich noch im Bekanntenkreis umhören. So ist eine Tante von mir zu "ihrem" Hörgeräte-Akustiker gekommen.

    Eine Nachbarin von mir hat ein Hörgerät gebraucht und leider keinerlei Empfehlung bekommen. Sie hat über die Internetseite kennstdueinen (vorher www. und nachher .de, Branche Hörgeräte) einen Hörgeräte-Akustiker gefunden, mit dem sie sehr zufrieden ist.
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  3. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.160

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Ich brauche für beide Ohren Hörgeräte aber ich habe keine Lust darauf, was ich höre reicht mir. Die Flöhe will ich nicht husten hören. Ich habe mich schlau gemacht. Es gibt ein Schwerhörigenforum und da kann man ganz viel nachlesen.

    Reflektieren und ehrlich mit sich sein, aus welchen Motivationen heraus man bestimmte Handlungen ausführt.
    Sei wie die stolze Rose: selbstbewusst, glücklich und frei, und nicht wie das Veilchen im Moose, so dämlich, bescheuert und scheu.
    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)


  4. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.961

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Letztendlich dürften die sich alle nichts nehmen.
    Du musst ja am Ende beurteilen, mit welchem Du am besten hörst.
    Und ganz ehrlich? Ich habe den Unterschied zwischen Kassengerät und dem teuren von Siemens nicht gehört.
    Einen direkten Vergleich gibt's ja fast nicht.
    Die Geräte werden eingestellt, wie Du es am besten hörst.

    Ein vernünftiger Hörtest wird ja auch gemacht. Die beschäftigen sich schon mit einem.

    Aber Achtung, andrehen werden sie Dir das natürlich das teure Gerät
    So leider meine Erfahrung. Bei meinen Eltern machen sie das auch, leider.
    Ich habe dann das nicht ganz so teure Gerät genommen, weil es mehr Funktionen hat. Bis heute jedoch nicht gebraucht.

    Wie gesagt, aufpassen, dass Dir nicht das teuerste Gerät andrehen.
    Ohne Zusatzversicherung kann das teuer werden.
    Und teure Geräte machen nichts anderes als die günstigen.
    Ich glaube, dass da, wo sonst nirgends, die Leute über den Tisch gezogen werden.

    Bin seit mehr als zwei Jahren sehr zufrieden , trage es rechts....
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  5. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.961

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Ein hörgerät ist doch nichts schlimmes?
    Egal in welchem Alter...

    Bei einer Brille regt sich doch auch keiner auf?
    Es ist toll gut zu hören....
    Meine beste Entscheidung. Was für Töne ich höre, einfach unglaublich
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  6. VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    4.523

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Klecksfisch, man sollte nicht zu lange mit einem Hörgerät warten. Das Gehirn gewöhnt sich an die Schwerhörigkeit und tut sich dann oft schwerer mit dem Anpassen.
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  7. Moderation Avatar von Anemone
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    15.438

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Bin jetzt betroffen, hat mich viel Überzeugungsarbeit (ich an mich) gekostet, aber jetzt kommt noch zur letzten Abklärung ein Sprachhörtest und dann bin ich "reif". Wir haben hier zwei Hörgeräteakustiker und ich überlege auch, ob es da gravierende Unterschiede gibt. Ich war früher mit SchwiMu bei einem, der war sehr nett und hilfsbereit.
    Mir erklärte die HNO-Ärztin das genau so wie mkr schreibt. Und dass heute immer beide Ohren versorgt würden, was ich einsehe. Ein Ohr ist bei mir nicht gut, eins sehr viel schlechter. Da gibts keine Alternative. Über den Tisch ziehen werde ich mich bestimmt nicht lassen, ich überlege nur, ob die innenliegenden Geräte wirklich besser sind oder nur angenehmer weil unsichtbar. Steuern lassen die sich ja mit Smartphone, was ich schon gut finde. Ich bleib mal hier dabei und bin gespannt, was noch geschrieben wird.
    Und führe mich nicht in Versuchung -
    ich finde den Weg allein (Mae West)


    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  8. VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    4.523

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Der Aspekt Fernseher ist auch nicht zu übersehen. Am besten für den Partner sind Geräte, die den Ton für den Hörgeräteträger regeln und für den Partner separat. Hat bei meinen Eltern zum Frieden beigetragen.
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________


  9. Registriert seit
    23.11.2012
    Beiträge
    1.127

    AW: Wie einen guten Hörgeräte-Akustiker finden?

    Danke euch! Habe mich jetzt auch mal etwas umgehört und bei uns im Ort gibt es tatsächlich einen Akustiker, mit dem alle zufrieden bis sehr zufrieden sind. Zu dem werde ich mal gehen, er hat nur gerade Urlaub. Macht nichts, kann ich mich noch ein wenig mit dem Gedanken anfreunden.

    Kein Hörgerät ist für mich keine Alternative, habe einen Beruf mit viel Kontakt, schon von daher muss ich gut hören können. Mein linkes Ohr ist schon lange nicht mehr perfekt, als Kind hatte ich mal einen Trommelfellriss, wahrscheinlich hat das auch damit noch zu tun.

    Mein Ohrenarzt hat gesagt, ich würde viel über mein sehr gutes rechtes Gehör kompensieren. Daher fällt es auch wohl noch nicht so sehr auf, dass ich auf dem linken Ohr schlecht höre. Aber aber er meinte auch, man solle auf keinen Fall zu lange warten, das Gehirn schaltet sonst Geräusche ab, die man dann auch später mit einen Hörgerät nicht mehr korrigieren kann.

    Werde mal sehen, wie es weitergeht. Danke für eure Tipps.
    Es gibt keinen Weg zum Frieden, der Frieden ist der Weg (Mahatma Gandhi)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •