+ Antworten
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 144

  1. Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    50

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Zitat Zitat von Horus Beitrag anzeigen
    Der Punkt ist der:

    - du sprichst sie an und sie sagt "nee, gar nicht wahr, ich kneife nicht". Du: "doch, natürlich, tust du" Sie: "stimmt nicht" Du: ... --> Endlosschleife, unfruchtbare Diskussion, keine Lösung

    - du sprichst sie an und sie sagt: "ja, ich weiss, mach ich manchmal". Du: "warum denn?" Sie: "keine Ahnung, mach ich halt so." --> Was machst du dann? Dann weisst du noch immer nicht, ob vielleicht nicht doch ein Augenproblem da ist.

    - du sprichst sie an, sie sagt: "Ja, ich weiss, mach ich manchmal". Du: "könnte es sein, dass du es machst, weil du manchmal schlecht siehst?" Sie: "aber sicher nicht!" Du: "wirklich nicht?" Sie: "wenn ich es doch sage!" --> Endlosdiskussion, die zu nichts führt und du weisst immer noch nicht, ob sie vielleicht nicht doch schlecht sieht.

    - du sprichst sie an, sie sagt:
    "Ja, ich weiss, mach ich manchmal". Du: "könnte es sein, dass du es machst, weil du manchmal schlecht siehst?" Sie: "ja, stimmt" --> bestmöglicher Fall. Allerdings halte ich die anderen Varianten alle für wesentlich wahrscheinlicher.

    Was machst du, wenn sie sagt: "nein, ich seh' nicht schlecht" oder "nein, mach ich nicht". Lässt du es einfach dabei bewenden? Oder klärst du trotzdem ab?
    Und wenn ich sie was vorlesen lasse? Das wurde ja schon vorgeschlagen.

  2. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.305

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Einfach ausprobieren. Alle Spekulation nützt ja nix.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner


  3. Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    50

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Sie soll mir einfach mal vorlesen, was am Fernseher steht.


  4. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    550

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Ich verstehe ehrlich gesagt das Problem nicht.

    Wir gehen als komplette Familie regelmäßig zum Augenarzt und da kommt der Sohn halt mit ohne vorher gefragt zu werden.


  5. Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    50

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Ich muss leider zugeben, dass ich das in der Vergangenheit habe schleifen lassen, auch bei mir selbst.

  6. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.254

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Dann mach das doch so: Du machst für euch beide einen Termin. Du sagst ihr, dass du zum Augenarzt gehst, und bei dieser Gelegenheit soll sie mitkommen, damit der Arzt schaut, ob bei ihr ebenfalls alles in Ordnung ist. Dann brauchst du das mit dem Kniepen gar nicht erst ansprechen/abwarten.
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud


  7. Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    50

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Ich selbst muss eigentlich gar nicht untersucht werden, aber der Vorschlag ist gut :)

  8. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.254

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Man sollte alle paar Jahre mal zum Augenarzt, auch wenn man keine Brille trägt *wichtigzeigefingerheb*
    Sei ein gutes Vorbild!
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud


  9. Registriert seit
    24.07.2019
    Beiträge
    50

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Man sollte regelmäßig zum Augenarzt, auch wenn man keine Brille trägt *wichtigzeigefingerheb*
    Sei ein gutes Vorbild!

    Haha, das werde ich sein :D Ich denke mal, meine Tochter wird auch froh sein, wenn sie eine Brille hat.


  10. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.250

    AW: Augen zusammen kneifen?

    Ich bin der Meinung, dass du als Erziehungsberechtigte die Pflicht hast, dich darum zu kümmern, dass dein Kind gut sehen kann.
    Mir ist unverständlich, dass du da so zauderst und zögerst.
    Sie wird ein schöneres (im Wortsinne!) Leben haben, wenn sie gut sehen kann.

    Ist der Zahnarztbesuch auch so ein Fall wo du so reagierst?

    Ich dachte beim ersten lesen, deine Tochter wäre 19 oder so... dann hätte ich deine Zurückhaltung noch verstanden...

    Bei einem 11jährigen Kind ist es deine Pflicht für sie zu sorgen. Das beeinhaltet auch das vereinbaren und einhalten von Arztbesuchen.
    Ich gebe organisatorisch zu bedenken, dass in D Augenärzte Sehtests oft nur noch bei Privatversicherten Patienten durchführen.
    Ein Optiker ist eine sehr gute Adresse fürs Vermessen. Das können die oft besser als die Ärzte. Vor allem mit mehr Zeit.

    Tu da nicht rum von wegen "vorlesen lassen" und "beim gem. TV anstieren etc."
    Mach beim Optiker einen Termin und sag deinem Kind: "ich glaube, du siehst nicht so gut. Wir lassen das jetzt mal am Mittwoch checken."

    Wenn du das verbaselst halte ich persönlich es für eine Verletzung deiner Mutterpflichten....

+ Antworten
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •