+ Antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 164

  1. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.602

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Och.... Die Steine werden sich so oder so bald in Erinnerung bringen...

    Ich würde wirklich zügig einen Arzttermin machen. Ist gerade eine akute Kolik oder Entzündung am Werk, kann eh nicht operiert werden.

  2. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.657

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Och.... Die Steine werden sich so oder so bald in Erinnerung bringen...

    Ich würde wirklich zügig einen Arzttermin machen. Ist gerade eine akute Kolik oder Entzündung am Werk, kann eh nicht operiert werden.
    Hm ja, mal schauen. Am naechsten Abend waren die Schmerzen schon wieder komplett weg und Entzündung hatte ich auch nicht. Aber ja, ich sollte was tun


  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.602

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Warte nicht zu lange.
    Bei mir hatte sich ein Stein in den Übergang zum Gallengang geschoben und diesen unbemerkt "ausgedehnt" . Ist bei der OP aufgefallen.
    Der hing nur noch am seidenen Faden. Wäre der abgerissen wäre es übel geworden.


  4. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    513

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Ich schließe mich hier mal an. Man kann sehr gut ohne leben, vor allem auch ohne diese endlosen Schmerzen und Beschwerden wegen der Galle. Ich habe auch elendig lange gewartet, bis ich das Ding endlich hergegeben habe. Hätte ich geahnt, wie gut es mir ohne geht... ich hätte sicherlich nicht so lange gewartet.

    Ein Tipp von mir: gehe es mit dem Essen einige Wochen lang nach der OP ruhig an, sprich nicht gleich in die Vollen hauen. So hat es mir mein Arzt empfohlen, ich habe mich dran gehalten und voila: alles gut. Ich kann wirklich alles ohne Probleme essen.

    Aus heutiger Sicht: warte nicht so lange, Du kannst dir auch ne Menge kaputt machen (Bauchspeicheldrüse!)

    Alles Gute für Dich

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.657

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Danke euch. Ich werde naechste Woche am Dienstag einen Termin beim HA machen.


  6. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    6.833

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Zitat Zitat von taggecko Beitrag anzeigen
    Die Risikofaktoren sind fair, fat, female, forty and fertile..
    ich versteh die Übersetzung für fair nicht, kannst du das klären?


  7. Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    21

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    ich versteh die Übersetzung für fair nicht, kannst du das klären?
    Fair= blond und hellhäutig

  8. Avatar von Pola
    Registriert seit
    14.05.2016
    Beiträge
    418

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Fair steht für hell / blond in Bezug auf die Haare.

  9. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.657

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Zitat Zitat von teecee Beitrag anzeigen
    Fair= blond und hellhäutig
    Ja, hatte ich ja oben geschrieben. Interessanter Risikofaktor. Bin wohl die erste in der Familie, und nicht uebergewichtig. Arzt meinte noch fasting waehre auch ein Risikofaktor: er saehe relativ viel mehr Frauen die IF taeten als welche die normal essen. Das koennte ich nichtmal.

  10. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.983

    AW: Gallensteine: suche Erfahrungen und Info

    Du riskierst eine Bauchspeicheldrüsenentzündung. Dann lernst du erst recht, was Schmerzen sind.

    Die Gallenblase wird üblicherweise entfernt, die Steine sind mindestens so groß wie die braune Klunkerkette, die Kanzlerin Merkel schonmal trägt...

    Der Eingriff wird minimal invasiv mit 3 Löcherkes gemacht. Wenn die Entzündungswerte wieder ok sind, nach 2 oder 3 Tagen kannst du wieder nach Hause.

    Alle, wirklich ALLE , die ich zu dem Thema kenne sagen, hätte ich doch sofort die Gallenblase entfernen lassen.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

+ Antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •