+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63
  1. VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    4.672

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Moderationshinweis:
    Es geht um dieses Thema: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht
    Bitte unterlasst Userspekulationen und Userthematisierungen.
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  2. Avatar von ZypZyp
    Registriert seit
    03.10.2014
    Beiträge
    160

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Im Grunde macht es mir ja auch nicht viel aus, wenn man einmal krank ist. Was bei mir aber regelmäßig der Fall ist, ist eben, dass ich vor oder im Urlaub krank werde. Das möchte ich so gut es geht vermeiden. Da will man sich mal vom Alltag erholen und hat dann mit einer Erkältung zu kämpfen. Da wäre es dann schon schön wenn man nicht den ganzen Urlaub krank wäre oder zumindest die Symptome so weit abschwächt, dass man vom Urlaub auch noch etwas hat.

  3. VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    4.672

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Dass es immer wieder im oder vor dem Urlaub vorkommt, kann auch dem Stress geschuldet sein.
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  4. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    23.481

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Das Phänomen kenne ich auch - sobald man Ruhe hat und der Stress abebbt, bricht irgendwas aus.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner


  5. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.144

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Wenn das regelmässig vorkommt, ist das ein recht sicheres Zeichen dafür, dass man im Alltag regelmässig die eigenen (körperlichen und/oder psychischen) Grenzen überschreitet.

    Die sinnvolle Therapie dafür ist, Stress, Druck und Belastung im Alltag abzubauen.

    (nein, es hat nie jemand behauptet, es sei leicht)

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

  6. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    19.012

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Das Phänomen kenne ich auch - sobald man Ruhe hat und der Stress abebbt, bricht irgendwas aus.
    Hat mir neulich ein Arzt damit erklärt, dass das Immunsystem unter Druck alles tut, um den Körper am Laufen zu halten. Und wenn dann Urlaub ist, lehnt es sich erschöpft zurück. Und peng.
    Auf Dauer ist das natürlich nix.
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.


  7. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    2.500

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Ich habe zum Glück nicht allzu oft Erkältungen. Meine Theorie ist, dass ich eher abgehärtet bin durch Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel, im Winter Wechsel zwischen warm und kalt auf dem Arbeitsweg (Fußweg, 1. Bahn, Umsteigen auf einem offenen Bahnhof, 2. Bahn, Fußweg), viel Klientenkontakt und, solange ich selbst nicht erkältet bin, keine Benutzung von Handdesinfektion (andere Desinfektionsmittel ohnehin nicht im Alltagsgebrauch).

    Wenn es mich dann doch erwischt, bekomme ich es manchmal nochmal "abgebogen", wenn ich sofort mit warmen Dämpfen (heißes Bad, Tee, heiße Suppe, Dampfbad) und mit Ruhe (früh ins Bett) dagegen steuere.

    Mein Urlaub beginnt allerdings meist auch mit irgendwelchen Beschwerden, mein Immunsystem macht dann auch erstmal Ferien. Mir bekommt der Wechsel zwischen Arbeit und kürzeren Freizeiten nicht gut, habe ich feststellen müssen. Nach Kurzurlauben bin ich z. B. anfälliger als ohne eine Arbeitsunterbrechung. Mein Umgang damit: Ich mache einmal im Jahr einen sehr langen Urlaub und ansonsten halt die Feiertage und mal hier und mal da einen Tag frei, aber die dann eher für irgendwelche privaten Termine vor Ort. Wenn ich mehrere Wochen Urlaub vor mir habe, stört es mich nicht, wenn die erste Woche für das Auskurieren von irgendwelchen Zipperlein draufgeht, Und ich habe dann auch nur einmal im Jahr den Stress der Vorbereitung der Abwesenheit auf der Arbeitsstelle.
    Ich gebe aber zu, dass mir die Monate ohne Urlaub im Laufe des Jahres dann oft schon lang werden. Das Modell wird wohl für die Wenigsten attraktiv sein.

  8. Avatar von ZypZyp
    Registriert seit
    03.10.2014
    Beiträge
    160

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    Hat mir neulich ein Arzt damit erklärt, dass das Immunsystem unter Druck alles tut, um den Körper am Laufen zu halten. Und wenn dann Urlaub ist, lehnt es sich erschöpft zurück. Und peng.
    Auf Dauer ist das natürlich nix.
    Ok danke euch für die Erklärung. Dann gibt es wohl nur eine Lösung - Durcharbeiten;)

    Zitat Zitat von Lea1958 Beitrag anzeigen

    Mein Urlaub beginnt allerdings meist auch mit irgendwelchen Beschwerden, mein Immunsystem macht dann auch erstmal Ferien. Mir bekommt der Wechsel zwischen Arbeit und kürzeren Freizeiten nicht gut, habe ich feststellen müssen. Nach Kurzurlauben bin ich z. B. anfälliger als ohne eine Arbeitsunterbrechung. Mein Umgang damit: Ich mache einmal im Jahr einen sehr langen Urlaub und ansonsten halt die Feiertage und mal hier und mal da einen Tag frei, aber die dann eher für irgendwelche privaten Termine vor Ort. Wenn ich mehrere Wochen Urlaub vor mir habe, stört es mich nicht, wenn die erste Woche für das Auskurieren von irgendwelchen Zipperlein draufgeht, Und ich habe dann auch nur einmal im Jahr den Stress der Vorbereitung der Abwesenheit auf der Arbeitsstelle.
    Ich gebe aber zu, dass mir die Monate ohne Urlaub im Laufe des Jahres dann oft schon lang werden. Das Modell wird wohl für die Wenigsten attraktiv sein.
    Ich brauche hingegen die kurzen Auszeiten. Ewig der gleiche Trott macht einem doch erst recht krank, drückt auf die Psyche. Auch wenn ich meinen Job mag, bin ich froh wenn ich neue Städte sehe oder eben mal nicht in der Früh zur Arbeit fahren muss.

  9. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    23.481

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Kein Urlaub ist auch keine Lösung

    Bei uns kommt es zum Glück nicht immer vor, aber wenn gerade eine sehr stressige Phase dem Urlaub vorausging, hatten wir das schon ein paarmal. (Wohl ähnlicher Ursache und auch "schön": Wochenendkopfschmerz )
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  10. gesperrt
    Registriert seit
    11.04.2019
    Beiträge
    1

    AW: Was hilft bei Erkältung – Erfahrungen gesucht?

    Hallo,
    Da ich relativ oft erkältet bin, habe ich ähnliche Probleme und war schon auf diversen Foren unterweg, um sinnvolle Mittel gegen verstopfte Nase und co. zu finden. Ich verzichte komplett auf Nasensprays, weswegen ich vorallem nach einer Creme oder einem Balsam gesucht habe. Letztens bin ich aufmerksam auf ein [editiert]Thymianbalsam geworden, welches komplett natürlich ist. Ich dachte mir, ich probiere es einfach mal aus. Ich muss sagen, dass ich bei meiner letzten Erkältung und der Anwendung des Balsams deutlich weniger Beschwerden im Nasenbereich hatte und wieder frei atmen konnte. Einfach auf Hals und Brust aufgetragen, ziemlich einfache Anwendung. Ich war ziemlich überrascht wegen der guten Wirkung. Zudem habe ich festgestellt, dass es das Balsam auch für [editiert]Kinder gibt.
    Vielleicht ist dieses Produkt ja ein guter Tipp, falls ihr bei Erkältungen Probleme mit einer verstopften Nase habt.
    LG Carmen
    Geändert von Utetiki (11.04.2019 um 14:59 Uhr) Grund: shop-Links entfernt, bitte AGB beachten

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •