+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

  1. Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    95

    AW: Fersenschmerzen

    Es ist leider oft Glückssache, ob man an einen guten Arzt gerät.
    Ich hatte auch mal einen Fersensporn. Ich habe ein wenig das Gewicht reduziert und Einlagen getragen, beim Arzt war ich gar nicht. Er ist mit der Zeit weggegangen. Man kann auch ernährungstechnisch etwas machen:
    [editiert]
    Geändert von mkr (13.02.2019 um 11:53 Uhr) Grund: nicht funktionierenden Link entfernt


  2. Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    11

    AW: Fersenschmerzen

    Ich bekam mal den Fersensporn zwei Tage vor einer Urlaubsreise. Meine Nachbarin hat mir Fersenspornkissen geliehen. In der Apotheke habe ich Diclofenac-Salbe bekommen. Die Tabletten Disflodenac waren damals noch verschreibungspflichtig. Der Apotheker hat sie mir trotzdem verkauft.
    Nach dem Urlaub war ich dann bei einem Facharzt für Orthopädie. Der hat eine ganz falsche Diagnose gestellt. Der nächste Facharzt hat die richtige Diagnose gestellt und mir die Kissen für die Schuhe verschrieben.
    Ich habe mal vor Jahren einen Sprecher gehört, der sagte „in Deutschland gibt es keinen guten Orthopädischen Facharzt“. Das wird sicher nicht stimmen, aber man muss schon suchen, einen wirklich guten Facharzt zu finden.


  3. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    6.089

    AW: Fersenschmerzen

    Ich habe mir mal bei einem Urlaub mit täglichem stundenlangem Laufen über Kopfsteinpflaster einen Fersensporn geholt und bin ihn ziemlich schnell wieder los geworden. Zuerst habe ich mir Einlegesohlen für Fersensporn im orthopädischen Schuhgeschäft geholt. Die halfen gar nicht, machten es eher schlimmer. Dann bin ich zum Orthopäden, der verschrieb mir weiche Einlegesohlen, die im medizinischen Fachgeschäft speziell für meine Füße maßangefertigt wurden.
    Dazu sollte ich den Fuß eine Zeitlang schonen, also möglichst wenig laufen und vor allem nicht barfuß.
    Das habe ich gemacht und das half ziemlich schnell. Die Sohlen waren so gut, dass ich sie am liebsten gar nicht mehr aus den Schuhen nehmen wollte, als der Fersensporn schon weg war. Der Fersensporn kam auch nicht wieder.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •