+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kalkschulter


  1. Registriert seit
    17.10.2018
    Beiträge
    2

    Kalkschulter

    Hat jemand einen Geheimtipp zur Behandlung einer Kalkschulter?
    Ich (42) bin seit 35 Jahren rechtsseitig gelähmt (Restlähmung). Nun habe ich seit Monaten links eine Kalkschulter, die ich nicht wegbekomme. Mein linker Arm ist ziemlich überlastet, eben weil ich mit rechts recht wenig machen kann. Auch die linke Schulter zu massieren bzw. einzuschmieren ist mehr schlecht als recht möglich. Ich hatte schon Stoßwellentherapie die aber nur kurz geholfen hat. Physio hab ich auch, hilft aber bis jetzt auch noch nicht. Jetzt versuche ich es mit Magnesium.
    Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich.
    Wäre sehr dankbar.
    LG Lola

  2. Inaktiver User

    AW: Kalkschulter

    Hallo Lola,

    vielleicht hilft dir Braunhirsemehl, es wird in Wasser gerührt und getrunken. Ich habe es immer bei Amaxxx bestellt.

    Du könntest es auch mit MSM probieren, gleiche Bezugsquelle. Ich nehme nur Bioqualität, das Beste ist für uns Grad gut genug ;-).

    LG, WKH


  3. Registriert seit
    17.10.2018
    Beiträge
    2

    AW: Kalkschulter

    Danke, werde ich gleich mal ein Axxxx schauen :-)

  4. Inaktiver User

    AW: Kalkschulter

    Ich würde mich freuen, wenn es dir hilft. Viel Erfolg!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •