+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

  1. Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    45

    Allgemeines Unwohlsein

    Hallo,

    seit einiger Zeit fühle ich mich nicht mehr wohl in meinem Körper. Ich habe ständig irgendwo Schmerzen, kann nachts nicht mehr vernünftig schlafen, liege teilweise drei - vier Stunden wach, bevor ich überhaupt mal für ein paar Minuten wegdöse. Mir ist ständig leicht übel, ich habe öfter Kopfschmerzen und nun kommt auch noch Schwindel dazu. Ich fühle mich müde, schlapp und antriebslos, krieg gar nichts mehr auf die Reihe. Ich bin auch sofort außer Atem, ich kann gar keine Treppe mehr steigen ohne zu japsen wie ein Fisch.
    Natürlich war ich beim Arzt. Beim Kardiologen, alles okay, Lungenfacharzt ebenso. Ich hatte eine Darmspiegelung, ohne Befund. Eine Magenspiegelung, ohne Befund, die Schilddrüse wurde untersucht, alles gut. Vitamin B12, auch in Ordnung. Die einzigen beiden Werte, die überhaupt nicht stimmten waren a) Vitamin D und b) Eisen.
    Der Vitamin D-Wert war gar nicht mehr messbar und der Eisenwert lag bei 10.3 HB und 6 Ferritin.
    Jetzt bekomme ich Tabletten, einmal die Woche hochdosiertes Vitamin D und täglich 100mg Eisen.
    Woher diese Defizite kommen, weiß niemand und ich dümpel hier so vor mich hin...
    Fällt euch dazu was ein?

  2. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.749

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    So fuehle ich mich wenn mein Eisen niedrig ist! Aber auch Vitamin D3 kann sowas verursachen. Wie hoch ist denn das essentielle Eisen in deinem Praeparat? 100mg klingt niedrig, abhaengend davon was fuer ein Eisensalz du bekommen hast. Aber gut, bei solch niedrigen Eisenwerten wuerde ich ernsthaft ueber Infusionen nachdenken. Es dauert mehrere Wochen bis der Eisenwert mit Tabletten wieder ansteigt sodass du dich besser fuehlst.

  3. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    44.915

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    Aber gut, bei solch niedrigen Eisenwerten wuerde ich ernsthaft ueber Infusionen nachdenken.
    Unbedingt!
    Auch mit Infusion wird eine Zeitlang dauern, mit Tabletten erst recht.

    Was heisst "irgendwo Schmerzen"? so ganz konkret? Wo?

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.


  4. Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    45

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    @Carolly: Oh, da fragst du mich was...Ich nehme Eisen von Ferrero In einer Tablette sind 100mg drin steht in der Packungsbeilage.

    @Horus: Na ja, ich hab Kopfschmerzen zwischendurch, Nackenschmerzen (der Nacken ist eigentlich dauer-verspannt, denke, dass daher auch die Kopfschmerzen teilweise kommen), dann Rückenschmerzen und im linken Oberarm Muskelschmerzen bei Belastung. Ich war auch schon bei diversen Orthopäden, die mich gerne immer einrenken wollen, was ich aber nicht möchte. Es waren tatsächlich schon zwei Orthopäden dabei, die mich einfach eingerenkt haben, wo ich gar nicht so schnell reagieren konnte.
    Ich hatte auch schon MRT Untersuchungen von HWS, BWS und LWS...das ist immer alles so schwammig, so wischiwaschi. Es werden manchmal Diagnosen bzw. Erkenntnisse in den Raum geworfen (bsp. die HWS hat eine Steilstellung...) aber es wird keine Lösung angeboten. Ist halt so.

  5. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.702

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    Wie hochdosiert ist die Vitamin D-Tablette und füllst Du auch mit Magnesium auf?

    Von fehlendem Magnesium können Muskelschmerzen und Knochenschmerzen herrühren. Gerade wenn du mit D hochdosiert rangehst.

    Wie sieht es mit Bewegung im Alltag aus?


  6. Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    45

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    @utetiki: 20000 iE hat die Vitamin D-Tablette, ich habe sie allerdings noch nicht genommen. Der Magnesiumwert wurde auch bestimmt, der war in Ordnung.
    Sport...ehrlich gesagt, gar nicht, aber es ist tatsächlich so, dass ich sobald ich anfangen will, gesundheitliche Einschränkungen habe und Sport im Moment schwierig ist. Anders ausgedrückt, ich gehe mittlerweile öfter spazieren, das Wetter ist ja endlich gut. Ich habe auch versucht Fahrrad zu fahren auf dem Ergometer und bin nach einigen Minuten total außer Atem und schweißgebadet. Wahrscheinlich müsste ich trotzdem weiter machen...Wir haben auch eine Rudermaschine zuhause, nach ca. 5 Minuten bekomme ich wahnsinnige Schmerzen in der Oberarmsehne bis zum Ellenbogen, fällt also auch weg. Ziemlich frustrierend.

  7. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.749

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    Zitat Zitat von Exitless Beitrag anzeigen
    @Carolly: Oh, da fragst du mich was...Ich nehme Eisen von Ferrero In einer Tablette sind 100mg drin steht in der Packungsbeilage.
    Tut mir leid, aber die Marke Eisen gibt es nicht. Schreib doch mal auf was auf der Packungsbeilage steht oder gib den richtigen Namen an. Da koennte sowas wie *alten Eisenpot von mir rauskram* Eisen, 65mg (325mg ferrous sulfate)* draufstehen.

    *in meinem letzten Wohnland gabs keine anstaendigen Eisenpraeparate, falls sich jemand wundert

  8. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    44.915

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    Ich fragte nach den Details bei den Schmerzen, weil du unter Umständen auch an eine rheumatische Erkrankung denken müsstest. Aber was du beschreibst, ist eher unspezifisch ... allerdings trotzdem nicht komplett ausgeschlossen. Wenn es auf Dauer nicht besser wird, auch mit Eisentabletten und Vitamin D, dann überleg dir, ob du nicht einen Rheumatologen aufsuchen willst.

    Sport: unbedingt! Spazieren gehen ist schon mal gut, wenn irgendwie möglich in zügigem Tempo. Und wenn du Gelegenheit hast, wäre vielleicht ein spezieller Rückentrainings-Kurs und/oder Pilates-Kurs nicht schlecht. Nacken-/Schulter-/Rückenschmerzen haben nämlich in der Mehrheit der Fälle keine orthopädische Ursache, sondern eine muskuläre: nämliche fehlende und fehl belastete Muskulatur.
    Das hat dann allerdings mit den unterirdischen Eisen-, Ferritin- und Vitamin-D-Werten wenig zu tun, sondern ist eine separate Baustelle.

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  9. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.702

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    Ja, die Tabletten kenne ich wahrscheinlich. Ich würde Magnesium dazu nehmen, Vitamin D "raubt" Magnesium.

    Warum fängst du nicht an damit? Du wirst dich bald besser fühlen. Okay, mein Arzt sagt, bei einem unterirdischen D-Spiegel solle man eine Woche lang jeden tag eine Dekristol nehmen u d dann einmal wöchentlich. Aber jeder Arzt ist anders.

    Ich hatte jetzt 10 Tage aufgefüllt und fühle mich schon fitter.


  10. Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    45

    AW: Allgemeines Unwohlsein

    @carolly: ich hatte Ferrero geschrieben, weil ich mir nicht sicher war, ob ich den richtigen Namen hier nennen darf. Ferro sanol 100mg sind das.

    @horus: einen Pilates-Kurs habe ich mal mitgemacht, da hatte ich ständig Muskelkater ich war auch schon mal bei der Physiotherapie, allerdings hatte ich jedes Mal eine andere Behandlerin, die auch immer unterschiedliche Sachen gemacht haben. Ab und zu wurde der Nacken massiert, was ich in diesen Momenten als sehr entspannend empfunden habe, direkt im Anschluss an die Behandlung hatte ich allerdings dann oft Kopfschmerzen.
    Ich hatte vergessen zu erwähnen, beim Rheumatologen war ich auch schon...der hat mir ca. 5 Liter Blut abgezapft ohne Ergebnis.

    @utetike: ja, genau, dieses Präparat ist es. Dekristol 20.000. Wieviel Magnesium sollte ich dazu nehmen? Bzw. am selben Tag oder insgesamt?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •