+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

  1. Registriert seit
    23.03.2008
    Beiträge
    498

    AW: Fibromuskuläre Dysplasie

    Hallo da draussen!

    Nach langer zeit lese ich mal wieder hier in diesem Forum..

    Wie geht es euch mittlerweile mit dieser fibromuskulären Dysplasie?

    Mich würde interessieren ob ihr noch Vorsorgeuntersuchungen bekommt?

    Ich hatte Ende 2017 meine bisher letzte Katheterangiografie und im Mai 2018 wurde per Sonografie mein Stent in der

    Niere und meine 5 Stents im Halsbereich gecheckt.

    Seitdem ist komplett Funkstille,kein Arzt fühlt sich irgendwie für mich zuständig. Der Nierendoc der mein Stent in der

    Niere kontrollierte,murmelte nur was von in 2Jahren wieder kommen und der Kardiologe der meine Halsstents unter_

    suchte,fühlte sich auch nicht zuständig.

    Mittlerweile habe ich auch durch meine Krebskrankheit aber auch fast schon Panik vor Untersuchungen. bin am Rande

    einer Depression,da noch mehr Krankheiten im Familienkreis festgestellt wurden (mein Sohn und meine Tochter)

    Ich freue mich wenn ich etwas von euch höre und hoffe das es euch gut geht!!


    Grüsse
    Glücksmoment

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •