+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

  1. Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    4

    Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    Hallo Ihr,

    ich bin neu hier im Forum, habe die Suchmaschine benutzt aber leider nichts passendes gefunden.
    Ich habe lang überlegt ob ich mich an euch wenden soll, aber ich weiß langsam nicht mehr was mit mir los ist
    Ich fang einfach mal an zu erzählen.
    Habe letztes Jahr abgenommen und es fiel mir recht leicht mein neues Gewicht zu halten. Seit Januar nehm ich jedoch laufend zu, obwohl ich nichts an meinem Essverhalten geändert habe. (mittlerweile an die 6 kg) Ich ernähre mich gesund und gehe fast jeden Tag joggen.
    Ich bin fast am verzweifeln: in einer Woche nehme ich um die ~1,5-2 kg zu.. das kann doch nicht vom essen kommen oder vom Muskelaufbau (hatte nach dem abnehmen ziemlich Muskeln abgebaut)

    Den Schock meines Lebens hatte ich dann heute morgen beim Blick in den Spiegel: meine Augen waren total aufgequollen, ebenso meine Backen und es fühlt sich an als ob ich ein Doppelkinn hätte.

    Auch meine Mutter ist total erschrocken und haben beschlossen, dass ich am Montag zum Arzt gehe. Leider hat er heute keine Sprechstunde

    Habe vor (ohjee..überleg) vielleicht einem halben Jahr meine Blutwerte checken lassen, war alles in Ordnung. Kann sich da schon wieder was geändert haben..?
    Schilddrüse? Hormone?

    Jetzt meine Frage: was soll ich bis Montag machen? Bin total niedergeschlagen, weiß nicht was essen, was trinken? Was kann das sein?

    traurige Grüße
    Liya :(


  2. Avatar von fini.
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    27.281

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    Hmmm, meine Glaskugel ist leider im Moment zur Reparatur.

    ... vielleicht wartest du erstmal den Arzttermin ab.
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenns so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  3. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.126

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    einen andern arzt kontaktieren oder das örtliche krankenhaus.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  4. Avatar von jackie61
    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    2.794

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    Schau mal hier

    Könnte das auf dich zu treffen? Ich würde auf jeden Fall zum Arzt gehen, am besten heute noch.
    Halte stets an Deinen Lebensträumen fest, denn sollten diese sterben, gleicht das Leben einem Vogel mit gebrochenem Flügel, der nie wieder fliegen kann.

  5. gesperrt
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    5.735

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    raten wäre wirklich fatal und falsch. schliddrüse ist aber druchaus sehr naheliegend. warte bitte erstmal die werte ab. (problem hier: sd werte im normbereich heißen nicht zwingend, dass die sd gesund ist)

    vielleicht lässt du dich da auch mal zu einem sepzialisten überweisen. hausärzte haben da in der regel ihre probleme mit der diagnostik.

  6. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    32.515

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    Wenn du soviel zunimmst hat das nicht mit dem Essen zu tun. Soviel kannst du nicht essen (oder wenn du könntest und tätest würdest du hier nicht fragen). Bleib nicht allein. Das Aufgequollene hab ich mal bei einer Allergie gesehen, da ging das ganz schnell mit tatü-tata.

    Ansonsten: Iß, was dir bekommt, trink was du verträgst, und geh Montag ganz schnell zum Arzt. Und laß dich nicht mit "dann essen Sie eben weniger und treiben Sie Sport" abspeisen!
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  7. Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    4

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    Vielen Dank für eure Antworten

    Nachdem ich heute morgen wieder aussah wie ein aufgegangener Hefeteig, bin ich also ab zum Arzt.
    Schilddrüse schließt er aus, aus welchen Gründen auch immer. Hab ein Rezept für ein "Notfallpaket" gegen Histaminintoleranz bekommen, sowie eine Überweisung zum Endokrinologen.

    Na toll, warum ich immer mehr zunehme, hat ihn nicht wirklich interessiert, obwohl meine Mutter ihm bestätigt hat, das man von meiner Ernährung im Normalfall eigentlich nicht zunehmen kann. (Joghurt/Buttermilch/Quark, Obst, Gemüse, Müsli..)

    Wirklich geholfen, hat mir das alles irgendwie nicht.. schlechte Laune macht sich breit :((


  8. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    32.515

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    Hi Liya,

    wenn es ihn nur nicht interessiert hat, daß du immer mehr zunimmst und er dir keine Gardinenpredigt gehalten hat, daß du nicht jeden Tag fünf Buttercremetorten essen sollst und eine Lügnerin bist, wenn du das abstreitest, ist das für einen Arzt doch schon mal sehr gut! (Bitter, ich? Ach was.)

    Und das Notfallpaket und die Überweisung klingen halbwegs vernünftig. Stoffwechselgeschichten sollte ein Spezialist klären, das kann beliebig kompliziert sein.

    Ich drück dir die Daumen, daß der Spezialist auch was taugt!
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  9. gesperrt
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    5.735

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    hat er die schilddrüse per orakel ausgeschlossen? hole dir bitte eine zweite meinung beim facharzt.

  10. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    85.113

    AW: Hilfe, was ist das, was soll ich machen?

    sowie eine Überweisung zum Endokrinologen.
    dann suche doch erst einmal ihn auf bevor du uns orakeln lässt oder Selbstversuche startest. Er müsste dir helfen können. Viel Glück!
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder 💖sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    God gave rock 'n' roll to you, put it in the soul of everyone.(KISS)


+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •