Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. User Info Menu

    HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Hallo liebe Community,

    mich hat es mal wieder voll erwischt, beim ersten Kribbeln war gleich eine Blase an der Lippe, die sich nun über Nacht zu einem wahren Blasenhaufen entwickelt hat. Es zieht und brennt und ich würde mir am liebsten die Lippe heraus reißen.

    Ich leide schon mein Leben lang an regelmäßigen Herpes - Ausbrüchen und kann leider auch nicht ausmachen, warum es ausbricht. Ich kenne die ganzen Gründe, warum Herpes ausbricht, nur kann ich es mir diesesmal, wie fast jedesmal, wieder nicht erklären.

    Nun ja, so ist es und es gibt auch Schlimmeres, trotzdem hätte ich gern von euch ein paar Tipps wie ihr am Besten damit umgeht.

    Herpespflaster helfen soweit ganz gut, da jetzt aber meine ganze Lippe betroffen ist, kann ich es nicht nutzen, Zovirax geht bei mir garnicht, Aciclivoir auch nicht, hab mir heute Fenistil gekauft und mal schauen wie es hilft.
    Zahnpasta (zum Austrocken) hilft nur bedingt, man muss es ja auch wieder "abkratzen" und das ist schmerzhaft! Lakritze - soll helfen, mag ich aber überhaupt nicht, Eiswürfel hilft für nen kurzen Moment

    Habt ihr Hausmittelchen die euch wirklich gut geholfen haben? Immer her damit!

    Samsonita
    Damit ein Wunder geschehen kann, musst du daran glauben, dass es passieren kann.

  2. User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Ich verwende - nachdem ich Jahre mit überall deponierten teuren Cremes verbracht habe - nur noch 'heiß' und mache damit sehr gute Erfahrungen.

    Kaufen kann man sich ein kleines batteriebetriebenes Gerät, das Hitze erzeugt, das man für 4 Sekunden draufhält.

    Da mir das Gerät zu teuer ist, stelle ich einen langstieligen Kaffeelöffel in meinen Wasserkocher, lass das Wasser und somit auch den Löffel heiß werden und halte ihn auf die kritische Stelle, sobald ich die Hitze eben mal so ertragen kann.

    Das evtl. zwei oder drei mal - der Reiz ist weg und angeblich die verursachenden Viren abgetötet.

    Viel Erfolg,
    roni

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Johanniskraut -

    So wirkt es: Der Stimmungsaufheller Hypericin aus Johanniskraut kann laut neuer Studien auch Herpes-Viren abtoeten.
    So wird's gemacht: Ein Schraubglas zu 2/3 mit getrocknetem Johanniskraut (Apotheke) fuellen, mit Wodka aufgiessen. Zwei Wochen dunkel stehen lassen. Dann durch einen Kaffeefilter giessen, die Tinktur mehrmals taeglich auf die Herpes-Blaeschen tupfen.

    Ich hab auch Herpes und ich werde es demnaechst ausprobieren. Ich hab den Tipp gerade erst erhalten. Weiss nun nicht, ob dir das was hilft ?

    Eli.

  4. User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Zitat Zitat von eli65 Beitrag anzeigen
    Ein Schraubglas zu 2/3 mit getrocknetem Johanniskraut (Apotheke) fuellen, mit Wodka aufgiessen. ....

    Weiss nun nicht, ob dir das was hilft ?
    Wenns gar nicht hilft, kannst du immer noch den Wodka austrinken.

    sorry, das musste einfach sein.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  5. User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Hallo Samsonita, meine Hautärztin verschrieb mir Triapten. Seitdem habe ich kaum mehr Probleme mit Lippen-Herpes. Gute Besserung!

  6. User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Hallo,

    bei mir hilft Propolis immer sehr gut. Gibt es in der Apotheke oder beim Imker (da ist es wesentlich billiger). Einfach mehrmals täglich mit einem Wattestäbchen aufstreichen. Brennt ziemlich doll, aber es hilft.

    Gute Besserung!

  7. User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Moin moin
    zumindest, wenn die Bläschen noch nicht offen sind hilft bei mit das Bestreichen mit Teebaumöl. Bislang sind sie dann ohne sich zu öffnen wieder verschwunden.
    Keela
    Sprache ist die Kleidung der Gedanken

  8. User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Hej Leute.

    Da ich heute kein Teebaumöl in der Apotheke kriegen konnte, habe ich´s mit dem heißen Löffel probiert. Bis jetzt scheint das Herpes auf jeden Fall zum Stillstand gekommen zu sein. Aber: Ich habe mir ordentlich die Lippe verbrannt. Muss man den Löffel wirklich gaaanz heiß dagegendrücken?
    “Die einzige Methode, gesund zu bleiben, besteht darin, zu essen, was man nicht mag, zu trinken, was man verabscheut, und zu tun, was man lieber nicht täte.” Zitat von Mark Twain

  9. Inaktiver User

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    Meine Freundin benutzt Arnikatinktur (verdünnt) aus der Apotheke und betupft die Lippe mit einem Wattestäbchen.
    Zovirax, Fenistil und ähnliches hilft nur solange die Lippe kribbelt, soblad die Bläschen da sind, kann man die Salben wieder wegpacken.
    Gute Besserung.
    Geändert von Inaktiver User (24.03.2010 um 14:49 Uhr) Grund: Tippfehler

  10. User Info Menu

    AW: HERPES SIMPLEX, was hilft wirklich?

    was es zum ausbruch bringen kann?

    stress, immunsuppremierung und sonne.

    warst du in den letzten tag in der direkten sonne?


    gute besserung
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •