Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. User Info Menu

    Kalorien Suppe

    Sagt mal, wieviel Kalorien hat ungefaehr eine Stadartsuppe wie man sie in Kantinen bekommt? Menge ungefaehr 0.3L. Es gibt z.B. Currysuppe, Mexikanische Bonen, Hueherbouillon, manchmal Erbsen- oder Spargelcreme. Schmeckt alles furchtbar kuenstlich aber macht gut satt.

    Ich frage weil ich eine Alternative suche zum Muffin, den ich fast taeglich gegessen habe um durch den Mittagsdip zu kommen, und durch schlechtes Essen habe ich in den letzten Monaten ziemlich zugenommen :(

    Carolly

  2. Inaktiver User

    AW: Kalorien Suppe

    Nun, das wird dir wohl niemand beantworten können!

    Wer soll denn hier wissen, wie so eine Suppe gekocht wird? Viel oder wenig Fett .... Sahne ... richtiges Gemüse oder Instant-Pulver .... !?

    Und mit letzterem würde ich es auch in Frage stellen, ob solche Gemüse-Süppchen tatsächlich "gesund" sein können!

  3. User Info Menu

    AW: Kalorien Suppe

    Du hast sicher recht. Ich vermute, dass es einfach Instantsuppen sind. Ich suche einfach etwas zu essen wovon ich satt werde und mich besser fuehle asl nach einem Muffin, nur leider hat meine Unikantine nur Fritiertes und massenweise Weissbrot. Anstaendiges Brot und Obst nehme ich schon mit, aber trotzdem lande ich Mittags immer in einem regelrechten Tal. Muffins helfen, und Suppe auch.

  4. Inaktiver User

    AW: Kalorien Suppe

    Gibts kein Gemüse? Oder Salat? Und dazu fettarmes Fleisch oder Fisch? Wenig KHs - und schon gar nicht in Form von Pommes o.ä.!

    So gibt es ganz sicher kein Mittagstief!

  5. User Info Menu

    AW: Kalorien Suppe

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Gibts kein Gemüse? Oder Salat? Und dazu fettarmes Fleisch oder Fisch? Wenig KHs - und schon gar nicht in Form von Pommes o.ä.!

    So gibt es ganz sicher kein Mittagstief!
    Nein, gibt absolut nichts anderes. In der Hauptkantine gibt es zwar Malzeiten, aber auch nur Abends, und die sehen furchbar unessbar aus. Salat gibt es zwar, aber das ist eher sowas wie Fleischsalat, also vor allem viel Majo, Eier, und etwas Fleisch. Und dann halt noch verschiedene Sorten suesses Gebaeck. Selber etwas mitnehmen ist auch nicht praktisch da mein Freund und ich beide sehr spaet nach Hause kommen und selten etwas kochen was mitnehmbar waehre. Ausserdem kann ich an der Uni nichts aufwarmen.

    Darum halt auch die Idee mit der Suppe. Kein Mittagstief, aber falls es doch eine absolute Kalorienbombe sein sollte waehre ich damit auch nicht gluecklich.

    Carolly

  6. User Info Menu

    AW: Kalorien Suppe

    Carolly, was ist mit 'nem selbstgemachten Nudel- oder Reissalat bzw. was mit Couscous? Das kannst Du am Abend vorher schnell vorbereiten (Nudeln oder Reis aufsetzen und Gemüse + Joghurt dazu mit Gewürzen, welche Du magst) und auch kalt gut essen.

    Wäre das was für Dich?
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  7. Inaktiver User

    AW: Kalorien Suppe

    Ich könnte mir vorstellen, dass mittags ein Teller Suppe nicht fett macht, auch wenn sie nicht nach neuesten Ernährungserkenntnissen zubereitet ist, aber über das Mittagstief hilft.
    Meine Tochter mag das Mensa-Essen nicht, abgesehen davon, dass es ihr zu teuer ist.
    Sie schnibbelt sich abends nen gemischten Salat, morgens packt sie je nach Appetit Käsewürfel, Schinken, Putenbruststreifen dazu und nimmt sich in nem kleinen Gläschen das Dressing dazu mit. Dazu ein Aufbackbrötchen, wenn sie es nicht zum Bäcker schafft.

    LG
    tiffany

  8. User Info Menu

    AW: Kalorien Suppe

    Tja, ich glaube ich vertraue einfach darauf, dass die Suppe 'gut' genug ist. Zumindest macht sie satt. Ich stehe im Moment um 7 Uhr auf, und um ungefaehr 21.00 habe ich endlich meine Ruhe - falls ich nicht noch eine Klausur habe. Dann will ich einfach nicht mehr in der Kueche stehen um irgendeinene Salat zuzubereiten und nochmal abzuwaschen. und ich werde mal fragen ob ich die Suppenverpackung sehen darf. Die Leute in der Mensa sind wirklich sehr nett.

    Carolly

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •