Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. User Info Menu

    Frage zu Sprossen züchten

    Hallo,

    ich habe eine kleine Frage;
    ich habe kürzlich mit Sprossen "züchten" begonnen und aktuell geht es mir um Sprossen aus Weizen. Kann man die Sprossen noch essen, wenn auf der "anderen Seite" des Weizenkorns schon das Weizengras wächst?
    Ich habe die wohl etwas zu lange schon gezüchtet (weiß nicht genau, wie lange). Frage mihc, ob das dann noch essbar ist, oder ob ich es besser dem Haustier anbiete?

    LG Anuschka

  2. User Info Menu

    AW: Frage zu Sprossen züchten

    Zitat Zitat von czepoks Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe eine kleine Frage;
    ich habe kürzlich mit Sprossen "züchten" begonnen und aktuell geht es mir um Sprossen aus Weizen. Kann man die Sprossen noch essen, wenn auf der "anderen Seite" des Weizenkorns schon das Weizengras wächst?
    Ich habe die wohl etwas zu lange schon gezüchtet (weiß nicht genau, wie lange). Frage mihc, ob das dann noch essbar ist, oder ob ich es besser dem Haustier anbiete?

    LG Anuschka
    Da wäre doch einzig und allein die Frage, ob es dir so schmeckt oder nicht. Giftig ist es ja nun nicht.
    Man kann so etwas einfach in jeden Salat tun oder kleingehackt auf´s Brot etc..
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •