Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64
  1. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    .

    Ich MAG inzwischen keinen Kram mit drölfzig Inhaltsstoffen, die künstlicher nicht sein könnten,
    .
    Das ja, meistens jedenfalls, aber das gilt für so ziemlich alles, was ich esse.



    Zitat Zitat von KlaraKante Beitrag anzeigen
    .

    I
    Ich mag nicht mit vollem Bauch ins Bett gehen. Fühlt sich nicht gut an.

    Ich merke, dass Essenspausen wohltuend sind. Dass es sich gut anfühlt, den Organismus nicht permanent mit Verdauung zu beschäftigen.

    .
    Ich habe ja den Vergleich seit etwa einem Jahr. Mein Organismus fühlt sich mit Snacks definitiv besser, egal zu welcher Tageszeit. Allein das zuständige Hirnareal glaubt denen, die behaupten, das sei auf Dauer auch von der Evolution her nicht vorgesehen

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Wie schaut es da bei euch aus? Egal oder "ab morgen" oder könnt ihr euch das leisten?
    Ich kann mir das leisten. Erstens mach ich's nicht oft, und zweitens, wenn, dann meist mit Kirschen oder Clementinen.
    Daß ich tatsächlich mal *ohne sozialen Streß und ohne total ausgehungert zu sein* eine Tüte Trüffelpralinen oder einen Topf Ben&Jerrys wegfuttere, ist meist ein ungewöhnlich feierlicher Anlaß - so die Sorte, wo ich mit Freunden einen Anlaß finden würde, zu unserem Lieblingsitaliener zu gehen, nur in allein.

    Das schöne ist, wenn ich spät richtig ordentlich esse, schlafe ich wie ein Murmeltier. Aber das ist kein Grund, es ständig zu machen. Denn dann fehlt es den Tag über, wo ich es mehr brauche.
    Geändert von wildwusel (17.02.2021 um 16:18 Uhr)
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    nichts, wenn ich was knuspriges esse verstehe ich den ton nicht mehr, oder schlecht. da die schauspieler in moderneren filmen eh meist nuscheln, bzw. die tonquali oft unter aller kanone ist, ist das schon hindernisgrund rumzuknuspern. ok, wenns wieder kino gibt, hole ich mir an der popcorntheke meist 3 oder 4 dieser riesenkaramellbonbons.

  4. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    100g =394kcal.
    Mit Löffel Öl gemacht selber... plus 100kcal.

    Und die Sesam Dinkel Cracker.... genauso viel.

    Guckt Ihr auch mal auf die Tabelle, die auf den Packungen ist?

    :))))))
    Hm, keine Ahnung, was auf einer Popcornpackung steht. Ich mache die immer selber.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  5. Inaktiver User

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen

    Wie schaut es da bei euch aus? Egal oder "ab morgen" oder könnt ihr euch das leisten?
    @Chaos hat es ja (intrinsisch motiviert? ) bis aufs Komma vorgerechnet, was man da wegfresseln könnte beim Film an kcal.

    Aber ich geb zu, ich hab das noch nie gemacht - nicht mal als Teeny glaub ich. Auch komisch, geb ich zu
    Ich wiege 82kg bei 1,86m.

    Ich esse, was ich mag und mir geht es sehr gut, zumal ich zu den "schlechten Verwertern" gehöre;)

    Ich finde es nur witzig, was Alles so angestellt wird, um abzunehmen und man dann liest, was am Abend zum TV noch gefuttert wird...

    Eigentlich ist gerade Salat abends Todeszone, weil schwer verdaulich.
    Und was wieviel Kalorien hat, steht ja leider drauf....gucken wir auch mal nach, wenn eine Packung LEER ist.... wobei meine Frau und ich uns immer dabei aus oben genanntem Grunde kaputt lachen.
    Bei uns geht mal ne Schokolade, ne Packung Ne.... Äh.. Schokoküsse weg oder Kekse, aber mehr auch nicht :)))

  6. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Fernsehen und Essen passiert bei uns eigentlich nie gleichzeitig. Im Hochsommer hat man vielleicht beim Filmgucken ein Wasser zur Hand, aber sonst nix.

    Wenn man zwischendurch das Bedürfnis bekommt, sich aus der Küche ein Stück Schokolade oder was auch immer zu holen, taugt der Film eher nix und kann ausgeschaltet werden. Höchstens bei einem überlangen Film machen wir mal eine Pause, wenn es Konserve und nicht live ist, um unterschiedliche Bedürfnisse zu befriedigen. Oder wenn es sehr lange Berichterstattungen sind, dann steht man zwischendurch auch mal auf und es kann dann auch mal ein Schnittchen o. ö. vorm Fernseher geben..

    Ist sicher pure Gewohnheit. Jenseits von Küche und auf dem Esstisch zu den Mahlzeiten steht bei uns nur Ess- und Trinkbares rum, wenn wir Besuch haben. Da ist die Häppchen-Bandbreite dann ganz groß und hängt von der Tageszeit, Jahreszeit und weiterem Rahmen ab. Aber dann guckt man wiederum höchst selten zusammen einen Film.

    Ich kann es auch nicht leiden, wenn im Kino um mich rum gegessen und getrunken wird. Ich bin wahrscheinlich hoffnungslos altmodisch, aber ich finde ja immer, dass man die zwei oder zweieieinhalb Stunden, die ein Filmprogramm in der Regel dauert, auch mal ohne Essen und Trinken aushalten kann.

  7. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Zitat Zitat von Lea1958 Beitrag anzeigen
    (...) Jenseits von Küche und auf dem Esstisch zu den Mahlzeiten steht bei uns nur Ess- und Trinkbares rum, wenn wir Besuch haben. (...)


    Ich kann es auch nicht leiden, wenn im Kino um mich rum gegessen und getrunken wird. Ich bin wahrscheinlich hoffnungslos altmodisch, aber ich finde ja immer, dass man die zwei oder zweieieinhalb Stunden, die ein Filmprogramm in der Regel dauert, auch mal ohne Essen und Trinken aushalten kann.
    An mein Herz!

    Ich bin da auch so.

    Ich esse mich an 2-3 Mahlzeiten satt. Und das war's dann.

    Klar gibt es da auch Ausnahmen! Kuchen, Eis, mal ein Stück Schokolade - aber das ist 1:10 oder so.

    und ja, ich denke, dass Übergewicht und fresseln korrelieren. Direkt proportional. Oft ist das aus meiner auch beruflichen Erfahrung auch ein großes seelische Thema. DAs Bedürfnis, sich was Gutes zu tun, was zu gönnen, nach einem harten Arbeitstag etc. Sich zu pampern mit Leckereien. Alles allzu menschlich!

  8. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Man kann durchaus abends naschen und nicht zunehmen.

    Rohkost oder Salat am Abend essen ist übrigens total ungesund. Das habe ich mir nicht ausgedacht, sondern Ernährungsmediziner.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  9. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Stimmt @Mendo

  10. User Info Menu

    AW: Was knuspert ihr abends beim Film?

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    je nachdem. gerne alles, aber nacheinander oder durcheinander. Ich kann inzwischen ohne, aber schön ist anders. Ich weiß jetzt, wie sich trockene Alkis fühlen: Der Absturz ist in Griffnähe
    :
    genauuuu sooo isses
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •