Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Zitat Zitat von Starbuck Beitrag anzeigen
    Ist shileo das gleiche wie konjak, von der Konsistenz her?
    Das sind getrocknete Konjaknudeln, die man wie "normale" Nudeln kochen muss. Ich verwende sie nicht, ich nehme Alginatnudeln.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  2. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Ah, Danke.
    Ich schwanke schon seit Langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.

  3. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Zitat Zitat von Starbuck Beitrag anzeigen
    Tempeh, ich musste erstmal nachschauen, was das ist.
    Hat aber relativ viele KH, oder?
    Blöde Frage: was macht man so damit?
    Tempeh aus Soja hat um die 2 g Kohlenhydrate auf 100 g, der aus Lupinen sogar noch etwas weniger.
    Nur der aus schwarzen Bohnen enthält mit 30 g relativ viele.

    Tempeh wird ähnlich wie Tofu verwendet. Ich brate ihn an und esse ihn oft zu irgendetwas Kartoffeligem. Oder im Moment auch pur, weil ich aus gesundheitlichen Gründen gerade ebenfalls Kohlenhydrate reduziere.
    Man kann ihn auch kleinschneiden und in Wraps, Salate etc. hineinmischen.

    Die Lupinenversion mit Wildkräutern erinnert mich entfernt an Steak (soweit, wie ich mich an den Geschmack noch erinnern kann) und passt daher meiner Ansicht nach zu allem, was man auch mit so einem Stück Fleisch kombinieren würde.
    "When you judge others, you do not define them, you define yourself." - Earl Nightingale

  4. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Danke
    Ich schwanke schon seit Langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.

  5. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Ich klinke mich mal ein: habt ihr eine Idee zu etwas eher faserigem was vegan ist und nicht aus Pilzen besteht, aber Eiweiss hat und nicht aus einer grossen Fabrik kommt wie Quorn? Ich suche nach etwas das ich aehnlich wie z.B. pullen pork fuer ein paar Rezepte nutzen kann.

  6. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Meine erste Antwort wäre Sojabolo o.ä. gewesen.

    Ich esse auch Süßlupinenschrot wie Couscous - also Süßlupinenschrot mit Sojabolo, das ist schon sehr proteinhaltig und hat wenig Kohlehydrate.
    (Mein Süßlupinenschrot ist von govinda und hat 40% Protein und 10% KH).

    Und natürlich Nüsse und Nussmuse.

    Es kommt natürlich auch darauf an, ob es außerdem noch preiswert sein muss.
    Sojabolo (selbstgekocht), Erdnussmus (ohne Zucker) sind billig, Süßlupinenschrot kostet allerdings schon.

  7. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Ich klinke mich mal ein: habt ihr eine Idee zu etwas eher faserigem was vegan ist und nicht aus Pilzen besteht, aber Eiweiss hat und nicht aus einer grossen Fabrik kommt wie Quorn? Ich suche nach etwas das ich aehnlich wie z.B. pullen pork fuer ein paar Rezepte nutzen kann.
    Große Sojaschnetzel gehen nicht?

  8. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Große Sojaschnetzel gehen nicht?
    Keine Ahnung. Ich schaue im Moment ueberhaupt erstmal was es gibt. Supermaerkte haben nur Tofu, und solches Zeugs wie Vegaburger/-wuerste/-gehakt. Sobald ich wieder in die Nachbarstadt kann werde ich dort mal in einem grossen Oekoladen schauen. Notiert habe ich es mir jedenfalls

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Pulled Pork schreit ja geradezu nach Jackfruit. Wer es mag.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  10. User Info Menu

    AW: Ketogene (Low Carb) vegane Rezeptideen

    Zitat Zitat von Starbuck Beitrag anzeigen
    Danke für deine ausführliche Antwort.
    Tatsächlich esse ich Fleisch und Fisch, müsste also auch gut mit Proteinen versorgt sein.
    Da ich keine (!) Milchprodukte und keine Eier vertrage, habe ich der Einfachheit halber nach veganen Rezepten gefragt.
    Kurz gefragt, ob ich "die Aufgabe" richtig verstehe.

    Du isst Fisch und Fleisch, so dass die Protein-Versorgung gesichert ist, möchtest aber nicht jeden Tag Fleisch essen, so dass Du nach veganen LC-Rezepten suchst?

Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •