Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37
  1. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Da würde ich ja in zu kurzer Zeit das Geld los

    Ich denke mal, 3Wochen kosten bestimmt schon viele tausend Euro
    So es sich um hochwertige Zutaten handelt

    Ob eine Köchin, die dich drei Wochen lang (mehrmals täglich?) mit hochwertigen Zutaten bekocht, wirklich günstiger ist als ein Hotel? Echte Frage, ich habe keine Ahnung, wo so ein Service preislich liegt.
    There are people who have lost every trace of human kindness... (Billy Joel, All about soul)

  2. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Twix25

    Ich verstehe es auch nicht... Du denkst, ein PersonalCoach, der nicht nur coacht sondern auch cookt ist günstiger wie 3 Wochen Medical Wellness ?

    Du denkst falsch

  3. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Bei der DGE kannst du dir alle in deiner Region tätigen Ernährungsberater *innen (der DGE) anzeigen lassen.
    Jede ausgebildete Diätassistentin hat in ihrer Ausbildung auch kochen gelernt.
    Vielleicht hat ja eine Lust sich auf deine Aufgabenstellung einzulassen
    Ich vermute allerdings auch, dass der Urlaub günstiger wird...
    Alles wandelt sich. Neu beginnen
    Kannst du mit dem letzten Atemzug. (B.Brecht)

  4. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    @schafwolle
    Ich stimme dir voll und ganz zu!

    @twix25
    Schau mal bei den Ernährungsdocs. Allerdings kochen die nicht, aber sie beraten sehr professionell.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  5. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Ich kenne jemanden, der so jemanden hat

    Gefunden wurde diese Ernaehrungsberaterin/Koechin im Ausland - mein Bekannter hatte einen speziellen Urlaub gebucht, in dem er nach bestimmten Vorgaben bekocht und auch dazu beraten wurde. Und als der Urlaub zu Ende ging, ist er dort in die Kueche maschiert und hat die Koechin abgeworben und fuer einige Monate mit nachhause gebracht.

    Das war zwar sehr gesund, sehr lecker und sehr bequem - bewegte sich aber vermutlich in einer Groessenordnung oberhalb des Jahresurlaubs (also, meines Urlaubs zumindest...)
    Geändert von honzina (23.03.2020 um 15:02 Uhr)
    Wer zuletzt lacht, denkt am langsamsten.

  6. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Im Telefonat gerade sprach ich mit einer Freundin, die, wenn sie das Geld hätte, sehr gern o.g buchen würde.

    Das sei Luxus pur für sie.

    Hmmm....
    1. Gedanke: hab ich noch nie dran gedacht
    2. Gedanke : kochen kann ich selber

    Aber : ich möchte unbedingt 5 festsitzende Kilos abnehmen -dauerhaft

    :
    Davon träum ich schon lange! Ich kann kochen, aber ich tu es nicht gerne. EB würde gegen Kilos kaum helfen, mein Reptiliengehirn registriert sehr genau, ob es das kriegt, was es möchte

  7. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Hat aber keinen Lerneffekt auf weiteres eigenes Kochen....

    ErnährungsDocs vom NDR. Oekotrophologin, die einen wunderbar berät, Listen mit möglichen Lebensmitteln aufstellt (da ist alles hochwertig). Pro Beratung ca 60 €, wer eine Verordnung wegen Krankheit bekommt, wird von der Krankenasse sogar noch bezuschußt.

    In der VHS kann gar nicht so individuell auf eine einzelne Person eingegangen werden.

    Und mal ganz nebenbei. Das Kochen mag anders sein, eben mit anderen Zutaten, die weder kompliziert noch teuer sein müssen.

    Alltagstauglichkeit wird garantiert. Vor allen Dingen ganz auf den eigenen Geschmack ausgerichtet.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  8. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Schau mal bei den Ernährungsdocs im NDR. Da gibt es sehr viele, leckere Rezepte mit Nährwertangaben. Allerdings muss man selber kochen.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  9. Inaktiver User

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    So hat damals auch Karl Lagerfeld massiv abgenommen. Sein Koch erhielt die Anweisung, ihm riesige, aber gesunde und kcal.-arme Mahlzeiten zu servieren.
    Heutzutage lassen sich ja viele als Selbstzahler im Ausland den Magen verkleinern. Für das Geld wäre sicher eine Zeitlang der kochende Ernährungsberater drin - viel besser und gesünder!

  10. User Info Menu

    AW: Ernährungsberaterin & Köchin buchen

    Von welchem Betrag reden wir hier denn?

    Ich- würde wohl sehr gerne lernen wollen, wie das Kochen geht- insofern wären bei mir dann Kochlernstunden dabei.
    Der Effekt soll dann doch bleiben.

Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •