Antworten
Seite 5 von 57 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 570
  1. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Oh ja, ich bin auch dabei. Habe 2019 schon 8kg abgenommen, aber befürchte, dass ich ca. 4 kg im letzten Monat wieder zugenommen habe...Das ist so frustrierend!

    Ich bin echt unglücklich, weil mir mein halber Kleiderschrank nicht mehr passt...und ich meine Kleidung so liebe, und auch nicht die Kohle habe mich neu einzukleiden.
    Meine Strategie: weniger Wein trinken....ich sitze abends oft mit Freunden/Familie zusammen und trinke Wein.
    Und dann noch eine Ausdauersportart machen. Ich mache viel Yoga/Pilates, aber ich glaube das bringt gar nix zum Abnehmen....
    Wie ich das schaffen soll, auf Wein und Essen zu verzichten, weiß ich nicht genau...ich liebe Wein und ich liebe gutes Essen.
    Aber alles kann man halt nicht haben.

    @Aurora: Herzlichen Glückwunsch, dass Du das Rauchen aufgehört hast! Großartig!
    Das ist nämlich wirklich nicht einfach. Hab das auch hinter mir.

  2. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Ich würde mich euch sehr gerne anschließen. Ich war jetzt einige Monate in den USA und habe auf jeden Fall zugenommen. Leider funktionierte die Batterie in meiner Waage nicht mehr als ich wiedergekommen bin, daher kenne ich das genaue Ausmaß noch nicht. Aber mein Ziel ist auch nicht, eine bestimmte Anzahl von Kilos abzunehmen. Dieses Jahr möchte ich einfach versuchen, wieder besser auf meinen Körper und Geist und darauf, was beide brauchen (gesundes Essen, Bewegung - aber auch schöne Abende mit Freunden, Entspannung, ...) zu hören und darauf zu hoffen, dass sich der Rest dann von alleine regelt. Wenn ich jetzt wieder mit Kalorienzählen und "hungern" anfange, wird das eh nichts.

    EDIT: Bewusst einkaufen ist auch ein Ziel. Leckere und gesunde Sachen Zuhause haben, anstatt Schoki, Chips und co. So komme ich auch weniger in Versuchung. Und meine Haut wird es mir sicher auch danken.

  3. Inaktiver User

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Auch ich möchte abnehmen. Es ist jedoch weniger ein Neujahrsvorsatz, als generell ein guter Zeitpunkt für dieses Vorhaben. Wie Mitternachtsblau ernähre ich mich schon seit ich denken kann nach dem Prinzip des Intervallfastens. Bei mir ist es jedoch eher 18:6. Und ich esse unter der Woche auch nur einmal am Tag, nur am Wochenende zweimal.
    Wir haben uns in den letzten Monaten vegan ernährt, das hatte zur Folge, dass ich sehr viele Nüsse gegessen habe. Die haben mir vier Kilo mehr beschert und die müssen wieder runter. Ich bin auch recht klein und fühle mich mit den 58 kg, die ich aktuell wiege, einfach nicht wohl.
    Mein Plan ist 5:2 Fasten. Damit habe ich vor einigen Jahren schon einmal sehr schnell und dauerhaft abgenommen.
    Geändert von Inaktiver User (02.01.2020 um 11:46 Uhr)

  4. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wie Mitternachtsblau ernähre ich mich schon seit ich denken kann nach dem Prinzip des Intervallfastens. Bei mir ist es jedoch eher 16:10.
    Ich beneide dich glühend, dass dein Tag 26 Stunden hat! Meiner fühlt sich nur dauernd so an... *grins'*

    Ich habe vor Jahren mal eine Woche lang vegan gegessen, so als Experiment. Da habe ich bereits in der einen Woche ein Kilo mehr gehabt, mein Gedärm hat mir einen Vogel gezeigt und ich hatte seltsame Entzündungen im Mund. Fazit: vegan ist definitiv nichts für mich.

    Heute kam ein neuer Ansporn 'rein: ich habe mir zwischen den Feiertagen ein Kleid gekauft, das war heute schon da! Das sollte mir zwar auch so passen - aber wenn ich mich nicht 'reinpressen muss, sieht es garantiert besser aus!
    Das ist jetzt noch eine Portion Extramotivation!
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  5. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen


    @Aurora: Herzlichen Glückwunsch, dass Du das Rauchen aufgehört hast! Großartig!
    Das ist nämlich wirklich nicht einfach. Hab das auch hinter mir.
    Vielen Dank ! Bist du auch ehemalige Raucherin ? wenn ja, wie lange bist du jetzt qualmfrei ? Ich habe 10 Kg zugelegt als ich die Raucherei aufgab .. leider .. das und die Wechseljahre machen mir das Abnehmen schwer .. aber nicht unmöglich ...
    „Glück ist keine Station,
    bei der man ankommt,
    sondern eine Art zu reisen.“

    Margaret Lee Runbeck

  6. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Zitat Zitat von Mitternachtsblau Beitrag anzeigen
    .

    Heute kam ein neuer Ansporn 'rein: ich habe mir zwischen den Feiertagen ein Kleid gekauft, das war heute schon da! Das sollte mir zwar auch so passen - aber wenn ich mich nicht 'reinpressen muss, sieht es garantiert besser aus!
    Das ist jetzt noch eine Portion Extramotivation!
    Beste Motivation! Selbes mit einem Pulli, den ich zu Weihnachten bekommen hab.. eine Nummer größer würde nicht gehen, da wäre die Naht vom Arm am falschen Platz und die Ärmel viel zu lang.. obenrum passt er, nur an der Hüfte spannts. Mal sehen, ob ich mich da dieses Jahr reinbekomme.

  7. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Ich bin auch wild entschlossen mich endlich mehr zu disziplinieren.
    In den letzten fünf Jahren habe ich fast jedes Jahr ein Kilo zugenommen und wiege inzwischen fast 65.
    Das hört sich nicht viel an, aber es sitzt alles an Taille und Bauch.
    Sieht sch*** aus und fühlt sich auch so an.
    Ich vermute meine Portionen sind zu groß, auch bei nur zwei Mahlzeiten pro Tag. Jeden Tag ein Glas Wein oder Bier gibt mir den Rest.
    Meine Kleidung ist zur Hälfte eine Nummer zu klein, kann ich entsorgen.
    Mit einem Vorsatz habe ich schon begonnen: Diesen Winter kaufe ich kein einziges Kleidungsstück, das ist echt hart!
    Bis Herbst möchte ich meine Figur wieder ein bisschen verbessert haben, dann sieht hoffentlich alles besser aus.
    Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
    (Jean Anouilh)

  8. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Ich überlege gerade, ob ich mich vom Fitnessstudio abmelde und beim Turnverein meines Stadtteils anmelde (beides kann ich mir nicht leisten).

    Vorteil beim Fitnessstudio ist, dass es eine große Kursauswahl gibt und natürlich die normalen Geräte. Generell wäre das Angebot perfekt für meine Fitness. ABER! Ich war schon ewig nicht mehr da, einfach weil es für mich aufwändig ist, hinzukommen ohne Auto (30 min Bahnfahren).

    Das Angebot vom Turnverein ist kleiner, aber ich könnte vermutlich 1-2x pro Woche einen Kurs besuchen. Und brauche nur 5-10 min zu Fuß hin.

  9. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Da müsste ich gar nicht überlegen.
    Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
    (Jean Anouilh)

  10. User Info Menu

    AW: Neujahrsvorsatz : Abnehmen

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Da müsste ich gar nicht überlegen.
    Ja, vermutlich nicht.

Antworten
Seite 5 von 57 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •