+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    283

    ww flexpoints oder andere hilfe bei einem tagesplan

    habe damit einiges abgenommen und gehalten. leider habe ich nun zugenommen, möchte aber nicht mehr wieder zu ww gehen, da mir das alte programm gefallen hat oder ich es auch durch kalorienzählen ausprobieren möchte. nur fällt es mir schwer, einen tagesplan mit 18 points von damals aufzustellen, da ich intervallfasten seit jahren mache und das beibehalten möchte (nachmittags letztes mahlzeit, kein abendessen). die alten tagespläne sehen immer ein abendessen vor.

    morgens: brot mit belag
    mittags: nudeln, kartoffeln, gemüse
    nachmittags: obstteller, teilweise mit milchprodukten. ich hätte da gerne süßigkeiten, die ich zum tee esse, aber kann dann nur noch einen handvoll gummibärchen oder 4 butterkekse essen, was mich weder satt noch zufrieden macht.

    habt ihr ideen? gerne zum ganzen tagesplan, aber auch besonders zu nachmittags, da es bis dahin immer recht problemlos funktioniert. das fasten bis zum nächsten morgen geht auch. nur nachmittags fällt es mir schwer, nicht zu süßigkeiten und ungesunden dingen zu greifen.

    danke.

  2. Avatar von Medicus
    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    9.991

    AW: ww flexpoints oder andere hilfe bei einem tagesplan

    Hallo,
    ich besitze auch noch die WW-Unterlagen von Flex-Point .
    Wenn Du magst , können wir das zusammen machen ?


    Schau mal rein, wir waren eine sehr lange Zeit eine ganz tolle Gruppe.
    Vielleicht schließen sich ja wieder Abnehmwillige an.

    WeightWatchers
    WW-FP
    Liebe Grüße Medicus


  3. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    283

    AW: ww flexpoints oder andere hilfe bei einem tagesplan

    gerne, aber hat die gruppe denn nicht das aktuelle programm?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •