Umfrageergebnis anzeigen: Welches Fleisch esst ihr am meisten? INCL. Wurst, Hack, Schinken etc.

Teilnehmer
66. Diese Umfrage ist geschlossen
  • Rind

    24 36,36%
  • Schwein

    4 6,06%
  • Huhn

    16 24,24%
  • Pute

    6 9,09%
  • anderes

    7 10,61%
  • ich esse kein Fleisch

    9 13,64%
Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. User Info Menu

    Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Hallo zusammen.

    Mich würde einmal interessieren welches Fleisch bei euch am häufigsten (incl. Wurst, Hack etc.) auf den Teller kommt und welches euch am besten schmeckt.
    Esst ihr überhaupt Fleisch und wenn ja wie häufig?

    Ich selbst esse mittlerweile nur noch ein- bis zweimal die Woche Fleisch. Von der Sorte her mag ich Rind oder Geflügel.

  2. User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Hallo Bergmensch,
    bei uns wird Huhn und Schweinefleisch gegessen.Wie bei dir ca 2x in der Woche.

    Rindfleisch vertrage ich nicht,Wurst mag ich nicht (noch nie).eher Schinken.Portionen sind bei mir klein-Mann und Sohn bekommen größere Portion.

    LG Daphnia

  3. User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Fleisch esse ich mittlerweile kaum noch, vielleicht 2 x im Monat. Wurst 2 - 3 x in der Woche, aber dann auch nur 2 - 3 Scheiben. Ich habe aber auch immer wieder streng vegetarische Phasen.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  4. User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Ich bin keine große Fleischesserin - im Gegensatz zum Rest meiner Familie.

    Am liebsten mag ich Rind, danach kommt Geflügel. Dennoch denke ich dass bei uns am häufigsten Schwein auf den Tisch kommt - einfach, weil es in den meisten Wurstwaren drin steckt und auch sonst in Dtl. am weitesten verbreitet ist. Zumindest nehme ich das an, wenn ich so die Theke vom Fleischer anschaue und davon ausgehe, dass sich das Angebot an der Nachfrage orientiert. Und auch meine Männer essen gern Schnitzel und Co.

    In anderen Ländern habe ich es schon anders erlebt, da lag eher Rind und auch Schaf / Kaninchen... beim Metzger.

    Ich denke, dass was man am Liebsten isst und was man am Häufigsten isst korreliert nicht nicht immer. Kommt ja auf die Verfügbarkeit an... Und insbesondere beim Wurstsektor überwiegt das Schwein.

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Wir mögen und essen sie alle! Aber auch noch andere Sorten, wenn es sich ergibt. Lamm, Känguruh, Kaninchen, Gans, Ente z.b.

    Ich kann wirklich nicht sagen, was wir am häufigsten essen. Rind, Schwein, Pute oder Huhn? Es kann alles sein, auch weil man bei der Wurst oft gar nicht so genau drauf achtet, ob das nun Huhn oder Pute, Rind oder Schwein ist.

    Auf jeden Fall essen wir gern und relativ viel Fleisch.

  6. User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Ich esse gerne Schwein und Rind, hin und wieder auch mal Huhn und Pute. Allerdings stellen sich mir bei den zwei zuletzt genannten Fleischsorten immer ein wenig Bedenken ein, wegen der negativen Berichterstattung in den Nachrichten (Massenzucht, Futter mit Antibiotika versetzt, o. ä.). Ich versuche deshalb solches Fleisch nur beim Metzger meines Vertrauens zu kaufen.
    >> Lächle in die Welt und die Welt lächelt zurück <<

  7. User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Am liebsten esse ich Kalbfleisch oder Lamm, ein saftiges Steak ist auch nicht zu verachten.

    Die Hormongeier habe ich schon seit mehr als einem Jahr nicht mehr angerührt. Schwein geht nur als Schnitzel oder Schinken.
    Fluctuat nec mergitur

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Hauptsächlich Schwein (ich halte es da mit den Franzosen, "Dans le cochon tout est bon"). Für Schmortöpfe greife ich auch mal zum Rindfleisch, weil das viel Substanz gibt. Pute finde ich langweilig und Huhn ist mir zu teuer. Ente und Gans sind Festtagsessen, die gibt es nur ein- oder zweimal im Jahr. Auch beim Wild bevorzuge ich das Schwein. Früher kam bei uns oft Schaf auf den Tisch, heute muß ich das nicht mehr unbedingt haben. Lamm ist OK, aber so sehr steh ich da nicht drauf.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  9. Inaktiver User

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Seit unserem Umzug vor ein paar Jahren von der Stadt aufs Land hat sich auch unser Essverhalten geändert. Hier gibts tolle Metzger und Direktvermarkter. Wir essen jetzt wieder mehr Pute, die kommt vom Bauernhof und wird im Laden nach Wunsch verkauft. Sie ist zwar teuer, dafür nicht jeden Tag und das Fleisch bleibt beim so groß wie davor. Schwein essen wir etwa einmal in der Woche, genauso Rind. Huhn selten, mag der die Kuhliebe liebt nicht. Manchmal kommt noch aus dem Nachbersdorf eine Forelle oder ein Karpfen im Winter angeschwommen. Aber mehr wie 4 mal essen wir nicht Fleisch in der Woche.

  10. User Info Menu

    AW: Rind, Schwein oder Geflügel - was bevorzugt ihr?

    Es kommt immer drauf an wo ich bin. Ich liebe Bueffel, der viel milder als Rindfleich schmeckt und das Fett ist schoener im Fleisch verteilt. Bueffel habe ich immer gerne in Zighini, einem ziemlich scharfem Gericht aus Eritrea und Ethiopien gegessen. Jetzt wo ich nicht mehr an Bueffel komme mache ich Zighini mit Rind.

    Schaf und einjaehriges Lamm mag ich gerne. Dieses staerker schmeckende Fleisch braucht natuerlich ein kraeftiges Gericht. Marokanisch schmecht gut damit. Wild liebe ich, aber kaufe es eigentlich nicht weil wir es nicht wirklich gut kochen koennen. Aber wilden Hirsch, Fasan, Taube und anderes in einem Restaurant: immer gerne.

    Huehnerbrust ist immer gut als Fuellung fuer Curries und Reisgerichte, aber wirklich gut schmeckendes Huhn habe ich bis jetzt noch nirgendwo gefunden. Schwein.. hmm.. Pasta mit Schinken gerne! Ansonsten mag ich Schwein nicht so. Rind als Hauptbestandteil im Grunde auch nicht. Aber wenn ich drueber nachdenke koennte das wirklich an der Fleischqualitaet liegen. An meinem momentanen Wohnort kann man das ungewoehnlichere Fleisch kaufen, aber gute Qualitaet der ueblichen drei eher nicht.

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •