+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39
  1. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.504

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Letztens im Bio-Markt sollte ein 250-g-Glas mit MGO 100 € 32,00 Euro kosten. Das fand ich schon sehr teuer.
    Wir haben uns jetzt ein 500g-Glas mit einem MGO von 500 bestellt.
    Im Internet wurde (irgendwo) ein MGO von 300 bis 400 empfohlen.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  2. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.141

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    300+

    Ich kaufe den im Reformhaus, habe aber auch schon bei dm Manukahonig im Regal bei den Gesundheitssachen gesehen.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  3. Avatar von Monkele
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    12.315

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Frangi, nein leider nicht, das ist schon zu lange her, aber ich erinnere mich an einen Preis von knapp 30 €. Bei ihrer derzeitigen Wunde haben sie sich da leider nicht mit ran getraut. Wer weiß, vielleicht wäre das auch schneller und besser damit verheilt.
    Wen der Himmel liebt, dem schickt er einen Freund.

  4. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.397

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Ich glaub, ich probiere es mal mit dem 500+. Ich glaub auch nicht, dass es bei dem derzeitigen Stand bei meiner Mutter im KH eingesetzt wird, aber vielleicht nach einiger Zeit. Kann nicht schaden, einen Topf da zu haben.
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  5. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.719

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Doch, doch. Er wurde seit Wochen behandelt, ohne Erfolg. Regelmäßiger Abstrich. Und mit Manukahonig war der nächste Abstrich ohne Keim.
    Wow, das ist toll!

    Frangipani, wir hatten hier medizinischen Manukahonig, der hatte einen MGO von 400+
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  6. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.397

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Danke, Zuza!
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  7. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.504

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Ich muss mich korrigieren, ich glaube unser Manuka hat auch 400+.

    Mein Hausarzt hat mir kürzlich eröffnet, dass ich schon ziemlich viele Resistenzen gebildet habe, deshalb bin ich auf diesen Honig gekommen.
    Er wäre dann für mich ein Ersatz für Antibiokita z.B.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  8. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    50.211

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Das klingt alles total interessant. Könnt Ihr eine bestimmt Marke empfehlen? Das Netz ist ja voll von Angeboten.

  9. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.141

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Ich empfehle den nächsten dm Markt oder einfach ein Reformhaus.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  10. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.719

    AW: Manuka-Honig, kennt den jemand ?

    Da kann ich leider nicht weiterhelfen, wir haben unseren Honig damals beim Tierarzt bekommen, da gehe ich von einer anständigen Qualität aus.

    Ich würde da auch in ein Reformhaus gehen oder in eine Apotheke und mich da beraten lassen. Das ist ein Markt, auf dem viel Schindluder getrieben wird mit minderwertigen Produkten.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •