Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Erdbeeren

  1. Inaktiver User

    Erdbeeren

    Frage: Wenn man schnell abnehmen will, sind Erdbeeren dann gut oder böse???
    Das ist eine ernstgemeinte Frage - nicht lachen.
    Esse für mein Leben gerne Erdbeeren und würde gerne einen Obst-Tag oder auch zwei machen.
    Aber ist in Erdbeeren wirklich nichts schlimmes drin?

  2. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    was hast du denn für vorstellungen dazu, was "schlimmes" in erdbeeren sein könnte?

    bei den weight watchers schlagen erdbeeren mit null points zu buche. du könntest also im rahmen der ww-ernährung so viele davon essen, dass sie dir zu den ohren rauskommen.
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Nur ein gebildeter Geist kann einen Gedanken verstehen, der anders als sein eigener ist, ohne die Notwendigkeit, ihn zu akzeptieren. Aristoteles

  3. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    was schlimmes drin? was sollte das sein?
    Bananen eignen sich z.b. weniger für einen Obsttag, obwohl auch in ner Banane nix schlimmes drin ist

  4. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    Erdbeeren sind super gesund, mit extrem wenig Kalorien, da sie größtenteils aus Wasser bestehen.

    Sofern du keine Allergie bekommst, kannst du sie essen bis zum Abwinken.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  5. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    Aber ich würde jetzt nicht die importierten Erdbeeren aus Marokko oder Spanien kaufen, sondern darauf warten, bis sie hier geerntet werden. Die importiernten Erdbeeren sind häufig, allein schon um sie länger haltbar zu machen, ziemlich hoch mit Spritzmitteln belastet.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  6. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    Hier gibts schon heimische. Ich bin da auch ganz hemmungslos, was das Erdbeerfuttern angeht.

    *g*

    (Aber "Obsttage" an sich finde ich nicht sooo gut. Naja, anderes Thema).
    Life's just a game I believe - the longer you play it, the harder it gets.
    (Skyclad, Building a Ruin)

  7. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    Ein wirklich guter Input von Opelius. Ich habe nicht daran gedacht, weil ich sowieso nur Bioware einkaufe.

    Wenn du wirklich Erdbeeren in größeren Mengen, mehrere Schalen pro Tag, in den nächsten Tagen verdrücken willst, dann würde ich auf Bioware ausweichen, auch wenn es deutlich teurer wird.

    Obwohl die Pestizid-Belastung bei Erdbeeren zurückgegangen ist, gibt es praktisch keine unbelastete Ware bei herkömmlichen Anbau. Sofern man nur ein paar Erdbeeren nascht oder mal einen Kuchen bäckt, kein Problem, aber bei reinen Obsttagen wäre Bio auf alle Fälle besser.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  8. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    Opelius hat völlig recht --> keine ausländischen Erdbeeren kommen mir in's Haus wegen der Spritzbelastung. Bei einheimischen Erdbeeren sollte eigentlich alles okay sein. Ich kaufe ausschließlich Erdbeeren von einem Erdbeer- & Spargelhof hier direkt aus der Umgebung. Die haben auch einige Erdbeerfelder im Hamburger Stadtgebiet, wo man selber pflücken kann. Da zahlt man dann für's Kilo weniger inkl. naschen natürlich.

    Tahnee
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  9. Inaktiver User

    AW: Erdbeeren

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Frage: Wenn man schnell abnehmen will, sind Erdbeeren dann gut oder böse???
    Angenommen du nimmst nicht ab, gib bitte nicht den Erdbeeren die Schuld.

    Von wegen böse und so.

  10. User Info Menu

    AW: Erdbeeren

    Erdbeeren sind klasse zum abnehmen, allerdings wie schon gesagt:Entweder
    -Bio-Erdbeeren statt die billigen Importierten aus Spanien/ Kalifornien (schmecken nicht wie Erdbeeren sondern wie mit Spritzmitteln getraenkte Spuelschwaemme)

    oder warten bis die regionalen Fruechte wachsen.

    http://lowcarbdiets.about.com/od/nut...pesticides.htm
    Egoist: A person of low taste, more interested in themselves than in me.
    Ambrose Bierce



    THE WORLD NEEDS MORE CANADA

    Just Married (27.12.2007)

    Selig sind die geistig Armen

    Leonard Cohen, 19. April General Motors Place, Vancouver

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •