Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. Inaktiver User

    AW: 28.9. "Safe Abortion Day" - bundesweiter Aktionstag zu Schwangerschaftsabbrüchen

    Das ist ja unfassbar. Wie weit soll das noch gehen?

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: 28.9. "Safe Abortion Day" - bundesweiter Aktionstag zu Schwangerschaftsabbrüchen

    Guten Tag,

    Was erleben ungewollt Schwangere auf dem Weg zur Abtreibung?
    Diese Frage stellt sich und uns die Augsburger Allgemeine.

    Leseraufruf: Was erleben ungewollt Schwangere auf dem Weg zur Abtreibung? | Augsburger Allgemeine

    Auf den Seiten der Augsburger Allgemeinen ist ein Link zu einer bundesweiten Umfrage zu finden.

    Gruß
    cpeg
    Wir sind die, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben!

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: 28.9. "Safe Abortion Day" - bundesweiter Aktionstag zu Schwangerschaftsabbrüchen

    §218: Fachtagung Düsseldorf am 5. November 2021

    Für das Ansehen der Liveübertragung ist keine Anmeldung erforderlich. Die Übertragung findet auf dem Youtube-Kanal der LAG NRW statt.

    Weitere Informationen und Flyer:

    Fachtag >>SS218 StGB gestern - heute - morgen<<
    Wir sind die, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben!

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: 28.9. "Safe Abortion Day" - bundesweiter Aktionstag zu Schwangerschaftsabbrüchen

    Endlich ist es soweit! Zum Abschluss unserer Kampagne werden

    der Kampagnenaufruf "150 Jahre Widerstand gegen § 218 StGB – es reicht! Schwangerschaftsabbruch raus aus dem Strafgesetzbuch!"

    und die Petition Weg mit § 218: Abtreibung nicht länger im Strafgesetzbuch regeln!

    an die demokratischen Parteien des neuen Bundestages übergeben.

    167 Organisationen und Initiativen haben den Kampagnenaufruf unterschrieben und die Petition zählt zum aktuellen Zeitpunkt bereits mehr als 84.500 Unterschriften.

    Die Übergabe erfolgt öffentlich, von Medien begleitet und wird etwa eine Stunde dauern. Das Programm findet ihr unter der Mail.

    Freitag, den 12. November 2021, von 13.00 - 14:00 Uhr
    auf dem Pariser Platz in Berlin

    Kommt zahlreich zur Übergabe und ladet Interessierte dazu ein! Teilt auch bitte die Facebookveranstaltung: Bei Facebook anmelden

    Danke für eure Unterstützung bei dieser wichtigen Kampagne!


    Herzliche Grüße,

    Euer Kampagnenteam „150 Jahre Widerstand gegen § 218 StGB!“ & Euer Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung
    Wir sind die, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben!

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: 28.9. "Safe Abortion Day" - bundesweiter Aktionstag zu Schwangerschaftsabbrüchen

    Guten Tag,

    aus dem heute verkündeten Koalitionsvertrag:

    Reproduktive Selbstbestimmung

    Wir stärken das Selbstbestimmungsrecht von Frauen. Wir stellen Versorgungssicherheit her. Schwangerschaftsabbrüche sollen Teil der ärztlichen Aus- und Weiterbildung sein. Die Möglichkeit zu kostenfreien Schwangerschaftsabbrüchen gehören zu einer verlässlichen Gesundheitsversorgung. Sogenannten Gehsteigbelästigungen von Abtreibungsgegnerinnen und Abtreibungsgegnern setzen wir wirksame gesetzliche Maßnahmen entgegen. Wir stellen die flächendeckende Versorgung mit Beratungseinrichtungen sicher. Schwangerschaftskonfliktberatung wird auch künftig online möglich sein. Ärztinnen und Ärzte sollen öffentliche Informationen über Schwangerschaftsabbrüche bereitstellen können, ohne eine Strafverfolgung befürchten zu müssen. Daher streichen wir § 219a StGB.


    Quelle: Spiegel-Online
    Koalitionsvertrag der Ampel-Parteien im Wortlaut: Darauf haben sich SPD, Grune und FDP geeinigt - DER SPIEGEL
    Wir sind die, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben!

  6. Inaktiver User

    AW: 28.9. "Safe Abortion Day" - bundesweiter Aktionstag zu Schwangerschaftsabbrüchen

    Danke, cpeg!

    Dann hoffe ich sehr, dass das auch so umgesetzt wird (und sich Länder, die gerade auf dem umgekehrten Weg unterwegs sind, z. B. Polen, daran orientieren).

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: 28.9. "Safe Abortion Day" - bundesweiter Aktionstag zu Schwangerschaftsabbrüchen

    Endlich!
    Und gut, dass es am Vortag zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen der UN veröffentlicht wird. Ein Stück Selbstbestimmung mehr in diesem Land.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •