Antworten
Seite 5 von 54 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 533
  1. Inaktiver User

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Was ich noch sagen wollte, wenn Jennys Mann eine schwere Depression hat, dann kann er vielleicht einfach nicht. Für Menschen, die damit noch nicht betroffen waren, ist das schwer vorstellbar. Das Kiffen macht es nicht besser, ist vielleicht aber der einzige Weg für ihn, diesen Zustand zu ertragen.

  2. User Info Menu

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Da Schwarmwissen angefragt wird, melde ich mich doch auch einmal, wenn es wohl auch in der Rolle des Hechts im Karpfenteich sein kann
    Ich bin ehrlich gesagt auch etwas skeptisch. So sehr ich das gute Herz von dir, Henne, schön finde, so habe ich doch etwas die Befürchtung, dass das ganze für dich in einer riesigen Enttäuschung enden könnte. Ich denke, die Gesamtsituation, beziehungsweise deren Gründe, sind komplexer, als du dir das momentan vorstellst.

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich lese hier erstmal interessiert mit. Liebe Henne, ich finde dein Engagement toll. Aber bitte bitte erhalte dir ein gesundes Misstrauen.
    Ich habe das Thema eben entdeckt und möchte mich anschließen.

    Henne, was macht dich so sicher, dass sie kein Suchtproblem hat?
    Und was hat sie gemacht, als ihr Mann im Gefängnis war?

    Dein Engagement ehrt dich sehr.

  4. User Info Menu

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was ich noch sagen wollte, wenn Jennys Mann eine schwere Depression hat, dann kann er vielleicht einfach nicht. Für Menschen, die damit noch nicht betroffen waren, ist das schwer vorstellbar. Das Kiffen macht es nicht besser, ist vielleicht aber der einzige Weg für ihn, diesen Zustand zu ertragen.
    Da ist womöglich was dran.

    Henneschatz, du bist einfach ein Schatz!


  5. Inaktiver User

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hat Henne geschrieben.

    Ich lese hier erstmal interessiert mit. Liebe Henne, ich finde dein Engagement toll. Aber bitte bitte erhalte dir ein gesundes Misstrauen.
    *anschließ

    ...und ein Blumenmeer für dein großes Herz!!!
    Geändert von Inaktiver User (06.08.2021 um 12:00 Uhr)

  6. Inaktiver User

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was ich noch sagen wollte, wenn Jennys Mann eine schwere Depression hat, dann kann er vielleicht einfach nicht. Für Menschen, die damit noch nicht betroffen waren, ist das schwer vorstellbar. Das Kiffen macht es nicht besser, ist vielleicht aber der einzige Weg für ihn, diesen Zustand zu ertragen.
    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    Da ist womöglich was dran. [...]
    Mag sein, aber dennoch wäre der Weg zum Arzt ratsamer als der zum Dealer.

  7. Inaktiver User

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Mag sein, aber dennoch wäre der Weg zum Arzt ratsamer als der zum Dealer.
    Ja natürlich wäre der Weg sinnvoller. Den muss man aber auch finden und gehen können.

  8. Inaktiver User

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Ich schließe mich auch an. Henne, pass auf dich auf.

  9. User Info Menu

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    ihr lieben, ich pass schon auf mich auf, keine bange. natürlich kann ich hier nicht alles im detail wiedergeben, da hätte ich viel zu tun. mit der depression bin ich recht sicher, ich verurteile den mann auch nicht dafür, nur dass er nicht zum arzt geht, finde ich schlimm. ich hatte vor elf jahren auch mal eine depressionserkrankung, deshalb habe ich für einiges verständnis. ich habe mir allerdings recht schnell hilfe gesucht und diese auch gefunden.

    ...und mein bad strahlt im neuen glanz !
    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  10. User Info Menu

    AW: Bitte um Schwarmintelligenz

    Man kann ja überhaupt froh sein, wenn der Mann im Gefängnis nicht angefangen hat, harte Drogen zu nehmen.
    Aber Genaues wissen wir ja nicht.
    Der Mann hat komplexe Probleme und anscheinend extrem wenig Antrieb, denn sonst würde er es bestimmt verhindern, dass seine Frau betteln geht.
    Auf jeden Fall gibt es konkrete Pläne und dann hoffentlich Hilfsangebote und dann muss Jenny selbst dranbleiben.

Antworten
Seite 5 von 54 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •