+ Antworten
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920
Ergebnis 191 bis 193 von 193

  1. Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    230

    AW: Gewalt unter der Geburt

    Ich habe meinen Beitrag auf der Initiativen-Seite eingestellt, hab auch schon Antwort, ob sie es anonym verwenden dürfen.

    Das Beste, was ich tun konnte, war meiner Schwester zu helfen, als sie ihr zweites Kind bekommen hat (1995.)
    Das Erste war eine Zangengeburt.
    Beim Zweiten war ich bei ihr, hab sie gehalten, ihr Mut zugesprochen, ihre Hände gehalten... Sie also wortwörtlich begleitet.
    Die Hebamme hat hinterher zu meinem Schwager gesagt, dass sie so etwas noch nicht erlebt hat, sie sei sich teilweise überflüssig vorgekommen.
    Meine Schwester hat mir voll vertraut.

    Dazu muss man wissen, dass unsere Mutter (das Wort Empathie kommt in ihren Genen nicht vor) nach der Zangengeburt meiner Schwester zu mir gesagt hat, das Z. ja schon immer wehleidig gewesen wäre (keine Ahnung, weshalb deshalb eine Zangengeburt indiziert sein soll), aber bei ihren Geburten damals, das sei ja ganz anders gewesen. Die Zangenentbindung hatte den blabla Hintergrund.
    Ich war selbst hochschwanger und entsprechend sensibel. Ich habe geheult wie ein Schloßhund über die Unsensibiltät unserer Mutter und meinen Mann gebeten, wie die Entbindung auch abläuft, meiner Mutter keine Details zu erzählen.
    Nichts kann mein heutiger Exe besser als das: "Das Kind ist da, heißt dd, Mathildchen und dd geht es gut." Punkt.
    Bekam ich zwar auch hinterher an die Backe geklebt von meiner Mutter, dass Exe ja gar nichts erzählt hätte, aber das habe ich schweigend zur Kenntnis genommen.

    Jedenfalls weiß ich seit der Entbindung meiner Schwester, wie schön und friedlich und menschlich eine Geburt verlaufen kann.

  2. Avatar von Sortie_Echo
    Registriert seit
    28.05.2017
    Beiträge
    2.019

    AW: Gewalt unter der Geburt

    Zitat Zitat von Mathildchen Beitrag anzeigen
    Jedenfalls weiß ich seit der Entbindung meiner Schwester, wie schön und friedlich und menschlich eine Geburt verlaufen kann.

  3. Avatar von Sortie_Echo
    Registriert seit
    28.05.2017
    Beiträge
    2.019

    AW: Gewalt unter der Geburt

    Wenn die Geburt zum Albtraum wird - Die Story - Sendungen A-Z - Video - Mediathek - WDR

    Leider gibt es noch immer viel zu tun und bei unserem „kompetenten“ Gesundheitsminister wird es auch noch so bleiben.

+ Antworten
Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •