Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46
  1. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    schöner Strang! Danke

  2. User Info Menu

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    Schöne Ideen!
    Schade, dass das nicht alles total selbstverständlich ist. Heute werden Kinder ja dafür verspottet, wenn sie nicht mit allen anderen weiterlaufen, sondern bei dem bleiben, der gestolpert ist.

    Ich kümmere mich in jeder freien Minute um meine Patenkinder.

    Im Mai werde ich mit meinem Partner mit dem Auto nach Griechenland in ein Flüchtlingscamp fahren und dort 10 Tage helfen, statt Urlaub zu machen. Auf den Weg werden wir einige Spenden mitnehmen.

  3. User Info Menu

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    dass man Altenheimbewohner nicht mit auf den Friedhof nehmen darf, ist mir neu. Wir gehen mit unseren Bewohnern auch außerhalb vom Gelände spazieren.
    Eine nahe gelegene Behinderteneinrichtung sucht immer wieder Menschen, welche die Rollstuhlfahrer durch die Gegend schieben. Wenn dies nicht erlaubt wäre, wurden die wohl auch nicht suchen.

  4. Inaktiver User

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    Heute ist Weltblutspendetag. Das wär mal eine gute Tat...

  5. User Info Menu

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    Wo spendet ihr Blut? Über das DR... gibts ja gespaltene Meinungen. Direkt im Krankenhaus?

  6. User Info Menu

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    Ich darf leider aus verschiedenen Gründen kein Blut spenden, habe ich im KH abchecken lassen (würde sonst gern).

    Habe den Strang eben erst neu entdeckt - alles ganz wunderbare Dinge!

    In einer Reportage wurde über Firmen berichtet, die Elektrokleingeräte wie Fotokameras, Tablets etc. aufbereiten und mit ewig langer Garantie wieder verkaufen. Es handelt sich dabei um teilweise ungenutzte Ware, die als Retoure bei Amazon und ähnlichen Anbietern wieder zurückgekommen ist. DAS WIRD NORMALERWEISE WEGGEWORFEN!! Es lohnt sich für die Firmen nicht, die Ware wieder neu einzupacken und vorher nochmal zu checken. Daher kauft z.B. "as good as new" diese Ware. Der Preis ist nicht extrem billiger als beim unbenutzen Original, aber immerhin bis zu hundert Euro je nach Gerät. Meine nächste Spiegelreflex ist auf jeden Fall secondhand.

    Dass man alte Brillen, Handys und Fahrräder spenden kann, ist sicher bekannt?

  7. Inaktiver User

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    Eine Nachbarin hat letztens um Fahrräder in einem Aushang gebeten, die betreuen Flüchtlings-Jugendliche. Meine Mutter fährt nicht mehr mit ihrem und ich habe sie gefragt ob es ihr recht ist, wenn ich es dort hingebe. War es... ich habe noch einen Schlafsack dazu gegeben, die machen mit den Jugendlichen auch Touren.

    Man hat so viele ungenutzte Dinge, wenn ich erfahre, daß jemand das brauchen kann, was bei mir nur rumliegt, gebe ich das immer gerne her.

  8. Inaktiver User

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    In einer Reportage wurde über Firmen berichtet, die Elektrokleingeräte wie Fotokameras, Tablets etc. aufbereiten und mit ewig langer Garantie wieder verkaufen. Es handelt sich dabei um teilweise ungenutzte Ware, die als Retoure bei Amazon und ähnlichen Anbietern wieder zurückgekommen ist. DAS WIRD NORMALERWEISE WEGGEWORFEN!! Es lohnt sich für die Firmen nicht, die Ware wieder neu einzupacken und vorher nochmal zu checken. Daher kauft z.B. "as good as new" diese Ware. Der Preis ist nicht extrem billiger als beim unbenutzen Original, aber immerhin bis zu hundert Euro je nach Gerät. Meine nächste Spiegelreflex ist auf jeden Fall secondhand.
    Ich kann dich beruhigen, Rückläufer von Kameras, Smartphones, Tablets und anderer hochwertiger Elektronik wurden noch nie weggeworfen, sondern immer schon "refurbisht" (so heißt das) und weiter verwendet. Meist als Reparaturersatz oder Austauschgeräte. Die braucht man ja auch als Hersteller und die werden eben nicht extra dafür produziert, sondern da verwendet man (auch) refurbishte Geräte. Gab schon immer Firmen, die das machten. Nur falls es mehr Geräte gibt, als man für die Austauschgeräte braucht, werden sie verkauft und auch das gabs schon immer.

  9. User Info Menu

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    In einer Reportage zu "as good as new" teilten die Firmengründer mit, dass sie die Firma entwickelten, als einer von Ihnen mitbekam, wieviel Elektroschrott durch Retouren eigentlich unbeschädigter Ware entsteht. Ich gebe das nur wieder - freue mich aber natürlich, wenn das in der Breite nicht so gehandhabt wird.

  10. User Info Menu

    AW: Ideenliste: Gutes Tun, Menschen helfen, Spenden, die gute Tat.

    Vor ein paar Tagen habe ich bei Tony Robbins einen Spruch gelesen, der hier gut reinpasst. Ich weiß allerdings nicht, ob er von ihm ist, oder ob er ihn auch irgendwo "geklaut" hat:


    "The Key to a good living is giving."


    Vielleicht eine kleine Motivation für alle, die noch was Gutes tun wollen. Gerade ist doch sowieso Adventszeit.

Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •