Antworten
Seite 2 von 239 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 2390
  1. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Zitat Zitat von Lisa_S


    Aber da ist noch ein Gedanke:

    Kinder in diese Welt setzen?

    Persönlich kann ich alle Gedanken die gegen einen Kinderwunsch sprechen teilweise oder voll und ganz nachvollziehen . Ausser eben diesem hier .

  2. User Info Menu

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Kinder in diese Welt zu setzen finde ich auch nicht so schlimm.
    Aber sie selber auszutragen und zu gebären wäre für mich schon Grund genug überhaupt erst keine haben zu wollen. Ich versteh überhaupt nicht wie man das aushalten kann.

    Abgesehen von der Angst, dass ich meine eigenen Kinder eventuell gar nicht leiden könnte. Wie furchtbat wäre das denn?

    Wenn mir allerdings eines zulaufen würde..vielleicht würde ich es dann behalten, wenn es kein anderer wollte. So habe ich auch nichts gegen Kinder.
    Mündliche Vereinbarungen sind das Papier nicht wert auf dem sie stehen (Mike Skinner)

  3. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Zitat Zitat von Schalotte
    Aber sie selber auszutragen und zu gebären wäre für mich schon Grund genug überhaupt erst keine haben zu wollen. Ich versteh überhaupt nicht wie man das aushalten kann.
    Hattest du noch nie Zahnweh?

    Glaub mir, da kriegte ich lieber gschwind noch ein Kind!!!

  4. User Info Menu

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    einewiekeine
    Geh mir weg mit Zahnweh. Aber Geburt? AHRG. Aua!! Und überhaupt. Wie groß ist denn so ein Kinderkopf? :-)
    Mündliche Vereinbarungen sind das Papier nicht wert auf dem sie stehen (Mike Skinner)

  5. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Zitat Zitat von Schalotte
    einewiekeine
    Geh mir weg mit Zahnweh. Aber Geburt? AHRG. Aua!! Und überhaupt. Wie groß ist denn so ein Kinderkopf? :-)
    Glaub mir, du bist da ziemlich elastisch.

    Nein, jetzt im Ernst: das sollte dich echt nicht abhalten.

    Ich hab mir das grauenhaft vorgestellt und es ging wie's Brezelbacken. Sicher gibt's auch andere Fälle, weiß ich, aber man hört halt überwiegend die Horrorstories. Muss aber nicht so sein, und es gibt ja auch so nette Sachen wie PDA etc.

  6. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Hattest du noch nie Zahnweh?
    Oder Nierenkoliken-da würde ich locker noch 3 Kinder kriegen.
    Nee, im Ernst, meinst du, wenn eine Geburt sooooo schrecklich wäre, würden Frauen freiwillig 2, oder mehr Kinder bekommen.
    Millionen Frauen bekommen seit Millionen von Jahren Kinder. Ansonsten wäre die Menschheit schon längst ausgestorben.

  7. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Ich habe mich nie gegen Kinder entschieden; aber eben auch nie dafür.

    Ich denke, dass 2 Leute Kinder in Zeiten der Familenplanung aktiv wollen sollten.
    Wenn mich nichts bewegt schwanger zu werden, warum sollte ich dann daran arbeiten?
    Ich esse ja auch nicht ohne Hungergefühl.

  8. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Ich habe mich nie gegen Kinder entschieden; aber eben auch nie dafür.

    Ich denke, dass 2 Leute Kinder in Zeiten der Familenplanung aktiv wollen sollten.
    Wenn mich nichts bewegt schwanger zu werden, warum sollte ich dann daran arbeiten?
    Ich esse ja auch nicht ohne Hungergefühl.
    Du bist so herzerfrischend pragmatisch...

  9. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Du bist so herzerfrischend pragmatisch...
    Danke , das macht mich ganz verlegen.......
    War doch nur meine aufrichtige innere Überzeugung.
    Ich denke seit meiner ersten Menstruation immer mal wieder über das Thema nach.

  10. Inaktiver User

    AW: Gewollt kinderlos: Warum habt ihr euch dafür entschieden?

    Ja, sei ruhig mal eine Runde verlegen, ganz unpragmatisch... Mir geht Pragmatismus leider völlig ab... Naja, dafür habe ich andere Qualitäten...

Antworten
Seite 2 von 239 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •