+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

  1. Registriert seit
    09.07.2018
    Beiträge
    18

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    Liebe Leute,

    seit meinem letzten Eintrag hier ist einige Zeit ins Land gegangen. Da ich es immer ganz schön finde, wenn man nochmal von den Leuten später hört, mach ich das jetzt auch mal.

    Inzwischen bin ich schon im sechsten Monat, die Schwangerschaft verläuft super unkompliziert (wenn das Kind auch so wird, hab ich nichts zu "befürchten" ), und laut den Vorsorgeuntersuchungen ist alles wunderbar in Ordnung. Langsam "glaub" ich auch an die Schwangerschaft, die Angst, es könnte etwas schief gehen, hat sich also nach und nach verflüchtigt.

    So eine gewisse Euphorie - "Hurra, ich bekomme ein Kind!" -, die ich bei vorangegangenen Schwangerschaften durchaus verspürt hatte, mag sich allerdings nicht einstellen. Ich habe immer noch einen ziemlichen Bammel vor all dem Neuen und Unwägbaren (permanente Beanspruchung durch ein anderes "Wesen", Schlafmangel, Geldmangel usw.). Wenn morgens vor dem Aufstehen meine Augenlider noch angeklebt sind und gar nicht aufgehen wollen, mag ich mir gar nicht vorstellen, wie das dann mit Kind ist. Der Gedanke, mir künftig nur noch den Discounter leisten zu können, erquickt mich auch nicht sonderlich (ich weiß, irgendwie hört sich das peinlich an, nur geistert mir das eben so durch den Kopf).

    Genauso gut weiß ich aber, dass ich mit einem Schwangerschaftsabbruch wahrscheinlich nicht klar gekommen wäre. Diese ewige Frage "Was wäre, wenn ...?" würde mich wohl kaum noch loslassen. Ebenso sind das Neue und Unwägbare natürlich auch aufregend und fordern mich aus meiner Komfortzone heraus. Nun ja, der "point of no return" ist längst überschritten, und ich hab ja auch einen tollen Mann, und das wird schon alles!!!

    Dann nochmal vielen Dank für Eure Anteilnahme!
    Liebe Grüße
    Metaline

  2. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.938

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    Herzlichen Dank für deine Rückmeldung, es ist immer schön zu erfahren, wie es weiter gegangen ist und besonders, wenn es auf ein gutes Ende hinausläuft.

    Ich wünsche dir alles Gute und eine entspannte Schwangerschaft.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  3. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.941

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    Hallo Metaline

    schöne Neuigkeiten.

    Ich finde deine Gedanken dazu überhaupt nicht peinlich. Das ist völlig normal.

    Wenn du möchtest, melde dein ungeborenes bei Pampers, Hipp, Bübchen usw an. Da wirst du zugeschüttet mit Produkten zur Geburt. Und bekommst dann auch regelmässig viele Coupons.

    Ich wünsche dir alles Gute
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.


  4. Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    704

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    Das klingt ja toll :) Ich drücke die Daumen, dass dann auch die Geburt möglichst schnell und unkompliziert abläuft und Du ein gesundes Kind zur Welt bringst!


  5. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    911

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Hallo Metaline

    schöne Neuigkeiten.

    Ich finde deine Gedanken dazu überhaupt nicht peinlich. Das ist völlig normal.

    Wenn du möchtest, melde dein ungeborenes bei Pampers, Hipp, Bübchen usw an. Da wirst du zugeschüttet mit Produkten zur Geburt. Und bekommst dann auch regelmässig viele Coupons.

    Ich wünsche dir alles Gute
    Und unbedingt bei den ganzen Drogeriemärkten anmelden!
    Da gibt es ebenfalls Coupons und Babygeschenkboxen, die Kleinigkeiten zur Geburt beinhalten.

    Und sonst: alles Gute weiterhin!

  6. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    14.375

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    In Sachen "sparen" - Kaufland hat auch eine wirklich sehr schöne Baby-Box gratis - unter anderem mit einem Badetuch mit eingesticktem Babynamen (also erst nach Geburt bestellen...)
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..


  7. Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    321

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    Kinderkleidung nehme ich überwiegend Second Hand vom Baby-Flohmarkt, Sozialkaufhaus (hier für alle offen), Freunde, Schwarzes Brett, Kleinanzeigen.

    Das spart richtig Geld und oft sind die Sachen neuwertig, weil die Kinder so schnell rauswachsen.


  8. Registriert seit
    01.10.2019
    Beiträge
    3

    AW: Abtreibung ja oder nein?

    Hallo Metaline, echt schön, von dir zu hören.
    Ich freu mich, dass bei den Vorsorgeuntersuchungen alles wunderbar in Ordnung ist und du eine unkomplizierte Schwangerschaft hast. Du und dein Kleines könnt euch jetzt immer mehr aneinander gewöhnen.
    Ich wünsch dir echt weiterhin das Allerbeste!!
    Bin schon auch gespannt, was du schreibst, wenn du dein Kind in den Armen hältst. In der Schwangerschaft fand ich vieles trotzdem noch recht abstrakt. Ich konnte mir nicht so wirklich vorstellen, was da für ein kleines Menschlein rauskommen soll und wie man dann als Mutter so empfindet.

    Ganz liebe Grüße an dich!

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •