+ Antworten
Seite 46 von 46 ErsteErste ... 36444546
Ergebnis 451 bis 460 von 460
  1. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.382

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    .
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.
    Geändert von LulaMae (14.11.2018 um 15:42 Uhr)

  2. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    9.805

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Und... hm, wenn du jahrzehntelang abwesende Kinder erklären müßtest, kämst du auch auf seltsame Gründe. "Oh, wir hatten mal welche, aber die sind von Feen gestohlen worden..."
    Das ist so geil.
    Ich werde demnächst erzählen, es wären mal 11 Kinder gewesen und in jedem Urlaub hätten wir eines verkauft.

    Die Geschichte ist natürlich noch ausbaufähig.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.


  3. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    12.732

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Das ist so geil.
    Ich werde demnächst erzählen, es wären mal 11 Kinder gewesen und in jedem Urlaub hätten wir eines verkauft.
    .
    das ist mal ein kreativer umgang mit der Kinderlosigkeit. gefällt mir!

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  4. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    8.093

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Paraplumeau hat meines Wissens durchaus Kinder, Stücker drei.
    People are so crackers.
    John Lennon


  5. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    12.732

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    Paraplumeau hat meines Wissens durchaus Kinder, Stücker drei.
    Das stört mich wirklich nicht. . Ich habe dafür Herzenskinder. Die kann man auch lieben. Sie sind zwischen 2 (tolles kleinkind, wohnt über mir) und 22 (Scheidungskind, das mit dem Studum nicht klarkommt, er ist mein sorgenkind) Jahre alt.
    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  6. gesperrt
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    140

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Hatte mal nen Typen, schon Jahre her: da jammerte die Mutter von dem ständig, daß sie jetzt endlich Enkel will.

    Es war nicht zum Aushalten. Ich sagte dem Typen, daß er das nächste Mal bitte jemand anderen fragen soll mit ihm seine Eltern besuchen zu fahren.
    Solch penetrante Weiber lasse ich weder in mein Leben, nicht in meine Wohnung und besucht werden solche seit dem Vorfall auch nie wieder. Völlig rückständig, dieses Verhalten. Einfach untragbar....
    Die groteske Naivität und Schlichtheit dieser Frau drückte sich auch in allen andern Bereichen des Lebens aus.


  7. Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    1.295

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    "Oh, wir hatten mal welche, aber die sind von Feen gestohlen worden..."
    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    "Wenn ICH denn ein Kind zur Welt bringen würde, würde ich es dir ganz bestimmt nicht schenken."
    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Ich werde demnächst erzählen, es wären mal 11 Kinder gewesen und in jedem Urlaub hätten wir eines verkauft.

    Irgendwie finde ich es gerade sogar ein bisschen schade, dass mich niemand mit solchen Fragen nervt.
    Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser.

    Kettcar, Trostbrücke Süd

  8. Inaktiver User

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    @Lil: Die meisten Kinder werden sicher aus sehr egoistischen Gründen gezeugt, leider, sind aber keine Erfüllungsgehilfen für unglückliche Menschen! Kinder, die als Objekte "dienen" sollen, z.B. um andere glücklich zu machen, kriegen irgendwann Probleme, weil sie nicht als Individuen gesehen werden. Kinder sollten eigentlich nur aus reiner Liebe, i-Tüpfelchen oder aus dem Grund gezeugt werden, weil man sich an ihnen erfreut und sie aufwachsen sehen möchte.

    Ich persönlich denke das deine Freunde vielleicht einfach nur klug reflektieren und sich etwas genauer als die halbe Menschheit überlegen, ob sie Kinder in die Welt setzen. Und vielleicht sind sie einfach so clever und wissen, das das Glück nur aus einem selbst kommen kann!? Kinder können keinen glücklich machen, wenn er es nicht schon ist. Ist auch ein wenig viel Verantwortung, die man da aufgeladen bekommt...


  9. Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    104

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Was hier an Argumenten gegen Kinder aufgefahren wurde, vom Naturschutz bis Kinder sind Selbstmord der Frau..klingen tw so verbittert und unzufrieden...lassen mich einfach sprachlos bleiben...
    Verbittert und unzufrieden... warum genau?

    Ich selbst finde es teilweise erschreckend, wie wenig Gedanken sich viele Eltern um die Zukunft ihrer Kinder machen. Deine Aussage heißt also - gedankenlos Kinder zu bekommen ist "besser" als in Hinblick auf die Umwelt etc. keine zu bekommen?

    Diese Argumentation ist mir nicht schlüssig.

  10. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.397

    AW: Ein Leben ohne Kinder - was macht ihr dann? :)

    Zitat Zitat von _Winterkind Beitrag anzeigen
    Verbittert und unzufrieden... warum genau?

    Ich selbst finde es teilweise erschreckend, wie wenig Gedanken sich viele Eltern um die Zukunft ihrer Kinder machen. Deine Aussage heißt also - gedankenlos Kinder zu bekommen ist "besser" als in Hinblick auf die Umwelt etc. keine zu bekommen?

    Diese Argumentation ist mir nicht schlüssig.
    Erschreckend, wie einfach es sich Leute machen, indem sie banalste Umkehrschlüsse als Argument auffahren...
    Kinder erziehen ist deutlich mehr Verantwortung, als keine Kinder in die Welt zu setzen mit Argumenten der Umwelt.

+ Antworten
Seite 46 von 46 ErsteErste ... 36444546

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •